www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Die Suche hat 28 Ergebnisse ergeben.
www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht
  Thema: Couronne mit Madre - LM
geeseanny

Antworten: 12
Aufrufe: 8376

BeitragForum: Brötchen und Kleinteile   Verfasst am: 14.02.2018, 08:48   Titel: Couronne mit Madre - LM
...
Ja genau bevor der Hauptteig im Ganzen hergestellt wird, werden erst die 65 g Emmer/Kamut, 65 g Hartweizenmehl mit ca. 150 g Wasser grob vermengt, ca. 30 Min. quellen lassen, danach kommen dann ...
  Thema: Gärkorb mit Stärkebeschichtung
geeseanny

Antworten: 44
Aufrufe: 38929

BeitragForum: Backen und Rezepte   Verfasst am: 29.01.2018, 15:32   Titel: Gärkorb mit Stärkebeschichtung
Ich habe mir eine Mischung angerührt und damit meine Gärkörbchen eingepinselt. Mit der Wassermenge war ich mir ziemlich unsicher, weil ich dazu keine Angaben gefunden habe. Ich hoffe ich habe nicht ...
  Thema: Wildbakers in der ARD
geeseanny

Antworten: 5
Aufrufe: 1197

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 18.01.2018, 17:20   Titel: Wildbakers in der ARD
Ich muss auch mal erst so einen geschmeidigen Teig produzieren, bevor ich dann ĂĽben kann! In den Videos sieht das immer so einfach aus.
  Thema: Wiedereinstieg beim Brotbacken
geeseanny

Antworten: 5
Aufrufe: 907

BeitragForum: Mitglieder stellen sich vor   Verfasst am: 18.01.2018, 17:12   Titel: Re: Wiedereinstieg beim Brotbacken
... Wie setzt du denn deine Molke ein? Kannst du auch per PN erklären, weil das hier ja nur der Ort zum Vorstellen ist.
BloĂź nicht per PM, Geschockt Andreas ganz ruhig bleiben, ich wollte dir nich ...
  Thema: Geständnis
geeseanny

Antworten: 7
Aufrufe: 2067

BeitragForum: Mitglieder stellen sich vor   Verfasst am: 18.01.2018, 09:51   Titel: Geständnis
Auch von mir ein herzliches Willkommen!

Es ist doch immer wieder schön zu sehen, dass sich so viele Leute für das Backen interessieren und den Mut dazu haben, selbst Brote und Brötchen zu backen ...
  Thema: Wildbakers in der ARD
geeseanny

Antworten: 5
Aufrufe: 1197

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 18.01.2018, 09:24   Titel: Wildbakers in der ARD
Hab sie mir auch angeschaut. Ich habe gestaunt, wie ein Bäcker mit Teigkarte einen Teig knetet Geschockt, der aus einer sehr hohen TA besteht!!!
  Thema: Wiedereinstieg beim Brotbacken
geeseanny

Antworten: 5
Aufrufe: 907

BeitragForum: Mitglieder stellen sich vor   Verfasst am: 18.01.2018, 09:21   Titel: Re: Wiedereinstieg beim Brotbacken
Hallo,
...
Ich backe für mich meistens ein Roggen - Dinkelvollkorn Mischbrot mit Walnüssen. Manchmal mit Buttermilch oder - wenn ich gerade Käse gamacht habe - mit Molke. Ich backe aus der Hand, ...
  Thema: Moin aus dem Norden
geeseanny

Antworten: 6
Aufrufe: 1012

BeitragForum: Mitglieder stellen sich vor   Verfasst am: 18.01.2018, 09:06   Titel: Moin aus dem Norden
Ein Herzliches Willkommen aus dem SĂĽdwesten.

Einen Marla-Hamster will ich auch noch backen, aber der ist auf der Liste etwas nach unten gerĂĽckt, da es so viele tolle Rezepte gibt und ich mittlerw ...
  Thema: Alltagsbrot -RST
geeseanny

Antworten: 277
Aufrufe: 195654

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 08.12.2017, 21:08   Titel: Alltagsbrot -RST
Vielen Dank Marla für die Tipps, leider hatte ich keine Zeit mehr reinzuschauen, aber beim nächsten mal kann ich die Vollkornvariante backen. Pöt huldigen

Ich habe heute fast nach Originalrez ...
  Thema: Alltagsbrot -RST
geeseanny

Antworten: 277
Aufrufe: 195654

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 07.12.2017, 11:07   Titel: Alltagsbrot -RST
In einem Beitrag wurde eine Vollkornvariante mit 400 g Roggen-VK + 400 g Dinkel-VK vorgeschlagen mit dem Hinweis:

Ein zusätzliches Brühstück wäre für eine bessere Wasseraufnahme von Vorteil, ...
  Thema: Eigene Beiträge finden, aber wie?
geeseanny

Antworten: 4
Aufrufe: 990

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 25.11.2017, 09:21   Titel: Eigene Beiträge finden, aber wie?
Vielen Dank, Pöt huldigen

jetzt habe ich alles gefunden. Ich hatte vorher nur rechts oben auf der Hauptseite auf Profil geklickt und da kommt nicht alles.
  Thema: Eigene Beiträge finden, aber wie?
geeseanny

Antworten: 4
Aufrufe: 990

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 24.11.2017, 09:03   Titel: Eigene Beiträge finden, aber wie?
Da finde ich leider nichts

Ich habe jetzt auf der Startseite rechts oben den Punkt: Beiträge nach Suchkriterien - Eigene Beiträge anzeigen gefunden

aber da stehen nur 5 von meinen Beiträgen u ...
  Thema: Eigene Beiträge finden, aber wie?
geeseanny

Antworten: 4
Aufrufe: 990

BeitragForum: Offtopic   Verfasst am: 24.11.2017, 07:33   Titel: Eigene Beiträge finden, aber wie?
Ich habe versucht meine bisherigen Beiträge zu finden, aber leider erfolglos.

Gibt es hier die Möglichkeit die eigenen Beiträge anzuzeigen?
Wer kann mir helfen?
  Thema: 100 % Roggenbrot – Varianten Pöt´s Grundrezept - RST
geeseanny

Antworten: 120
Aufrufe: 88182

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 10.11.2017, 07:52   Titel: 100 % Roggenbrot – Varianten Pöt´s Grundrezept - RST

Teigruhe des gesamten Teiges ist bei groĂźen Teigmengen meist auch nur ca. 10-15 Min., weil es dann noch eine Weile dauert bis der Teig komplett aufgearbeitet ist.
Wir gönnen dem Teig eine etwas ...
  Thema: 100 % Roggenbrot – Varianten Pöt´s Grundrezept - RST
geeseanny

Antworten: 120
Aufrufe: 88182

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 09.11.2017, 16:30   Titel: 100 % Roggenbrot – Varianten Pöt´s Grundrezept - RST
Hallo geeseanny,
die Brote sind dir prima gelungen Sehr glĂĽcklich
Es freut mich, dass du das so siehst.

Du hast aber immer noch eine ĂĽberschaubare Teigmenge, die du relativ schnell aufgearbeitet hast. Wenn ...
  Thema: 100 % Roggenbrot – Varianten Pöt´s Grundrezept - RST
geeseanny

Antworten: 120
Aufrufe: 88182

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 09.11.2017, 09:09   Titel: 100 % Roggenbrot – Varianten Pöt´s Grundrezept - RST
Wie sollte ich die Stock- und Stückgare und Backzeit verändern?
Gar nicht.


Das verwirrt mich gerade???
Ich setze doch die doppelte Menge Teig an.
Ich habe mal gelesen, dass sich die Garzeite ...
  Thema: 100 % Roggenbrot – Varianten Pöt´s Grundrezept - RST
geeseanny

Antworten: 120
Aufrufe: 88182

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 08.11.2017, 08:26   Titel: 100 % Roggenbrot – Varianten Pöt´s Grundrezept - RST
Erstmal vielen Dank liebe Marla für die vielen Rezepte und Beiträge, die du hier im Forum schon eingestellt und mit hilfreichen Tipps kommentiert hast. Sehr glücklich Sehr glücklich

Mittlerweile habe ich schon zwei ma ...
  Thema: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
geeseanny

Antworten: 270
Aufrufe: 420430

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 07.11.2017, 09:09   Titel: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
Hallo Geese,

ich hoffe, Du liest noch mit Winken

Danke für deine ausführlichen Tipps. Ich werde sie im späten Frühjahr wieder brauchen, wenn im Brotbackhaus wieder gebacken wird. Habe eine ...
  Thema: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
geeseanny

Antworten: 270
Aufrufe: 420430

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 15.08.2017, 09:45   Titel: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
Vielen Dank fĂĽr den Link. Ich schau mir die Rezepte mal an.
  Thema: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
geeseanny

Antworten: 270
Aufrufe: 420430

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 14.08.2017, 11:21   Titel: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
@Marla

kann ich ein Quell- und BrĂĽhstĂĽck hinzugeben oder sollte ich nur eins davon nehmen?

Vielen Dank schonmal fĂĽr die vielen Tipps.
  Thema: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
geeseanny

Antworten: 270
Aufrufe: 420430

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 10.08.2017, 11:09   Titel: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
Ich habe selbst gemahlendes Roggenvollkornmehl genommen, das mag ich am liebsten.

Beim Backen mit Vollkorn ist ein extra Quellstück von Vorteil od. Teigruhe entsprechend verlängern auf ca. 40-60 ...
  Thema: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
geeseanny

Antworten: 270
Aufrufe: 420430

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 09.08.2017, 17:39   Titel: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
Espresso-Miez hat Folgendes geschrieben:
...
aber ehrlich: "Ofenkino" hab ich bei Roggenbroten noch nie erlebt. Ich backe reine Roggenbrote aber auch gern mit höherem Vollkorn-Anteil, da ...
  Thema: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
geeseanny

Antworten: 270
Aufrufe: 420430

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 09.08.2017, 14:32   Titel: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
Habe heute das Rezept gebacken und daraus 2 längliche Laibe geformt.

Den Sauerteig habe ich gestern angesetzt und einstufig gefĂĽhrt.
18:00 Uhr ST
07:30 Uhr den Hauptteig hergestellt, weil der ...
  Thema: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
geeseanny

Antworten: 270
Aufrufe: 420430

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 08.08.2017, 11:28   Titel: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
@Reinhard
Servus ????? (die meisten Leute, die hier ins Forum kommen, stellen sich erst einmal vor und verraten einen Vornamen, damit man sie anreden kann... Winken ).

Wenn Du noch nicht viel Erfa ...
  Thema: GruĂź aus dem Saarland
geeseanny

Antworten: 1
Aufrufe: 893

BeitragForum: Mitglieder stellen sich vor   Verfasst am: 08.08.2017, 10:59   Titel: GruĂź aus dem Saarland
Vor rund 10 Jahren habe ich mich hier angemeldet und bin damals aus Zeitmangel und einigen schlechten Ergebnissen nicht lange beim Backen geblieben. Damals liefen mir die frei geschobenen Brote immer ...
  Thema: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
geeseanny

Antworten: 270
Aufrufe: 420430

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 07.08.2017, 12:18   Titel: Backen im Brotbackhaus -> Holzofen
Guten Morgen Uta,

vielen Dank für deine Antwort. Nein du warst nicht zu spät. Der Backtag ist erst Ende August. Da ich dort sehr eingebunden bin, muß ich schauen, wie ich es am besten mache.

...
  Thema: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
geeseanny

Antworten: 270
Aufrufe: 420430

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 05.08.2017, 10:47   Titel: GRUNDREZEPT: Roggenbrot mit Sauerteig -RST
Seit einiger Zeit backe ich wieder reine Roggenbrote in einer Edelstahl-Kastenform. Die schmecken wunderbar und halten sich lange frisch. Nun möchte ich gerne dieses Brot backen und habe die Möglich ...
  Thema: Buttermilchbrot RST
geeseanny

Antworten: 85
Aufrufe: 115107

BeitragForum: Brotrezepte   Verfasst am: 14.08.2007, 11:29   Titel: tolles Rezept - Supergeschmack !!!
Hallo Leute,

habe 2 Brote mit 800 g Sauerteig gebacken. Sonstige Zutaten habe ich umgerechnet und ein QuellstĂĽck (60 g Leinsamen und 120 g Wasser 2 Std. gequellt zugegeben.) Was sagt ihr zu meinem ...
 
Seite 1 von 1
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->