www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Die Suche hat 737 Ergebnisse ergeben.
www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht
  Thema: Hallo zusammen
frl.marty

Antworten: 4
Aufrufe: 23438

BeitragForum: Mitglieder stellen sich vor   Verfasst am: 10.05.2020, 14:00   Titel: Hallo zusammen
Hallo Lilly69!

willkommen!

Die Granitplatte IN der Arbeitsplatte klingt cool. Lie? die sich unkompliziert einzubauen? - also nachtraeglich? Oder war die ovn Anfang an eingeplant?

Ich komme au ...
  Thema: Keine Hefe
frl.marty

Antworten: 16
Aufrufe: 12727

BeitragForum: Backen und Rezepte   Verfasst am: 10.05.2020, 14:00   Titel: Keine Hefe
In Wien beim Supermarkt seit 3 Wochen keine Hefe lieferbar.
Schon erstaunlich!

Wird so viel Bier gebraut? Winken
  Thema: Emminchen stellt sich vor
frl.marty

Antworten: 1
Aufrufe: 20341

BeitragForum: Mitglieder stellen sich vor   Verfasst am: 10.05.2020, 13:36   Titel: Emminchen stellt sich vor
Hallo Emminchen,

bist du noch weiter beim Baguette-Backen?

Ich habe vor 2 Wochen mit Baguette begonnen und es macht viel Spass.
Mit den kleinen Brotmengen (750gr Baguette vs die sonst hier ue ...
  Thema: Hallo aus der Schweiz
frl.marty

Antworten: 2
Aufrufe: 3948

BeitragForum: Mitglieder stellen sich vor   Verfasst am: 10.05.2020, 13:32   Titel: Hallo aus der Schweiz
Hallo Marcel!

die Sauerteige werden dir viel Freude machen. Die Kombination aus Forschung, Handwerk und Essen ist einfach cool. Winken

2005 war ich vor allem mit Roggensauerteig und Roggenmehl ...
  Thema: Feiner Zopf mit Madre - LM
frl.marty

Antworten: 35
Aufrufe: 50632

BeitragForum: Kuchen und Süßes   Verfasst am: 10.05.2020, 13:26   Titel: Feiner Zopf mit Madre - LM
Dieser Thread ist eine Fundgrube!

Danke fuer die vielen Rezepte und Fotos.

Striezel sind derzeit noch mein einziges Hefegebaeck. Wenn ich mir eure Rezepte so ansehen: nicht mehr lange!

lieb ...
  Thema: @ Poet: wie geht's weiter mit dem Forum?
frl.marty

Antworten: 63
Aufrufe: 37194

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 20.04.2020, 23:56   Titel: @ Poet: wie geht's weiter mit dem Forum?
Liebe Brotbackfreunde, lieber Poet,

ich schliesse mich den Vorpostern an.
Auch ich wuerde das Forum gerne weiterempfehlen, kann es auf Grund der technischen Maengel nicht empfehlen. Was einfach s ...
  Thema: Chapati - das weltbeste
frl.marty

Antworten: 17
Aufrufe: 20619

BeitragForum: Rezepte mit Rühr-, Brand- und sonstigem Teig   Verfasst am: 14.04.2020, 22:59   Titel: Chapati - das weltbeste
Hallo Micha!

dieses Forum ist einfach die beste Fundgrube im Netz. Smilie
Habe nach Chapati und Sauerteig gesucht und bin zwar nicht bei einem Sauerteigrezept, aber einem super Chapatirezept fuendig ...
  Thema: Bin auch wieder hier!
frl.marty

Antworten: 2
Aufrufe: 9579

BeitragForum: Zum Grüssen und Winken   Verfasst am: 31.03.2020, 23:40   Titel: Bin auch wieder hier!
Na dann WILLKOMMEN ZUR?CK !!
Danke!

Es blubbert schon im Toepfchen. Morgen ist der 4. Tag fuer das frische Anstellgut. Sieht toll aus.

Das Forum mit den ganzen Anleitungen von Poet ist eine Ri ...
  Thema: Bin auch wieder hier!
frl.marty

Antworten: 2
Aufrufe: 9579

BeitragForum: Zum Grüssen und Winken   Verfasst am: 29.03.2020, 10:12   Titel: Bin auch wieder hier!
Hallo meine Lieben

Bin auch wieder hier.

Roggen habe ich leider so schlecht vertragen. Musste den tollen Poldi aufgeben.
Auf ein Neues mit Weizen.

Freu mich schon. Die Jahreszeit ist auch gu ...
  Thema: Bin auch wieder hier!
frl.marty

Antworten: 0
Aufrufe: 466

BeitragForum: Zum Grüssen und Winken   Verfasst am: 29.03.2020, 10:08   Titel: Bin auch wieder hier!
Hallo meine Lieben!

Bin auch wieder hier. Smilie

Roggen habe ich leider so schlecht vertragen, dass ich den tollen Poldi aufgeben musste.
Auf ein Neues mit Weizen!.

Freu mich schon. Die Jahr ...
  Thema: Bin auch wieder hier!
frl.marty

Antworten: 0
Aufrufe: 791

BeitragForum: Zum Grüssen und Winken   Verfasst am: 29.03.2020, 10:08   Titel: Bin auch wieder hier!
Hallo meine Lieben!

Bin auch wieder hier. 😊

Roggen habe ich leider so schlecht vertragen, dass ich den tollen Poldi aufgeben musste.
Auf ein Neues mit Weizen!.

Freu mich schon. Di ...
  Thema: wie sauer darf ein Ansatz sein?
frl.marty

Antworten: 12
Aufrufe: 9263

BeitragForum: Herstellung einer Sauerteigkultur   Verfasst am: 03.03.2011, 09:48   Titel: wie sauer darf ein Ansatz sein?
Ja, normaler Essiggeruch ist auch streng, man kann trotzdem noch daran riechen ohne umzukippen Winken

Es kann sein, dass die Spontansäuerung nicht in der gewünschten Art einsetzt und doch fremde ...
  Thema: wie sauer darf ein Ansatz sein?
frl.marty

Antworten: 12
Aufrufe: 9263

BeitragForum: Herstellung einer Sauerteigkultur   Verfasst am: 02.03.2011, 22:13   Titel: wie sauer darf ein Ansatz sein?
Ist der Geruch nun sehr streng oder eher normaler Essiggeruch?

Der Geruch des ST kann ganz unterschiedlich sein, gerade bei der Neuzüchtung kommt es darauf an welche MO´s sich da gerade ansiedeln. ...
  Thema: wie sauer darf ein Ansatz sein?
frl.marty

Antworten: 12
Aufrufe: 9263

BeitragForum: Herstellung einer Sauerteigkultur   Verfasst am: 02.03.2011, 00:58   Titel: wie sauer darf ein Ansatz sein?
brav wie ich bin reaktivere ich einen bestehenden Thread und starte keinen neuen.
Smilie

Hätte ich auch nicht gedacht, dass ich mal die Frage stellen würde, auf die ich vor 6 Jahren eine Antwort geg ...
  Thema: Habt ihr alle eine Sicherung?
frl.marty

Antworten: 16
Aufrufe: 8745

BeitragForum: Allgemeine Fragen   Verfasst am: 02.12.2008, 23:10   Titel: Habt ihr alle eine Sicherung?
ich habe eine Trockensicherung - wieviele Jahre hält die wohl?

ernsthaft gemeinte Frage!
  Thema: Welches Brotrezept ist denn besonders "saftig"?
frl.marty

Antworten: 49
Aufrufe: 48436

BeitragForum: Backen und Rezepte   Verfasst am: 28.03.2008, 17:09   Titel: Welches Brotrezept ist denn besonders "saftig"?
ich hatte die rezeptdiskussion mit wasser-mehl anteilen 2005 ausgedruckt und jetzt hergenommen.
nach 1,5 jahren pasue habe ich damit den sauerteig (anstellgut) erfolgreich reaktiviert.

weil ich ...
  Thema: ROGGENBROT ohne Wirken backen?!
frl.marty

Antworten: 7
Aufrufe: 6116

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 05.06.2007, 19:31   Titel: ROGGENBROT ohne Wirken backen?!

Ich schneide ein, indem ich die Oberfläche bestenfalls 2-3 mm tief einritze. Den Rest erledigt der Ofentrieb, oder aber auch nicht.
Meist tut er es.

Joschi

Hallo Joschi!

Ich habe jetzt ein ...
  Thema: Bauerntrick
frl.marty

Antworten: 14
Aufrufe: 13365

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 26.08.2006, 21:11   Titel: Bauerntrick
Dafür ist das Forum hier ja berühmt :wink:wir Wiener Wäschemädel nähen das Backpapier an den Ecken und Enden zusammen.

das machte ich auch bei der ausgelegten Kastenform als ich noch nicht schnall ...
  Thema: erstes Brot
frl.marty

Antworten: 9
Aufrufe: 5904

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 25.08.2006, 21:25   Titel: erstes Brot
Die Form war etwas zu klein und der Teig ist bereits beim Gehen uebergegangen, obwohl die Form anfangs nur zu 2/3 etwa befuellt war.

AnkeHallo Anke!

ich mag manchmal nicht glauben, dass das eine ...
  Thema: Nochmal Getreidemühle
frl.marty

Antworten: 66
Aufrufe: 72217

BeitragForum: Allgemeine Fragen   Verfasst am: 23.08.2006, 23:50   Titel: Nochmal Getreidemühle
Hallo,

dankeschön für eure zahlreichen Postings. Schade, daß das mit dem feingemahlenen Mehl nicht so klappt wie ich mir das gewünscht hätte.
das verstehe ich nun nicht - wenn ich eine schale gema ...
  Thema: Nochmal Getreidemühle
frl.marty

Antworten: 66
Aufrufe: 72217

BeitragForum: Allgemeine Fragen   Verfasst am: 20.08.2006, 08:48   Titel: Nochmal Getreidemühle
hawos billy 100 ist überzeugend, leistung und preis.

go gor it!

kann fidibus auch kichererbsen mahlen?
nicht dass du das jetzt brauchst, aber falls du mal farinata (=eine art polenta) oder and ...
  Thema: Videos zum Rundwirken bzw. Schleifen
frl.marty

Antworten: 47
Aufrufe: 47339

BeitragForum: Links   Verfasst am: 16.08.2006, 18:49   Titel: Re: Videos zum Rundwirken bzw. Schleifen
Hallo Bianchifan!

hier wo ich sitze kann ich mir dir videos nicht ansehen, aber bald bin ich eingeweiht in die geheimnisse deines wirkens.

freu mich schon (das werden deine hände sein, oder??
...
  Thema: Große Poren wo liegt das Geheimnis?
frl.marty

Antworten: 41
Aufrufe: 48842

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 15.08.2006, 22:07   Titel: Re: Große Poren wo liegt das Geheimnis?

kann ich nicht bestätigen.Dinkelvollkornmehl mit großen Poren?
Wie machst du das, Mainzelmännchen?
  Thema: Große Poren wo liegt das Geheimnis?
frl.marty

Antworten: 41
Aufrufe: 48842

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 15.08.2006, 13:29   Titel: Re: Große Poren wo liegt das Geheimnis?
Hi Leute,
Also wie bekommt man eine attraktive Krume mit wirklichen Blasen und allem? BZW woran kann ich arbeiten?

LG
SaschaHallo Sascha!

Laut Pöt würde mit Vollkornbrot solch eine Krume einfa ...
  Thema: Große Poren wo liegt das Geheimnis?
frl.marty

Antworten: 41
Aufrufe: 48842

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 15.08.2006, 13:26   Titel: Re: Große Poren wo liegt das Geheimnis?

Das A und O ist die für die jeweilige Verwendung optimale Teigqualität. Dazu benötigt man Teiggefühl und dies benötigt Erfahrung..

Da gibt es nur eins: weiter fleißig üben....Hallo bianchifan,
...
  Thema: Wer macht dieses Wochenende Brot?
frl.marty

Antworten: 9
Aufrufe: 5236

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 12.08.2006, 18:20   Titel: Wer macht dieses Wochenende Brot?
Servus!

nachdem mein Backtag-Thread in meiner Abwesenheit mit roten Warnungen bedient wurde, starte ich hier auf ein neues!

Also: heute gibts frisches Brot bei uns!
Bzw. morgen, denn vor Mitter ...
  Thema: Welche Getreidemühle?
frl.marty

Antworten: 10
Aufrufe: 6213

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 12.08.2006, 18:12   Titel: Welche Getreidemühle?
aber hallo....
frl. marty....ich habe Dich schon lange vermißt....
schön Dich mal wieder zu lesen :Dich backe immer noch!

nur den heißen juli habe ich pausiert. da gabs apfelstrudel statt brot. ...
  Thema: Vollkornbrot mit Sauerteig -RST
frl.marty

Antworten: 24
Aufrufe: 23805

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 12.08.2006, 18:04   Titel: Re: Vollkornbrot mit Sauerteig
hallo Zoing!

ich habe mir eben den ganzen Prozess auf deiner Homepage angesehen und muss schmunzeln: du machst das ebenso kühn wie ich - mit hoher Schüssel und schwupp wird gestürzt.

Schön zu se ...
  Thema: Roggenmischbrot mit toller Krume - Slow Bread RST
frl.marty

Antworten: 76
Aufrufe: 86177

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 12.08.2006, 17:58   Titel: Roggenmischbrot mit toller Krume - Slow Bread RST
@ bianchi

Jetzt kommen wieder die Begriffsdefinitionen:

Sie lässt den Haupt-Teig 1h ohne Salz und Sauer vorher eine Stunde lang stehen.
Wäre es ein reiner Weizenteig würde ich das Autolyse nach ...
  Thema: Welche Getreidemühle?
frl.marty

Antworten: 10
Aufrufe: 6213

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 12.08.2006, 17:41   Titel: Re: Welche Getreidemühle?
Hallo Sasa!

BILLY ist sehr zu empfehlen, die mahlt auchj kichererbsen und quinoa.

das mehl wird bei ihr feiner als mit der fidibus.

von hawos.

ich habe sie sehr gern!
  Thema: Wer macht dieses Wochenende Backtag?
frl.marty

Antworten: 112
Aufrufe: 127976

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 29.04.2006, 18:21   Titel: Wer macht dieses Wochenende Backtag?
bheute abend gibts stufe 1 und morgen abend kann und muss ich dann wieder nachschub machen :oops:bei mir auch!


allerdings wird die zweite stufe mit wecker eingeläutet werden, zuviel lenkte mich a ...
  Thema: Zeitproblem, Dauerführung möglich?
frl.marty

Antworten: 11
Aufrufe: 8721

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 27.03.2006, 17:59   Titel: Zeitproblem, Dauerführung möglich?
Danke für Eure Hilfestellungen, werde ich mal so machen mit der stetigen Weiterführung. Eine ganze Kompanie muß ich nicht versorgen, aber der ganzen Familie schmecken meine "Gärry´s" so gut, ...
  Thema: wieder die verdammten Risse
frl.marty

Antworten: 18
Aufrufe: 11035

BeitragForum: Allgemeine Fragen   Verfasst am: 16.03.2006, 21:37   Titel: wieder die verdammten Risse
Holzbäcker postet hier genau wie Dieter schon lange nicht mehr hier und werden es auch nicht mehr. wer hätte das nicht auch von mir sagen können?!

sag niemals "nicht". ("nie" s ...
  Thema: wieder die verdammten Risse
frl.marty

Antworten: 18
Aufrufe: 11035

BeitragForum: Allgemeine Fragen   Verfasst am: 16.03.2006, 15:53   Titel: wieder die verdammten Risse
ich muss die ritze nach 10 minuten "nachziehen", weil sie schnell zuwachsen.

also: eingeritzt in den ofen, nach 10 min. an der gleichen stelle noch mal ritzen. dann klappt es ... bei mir ...
  Thema: Walnuss-Roggen-Dinkel-Mischbrot RST
frl.marty

Antworten: 43
Aufrufe: 36292

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 13.03.2006, 21:39   Titel: Re: Walnuss-Roggen-Dinkel-Mischbrot
Außerdem gönnst Du Deinen Kästen wohl etwas Ruhe als nur dezente 60 min.absolut! bei 2 stunden kommen wir z'am. Sehr glücklich
  Thema: Walnuss-Roggen-Dinkel-Mischbrot RST
frl.marty

Antworten: 43
Aufrufe: 36292

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 11.03.2006, 11:43   Titel: Re: Walnuss-Roggen-Dinkel-Mischbrot
das ist ja lustig!
ich habe begonnen zu "panschen", also ohne rezept zu probieren und landete fast bei deinem rezept.

fast, weil ich keine hefe nehme und im kasten backe.
da ich pansc ...
  Thema: Vollkornmehl
frl.marty

Antworten: 49
Aufrufe: 58628

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 05.02.2006, 19:34   Titel: Vollkornmehl
Wäre es jetzt besser, das feingemahlene Dinkelvollkornmehl jetzt auch noch einzuweichen???
LG
EifelkrimiHallo Eifelkrimi!

nein, das ist nicht notwendig.
rechne nur damit, dass du mehr Wasser br ...
  Thema: Neuer Rekord!
frl.marty

Antworten: 12
Aufrufe: 8114

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 01.02.2006, 21:55   Titel: Neuer Rekord!
Neuer Besucherrekord:
31.01.2006 = 317 Besucherwie ?
was?
wow!

Pöt huldigen
  Thema: Mich wundert es sehr
frl.marty

Antworten: 52
Aufrufe: 54846

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 09.01.2006, 15:18   Titel: Mich wundert es sehr
ich sehe es ganz klar: es ist die Liebe die wir ins Brot stecken!
  Thema: Einfaches ST-Brot -WST
frl.marty

Antworten: 18
Aufrufe: 19272

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 08.01.2006, 17:38   Titel: Einfaches ST-Brot -WST
Das wird das nächste Brot sein, was ich ausprobiere.
Habe ich das richtig verstanden, der Ofen wird nicht zum Anbacken heiss vorgeheizt, sondern einfach auf 190 Grad, Brot rein und 90 min später iss ...
  Thema: Einfaches ST-Brot -WST
frl.marty

Antworten: 18
Aufrufe: 19272

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 08.01.2006, 03:44   Titel: Einfaches ST-Brot -WST
ich muss das Brot einfach wieder mal hochschubsen, auch für die Neuen, und die denen zuviel Sauerteig entsteht: ich habe es jetzt zur abwechslung in der kastenform gebacken und es ist WUNDERBAR!

( ...
  Thema: Leute gibt es!
frl.marty

Antworten: 94
Aufrufe: 114473

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 06.01.2006, 13:01   Titel: Leute gibt es!
ich lese hier immer, es gibt auch andere dinga als brotbacken.

nur: das mehl mahlen lassen (das macht die mühle) und das löfferl salz dazugeben - das ist doch nicht die arbeit am brotbacken.

da ...
  Thema: wie kriege ich eine weiche Kruste (Kindertauglich)?
frl.marty

Antworten: 8
Aufrufe: 7456

BeitragForum: Anfänger und ihre Fragen   Verfasst am: 05.01.2006, 13:45   Titel: wie kriege ich eine weiche Kruste (Kindertauglich)?
ich nenne es das "großeltern-brot": das weizen-buttermilchkastenbrot und das 50% weizenvollkorn-weizenbrot sowie das "einfache ST-weizenbrot" (irishes rezept) hier im forum haben weiche krusten.

r ...
  Thema: Kleineres Brot kürzere Backzeit II
frl.marty

Antworten: 20
Aufrufe: 10705

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 03.01.2006, 15:16   Titel: Kleineres Brot kürzere Backzeit II
tschuldigung, aber bei der warmen backstube musste ich eben schon schmunzeln.

was sich neckt ...
Mit den Augen rollen
  Thema: Warum platzt mein Brot unten auf
frl.marty

Antworten: 49
Aufrufe: 56906

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 02.01.2006, 22:48   Titel: Warum platzt mein Brot unten auf
ich wollte auch fragen: wie mache ich es beim holstseiner richtig? (roggen unnd weizen)

*gg*
  Thema: Warum platzt mein Brot unten auf
frl.marty

Antworten: 49
Aufrufe: 56906

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 02.01.2006, 22:02   Titel: Warum platzt mein Brot unten auf
Heißes noch besser kochendes Wasser. Kaltes Wasser bringt nichts, da es zu lange dauert bis Dampf entsteht. Wie bereits öfters gesagt : Fettpfanne mit vorheizen und nach dem einschieben der Brote heiß ...
  Thema: Kleineres Brot kürzere Backzeit als grosses Brot?
frl.marty

Antworten: 17
Aufrufe: 10360

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 02.01.2006, 21:57   Titel: Kleineres Brot kürzere Backzeit als grosses Brot?
ich fasse zusammen (korrigiert mich wenns falsch ist)

1.
brot normal groß:
Temp ist X
Zeit ist Y

2.
brot kleiner als im rezept angegeben
Temp ist X ++
Zeit ist Y - -

3.
brot größer al ...
  Thema: Warum platzt mein Brot unten auf
frl.marty

Antworten: 49
Aufrufe: 56906

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 02.01.2006, 21:54   Titel: Warum platzt mein Brot unten auf
jetzt bin ich wieder mal verwirrt: soll man nun warmen oder kaltes wasser in den ofen stellen?

oder sind die für verschiedene "anlässe" - mal warm mal kalt?
  Thema: Vollkorn-Walnussbrot -WST
frl.marty

Antworten: 26
Aufrufe: 28619

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 01.01.2006, 21:52   Titel: Re: Warum Weizen-ST?
wie wirkt joghurt bei sauerteigen?

... weil weiter oben steht, dass joghurt keinesfalls weggelassen werden sollte?
  Thema: Warum platzt mein Brot unten auf
frl.marty

Antworten: 49
Aufrufe: 56906

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 01.01.2006, 13:56   Titel: Warum platzt mein Brot unten auf
danke bianchifan!

es sind bei mir v.a. die in form gebackenen dinge, die aufreißen: brot und brioches. immer weizen/dinkel.

das einzige das nicht aufriss war das weizen-buttermilch-kastenbrot. ...
 
Seite 1 von 15 Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 13, 14, 15  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->