www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Café Sauerteig - Plaudern im Januar 2017
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kupferstädterin
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.01.2012
Beiträge: 2880
Wohnort: Nähe Aachen

BeitragVerfasst am: 01.01.2017, 00:35    Titel: Café Sauerteig - Plaudern im Januar 2017 Antworten mit Zitat

Prosit Neujahr

Auf das unser Forum im neuen Jahr wieder etwas aktiver ist Winken

hier könnt Ihr noch mal im letzten Vierteljahr stöbern Cool

Liebe Grüße Uta
_________________
Selbstgebackenes Brot ist Gold wert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 2507
Wohnort: Rheinland-Pfalz, Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 02.01.2017, 12:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen

An alle meine Wünsche für ein gutes Neues Jahr! Sehr glücklich
Auch an die, die sich in den letzten Monaten etwas rar gemacht haben.



Hallo Petrowitsch

Eine Frage an dich als Kenner/Freund der Bretagne: Im Frühjahr 2016 hattest du in einem Wochenthread von einem Fladenbrot mit Buchweizenmehl berichtet.
Ich hatte heute zufällig einen Bericht über einige Hamburger Restaurants in den Händen, dort wurde unter anderem ein Spezialitätenrestaurant erwähnt, in dem bretonische Galettes angeboten werden. Ist dir bei deinem Besuch in der Bretagne damals aufgefallen, dass solche Galettes dort stark verbreitet sind? Ich frage mich, ob Buchweizenmehl in der Bretagne tatsächlich eine größere Rolle spielt als woanders.
_________________
Beste Grüße
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paninoteca
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 883
Wohnort: Henstedt-Ulzburg, südliches Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 02.01.2017, 15:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mika,
leider kann ich Dir nicht wirklich Auskunft geben über die Gepflogenheiten in der Bretagne, aber in diesem Restaurant http://www.tibreizh.de/index.php/creperie/ waren wir über alle Maßen begeistert. Die Galettes sind hinreißend und wenn Du mal in Hamburg bist, dann kommst Du einfach mit Winken

Allen hier im Forum auch von mir die besten Wünsche für ein gutes, frohes, möglichst gesundes und erfolgreiches neues Jahr!
_________________
Ilona

Friede gilt mehr denn alles Recht,
und Friede ist nicht um des Rechtes willen,
sondern Recht ist um des Friedens willen gemacht.
Darum, wenn je eines weichen muss,
so soll das Recht dem Frieden
und nicht der Frieden dem Recht weichen.
Martin Luther
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 2507
Wohnort: Rheinland-Pfalz, Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 02.01.2017, 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

Paninoteca hat Folgendes geschrieben:
... aber in diesem Restaurant http://www.tibreizh.de/index.php/creperie/ waren wir über alle Maßen begeistert. Die Galettes sind hinreißend und wenn Du mal in Hamburg bist, dann kommst Du einfach mit Winken

n'Abend Ilona

Danke. Können wir drüber nachdenken, im Frühjahr sind wir in der Nähe von Hamburg unterwegs. Smilie
_________________
Beste Grüße
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 1555
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 03.01.2017, 12:49    Titel: Antworten mit Zitat

Mikado hat Folgendes geschrieben:
Hallo Petrowitsch
Eine Frage an dich als Kenner/Freund der Bretagne: Im Frühjahr 2016 hattest du in einem Wochenthread von einem Fladenbrot mit Buchweizenmehl berichtet.
Ich hatte heute zufällig einen Bericht über einige Hamburger Restaurants in den Händen, dort wurde unter anderem ein Spezialitätenrestaurant erwähnt, in dem bretonische Galettes angeboten werden. Ist dir bei deinem Besuch in der Bretagne damals aufgefallen, dass solche Galettes dort stark verbreitet sind? Ich frage mich, ob Buchweizenmehl in der Bretagne tatsächlich eine größere Rolle spielt als woanders.

Hallo Mika, Dir ebenfalls ein gutes Neues Jahr!

Ja, diese Galette de sarrasin sind eine der absoluten Spezialitäten dort, besonders in der "Oberen Bretagne".
Bei jeder "passenden" Gelegenheit werden diese "Galette salé" auf großen, meist mit Gas geheizten speziellen Platten zubereitet und serviert! Übelst lecker! Ich hab mir von dort nicht nur das Buchweizenmehl (Farine de sarrasin) mitgebracht, sondern auch Original-Rezepte! Auf den Arm nehmen
Bei dem gemeinsamen Fest, zu dem wir eingeladen waren, haben die Frauen an mehreren Platten diese Galette gebacken, für jede Galette ein frisches Ei drauf gegeben und mit der Palette verteilt, mit Schinkenstreifchen und Käse bestreut, die 4 Seiten mit einer ganz speziellen Technik eingeschlagen, fertig backen lassen und serviert. Für "ganz liebe Freunde" haben sie das Ei getrennt, nur das Eiweiß auf die Galette gestrichen, Schinken und Käse dazu, Galette eingeschlagen, und dann das Eigelb in die Mitte gesetzt! Sieht gut aus und wirkt beim Essen dann wie eine Sauce! Sehr glücklich Dazu natürlich "Cidre brut"!

Obwohl Frankreich eigentlich ein Weizen-Land ist, war doch dort oben der Anbau von "normalem" Weizen früher schlecht möglich, dafür ist aber der Buchweizen bestens gewachsen!
Es gibt aber auch noch andere Hintergründe.

Herzliche Grüße

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 2507
Wohnort: Rheinland-Pfalz, Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 03.01.2017, 16:14    Titel: Antworten mit Zitat

Petrowitsch hat Folgendes geschrieben:
Bei dem gemeinsamen Fest, zu dem wir eingeladen waren, haben die Frauen an mehreren Platten diese Galette gebacken, für jede Galette ein frisches Ei drauf gegeben und mit der Palette verteilt, mit Schinkenstreifchen und Käse bestreut, die 4 Seiten mit einer ganz speziellen Technik eingeschlagen, fertig backen lassen und serviert. Für "ganz liebe Freunde" haben sie das Ei getrennt, nur das Eiweiß auf die Galette gestrichen, Schinken und Käse dazu, Galette eingeschlagen, und dann das Eigelb in die Mitte gesetzt!

Hallo Petrowitsch

Danke für den Bericht Cool . Aber es scheint nicht nur so wie du schreibst "übelst lecker" zu sein, sondern klingt "übelst übelst lecker!!".
Da bekommt man ja alleine vom Lesen schon Hunger drauf. Sehr glücklich
_________________
Beste Grüße
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 1555
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 03.01.2017, 17:50    Titel: Antworten mit Zitat

Mikado hat Folgendes geschrieben:
Hallo Petrowitsch
Danke für den Bericht Cool . Aber es scheint nicht nur so wie du schreibst "übelst lecker" zu sein, sondern klingt "übelst übelst lecker!!".
Da bekommt man ja alleine vom Lesen schon Hunger drauf. Sehr glücklich

Winken Ge-NAU! Auf den Arm nehmen

Und exakt so wie hier geht es:
https://www.youtube.com/watch?annotation_id=annotation_3451756003&feature=iv&src_vid=W-Lik4qTAK4&v=IvCEEUVgr3w
Und NICHT an der gesalzenen Butter sparen! Die kommt überall dran - drauf - drein - drunter - drüber - davor - dahinter - dazu - ... Sehr glücklich

Übrigens, "drüben", also zumindest in der Bretagne, bekommt man solche "Galettes de Sarrasin" in Bio-Qualität in den regionalen Supermärkten! Und die sind hervorragend! 4 Stück in einer Packung im Frischeregal!
Mal schauen, ob ich die im Elsaß bei der gleichen Kette auch bekomme! Winken Eventuell sind die "hier drüben" (also in dieser Ecke von Frankreich!) allerdings Saison-Artikel! Geschockt

Herzliche Grüße

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kupferstädterin
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.01.2012
Beiträge: 2880
Wohnort: Nähe Aachen

BeitragVerfasst am: 07.01.2017, 15:54    Titel: Antworten mit Zitat

Für alle Sehr glücklich welche 2017 gleich mir das Jahrhundert teilen Winken



LG Uta
_________________
Selbstgebackenes Brot ist Gold wert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 1555
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 07.01.2017, 19:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Uta ...



Herzliche Grüße

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zibiba
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 14.12.2011
Beiträge: 1643
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 12:53    Titel: Antworten mit Zitat

Merkste was, Uta? Die Torte macht (fast) alle sprachlos Winken

Alle eingeschneit? Hier schneit und taut es gleichzeitig. Der Schnee führt knapp, so mengenmäßig. Man könnte tatsächlich einen kleinen Schneemann bauen.
_________________
Viele Grüße
Zibiba
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Je besser das Brot, desto schlechter die "Haltbarkeit"! Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kyras
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 05.05.2007
Beiträge: 129

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 16:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Uta,

nachträglich wünsche ich dir noch alle Gute zu diesem besonderen Tag.

Ich bin dieses Jahr auch noch dran.

Ähem, also Geburtstag und 50.
_________________
Liebe Grüße

kyras
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Avensis
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 28.07.2008
Beiträge: 1143

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

was ist eigentlich mit Peter (Schinkenbrot) los man liest ja nix mehr von ihm

weiss den keiner was ?


Zuletzt bearbeitet von Avensis am 11.01.2017, 09:40, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kupferstädterin
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.01.2012
Beiträge: 2880
Wohnort: Nähe Aachen

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für Eure Glückwünsche Sehr glücklich

Tja Sabine, ist man vielleicht traurig,
dass man nicht so gut geschaltet wie Du hatte und sich ein Stück Walnuss-Sahne reserviert hatte Winken Geschockt

LG Uta
_________________
Selbstgebackenes Brot ist Gold wert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Förmchenbäcker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beiträge: 2437
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11.01.2017, 14:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mich das auch schon gefragt. Eine PN von mir hat er auch nicht beantwortet!

Hoffentlich hat er "nur" keine Lust mehr, und es ist keine Katastrophe passiert!
Traurig
_________________
Always look on the bright side of life!


Zuletzt bearbeitet von Förmchenbäcker am 11.01.2017, 15:59, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Förmchenbäcker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beiträge: 2437
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11.01.2017, 14:55    Titel: Antworten mit Zitat

Na so eine tolle Torte kann schon mal ein stummes Staunen verursachen, Uta!

Hoffentlich hast du bei dem ganzen Gebacke (ich weiss ja, du machst es gern) auch Zeit zum Feiern gehabt!
Sonst nächstes Jahr- auf 50 folgt nämlich 51, Ätsch!
Ich sprechen da aus Erfahrung! Winken Mit den Augen rollen


Liebe Größe
Sabine
_________________
Always look on the bright side of life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kupferstädterin
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.01.2012
Beiträge: 2880
Wohnort: Nähe Aachen

BeitragVerfasst am: 11.01.2017, 18:19    Titel: Antworten mit Zitat

Winken Sabine Winken

Ich denke doch, dass ich genug gefeiert habe Cool
Wir waren nämlich erst nach 3 in der Früh zuhause Sehr glücklich

Außer Blitzeischaos Samstag vom Nachmittag bis in der frühen Morgen ist hier noch nichts los mit Winter Mit den Augen rollen aber in den nächsten Tagen sollen wir ein weißes Wunder erleben Auf den Arm nehmen

LG Uta
_________________
Selbstgebackenes Brot ist Gold wert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flaqita
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 07.09.2012
Beiträge: 173

BeitragVerfasst am: 12.01.2017, 13:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Liebe Uta,
auch von mir noch alles Liebe und Gute nachträglich zum Geburtstag. Ich werde dieses Jahr das Jahrhundert auch noch teilen, allerdings erst im 3. Quartal.
Bei uns unten ist das Weiße weg, aber oben auf den Bergen hat es noch etwas. Und morgen soll ja wieder mehr kommen. Mal schauen, dann können wir am Wochenende ein bisschen Skifahren gehen.
Und meine ganze Ofengedanken waren wahrscheinlich sogar um sonst. Smilie So wie es aussieht kann ich einen Holzbackofen ganz in der nächsten Nähe (ca. 200 m weg von mir) ganz umsonst alleine benutzen.
Wenn das klappen würde, das wäre natürlich genial.
Dann würde ich mir vielleicht irgendwann doch mal einen größeren elektrischen kaufen, aber das hat ja dann noch Zeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paninoteca
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 883
Wohnort: Henstedt-Ulzburg, südliches Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 12.01.2017, 18:08    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu, Uta,

fast eine Woche zu spät Verlegen Ganz dicken fetten herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und für das neue Lebensjahr und alle, die dann noch folgen!
Wenn ich das gewusst hätte, dann wär' ich doch nicht einfach zum 87. Geburtstag meiner Mama nach Berlin gefahren .... Verlegen
_________________
Ilona

Friede gilt mehr denn alles Recht,
und Friede ist nicht um des Rechtes willen,
sondern Recht ist um des Friedens willen gemacht.
Darum, wenn je eines weichen muss,
so soll das Recht dem Frieden
und nicht der Frieden dem Recht weichen.
Martin Luther
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kupferstädterin
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.01.2012
Beiträge: 2880
Wohnort: Nähe Aachen

BeitragVerfasst am: 12.01.2017, 22:51    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Sehr glücklich

@ Simone,

das hört sich doch gut an,
selbst wenn Du wider Erwarten später doch Deinen eigenen Steinbackofen möchten solltest, so kannst Du dort am Backofen schon wertvolle Erfahrungen sammeln.

Auch für's backen in größeren Dimensionen.

@Ilona,

solange unsere Eltern noch da sind, sollten wir die Gelegenheiten auch nutzen, wenn wir noch Zeit mit ihnen verbringen können Winken
-wir können's nachholen Cool

LG Uta
_________________
Selbstgebackenes Brot ist Gold wert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 2507
Wohnort: Rheinland-Pfalz, Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 13.01.2017, 09:19    Titel: Antworten mit Zitat

kupferstädterin hat Folgendes geschrieben:
solange unsere Eltern noch da sind, sollten wir die Gelegenheiten auch nutzen, wenn wir noch Zeit mit ihnen verbringen können Winken

Ein wahres Wort. Wie schnell kann das - in dem Alter - vorbei sein.
Es ist immer schön, den Eltern etwas von dem zurückgeben zu können, was sie uns in unserer Kindheit Gutes getan haben. Sehr glücklich


PS:
Alles Gute zum halben Jahrhundert, Uta, lass es jetzt etwas langsamer angehen. Smilie
_________________
Beste Grüße
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 2507
Wohnort: Rheinland-Pfalz, Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 13.01.2017, 12:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen
Hallo Petrowitsch

Wenn ich mir ansehe, welche Schneemassen vergangene Nacht und heute Morgen bei uns herunter gekommen sind,
dann möchte ich nicht wissen wie es bei Petrowitsch im Hochschwarzwald aussieht.

Petrowitsch, hast du schon Muskelkater vom Schneeschippen? Winken
_________________
Beste Grüße
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paninoteca
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 883
Wohnort: Henstedt-Ulzburg, südliches Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 13.01.2017, 13:06    Titel: Antworten mit Zitat

Mikado hat Folgendes geschrieben:
Uta, lass es jetzt etwas langsamer angehen.
Ganz schlechter Rat Winken - die Zeit läuft immer schneller, wir müssen zusehen, dass wir hinterherkommen Sehr glücklich
_________________
Ilona

Friede gilt mehr denn alles Recht,
und Friede ist nicht um des Rechtes willen,
sondern Recht ist um des Friedens willen gemacht.
Darum, wenn je eines weichen muss,
so soll das Recht dem Frieden
und nicht der Frieden dem Recht weichen.
Martin Luther
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 1555
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 13.01.2017, 15:51    Titel: Antworten mit Zitat

Mikado hat Folgendes geschrieben:
Hallo Petrowitsch
Wenn ich mir ansehe, welche Schneemassen vergangene Nacht und heute Morgen bei uns herunter gekommen sind, dann möchte ich nicht wissen wie es bei Petrowitsch im Hochschwarzwald aussieht.
Petrowitsch, hast du schon Muskelkater vom Schneeschippen? Winken

Hallo Mika,
was bitte sind "Schnee-massen", was ist "Muskelkater" und was "Schnee-schippen"? Sehr glücklich

Alter Witz von hier:
"Bei uns hat es 1 Meter Schnee!
In der Breite!" *brüll*


Ok, *ernstan*
Wir haben Schnee. Also, ich meine damit, bei uns ist es weiß!
Und auf dem Feldberg drüben kann man(n) Ski fahren!
Aber "richtig" Schnee sieht anders aus! Winken

Und Schippen im Sinne von "mit einer Schaufel Schnee hochheben und irgendwo hinschmeißen", das tue ich eh nur bei beengten Umgebungsverhältnissen. Das "richtige" Schneeräumen mache ich mit der
Schneehexe! Pardon, mit so was! Cool
Da brauche ich nichts hochzuheben, sondern muss die ganzen Massen "nur" schieben und ausladen. Und davon gibt es so gut wie keinen Muskelkater! Wenn man(n)'s richtig anstellt! Auf den Arm nehmen
Allerdings, sg. "Zugezogene" (also solche "nicht von hier"!), die kommen auch mit dieser "eleganten" Lösung nicht klar!
Und ich bezeichne dieses "mit dem Schnee spielen" als meinen "Winter-Sport"! Und den betreibe ich mit Leidenschaft und Hingabe! Schließlich müssen wir "Eingeborenen" ja auch gelegentlich mit dem Auto "in die Welt dort draußen" fahren, und sei es nur, um neues Mehl zu kaufen! Oder Mme P. muss mal zum Friseur! Sehr glücklich

Herzliche Grüße

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kupferstädterin
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.01.2012
Beiträge: 2880
Wohnort: Nähe Aachen

BeitragVerfasst am: 13.01.2017, 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

Mikado hat Folgendes geschrieben:


PS:
Alles Gute zum halben Jahrhundert, Uta, lass es jetzt etwas langsamer angehen. Smilie


Nee Mika bitte nicht Sehr glücklich langsamer ist für mich keine Erholung sondern Stress Mit den Augen rollen Ist mein Lebenselexier Cool Winken Cool

Danke für Deine Glückwünsche

LG Uta
_________________
Selbstgebackenes Brot ist Gold wert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hobbykoch17
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 15.09.2014
Beiträge: 708
Wohnort: AT-Ost

BeitragVerfasst am: 14.01.2017, 15:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

also ich hab' ja einen tollen MmV *) ... selbiger verwöhnt uns auf Bestellung immer mit exzellenten, zarten Schweinsbraten (Schopf=Nacken) ... diese im Holzofen mit Buchenscheiten gebraten - ein Gedicht. Zu Weihnachten hatte ich wieder das Vergnügen 2 Braten zu machen ... mit Ochsenbrot dazu. Als ich die vorbestellten Schweinsbraten vom MmV am 23.12. abgeholt hab', war er im Weihnachtsstress - kistenweise Vorbestellungen waren vorbereitet. Klar, dass er am Tag vor Xmas nicht wusste, wo ihm der Kopf stand ... trotzdem hat er mir eine kleine Weihnachtswurst eingepackt, quasi als Treuekundenbonus.

Heute - nachdem er seinen Stress abgebaut hat - hab' ich mich bedankt ... mit einem meiner üblichen Roggen-Vollkornbrote (mit Leinsamen, Sesam & Kürbiskernen) - seine Augen hättet Ihr sehen sollen Geschockt Geschockt Geschockt.

Liebe Grüße,
Reinhard


*) Metzger meines Vertrauens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kupferstädterin
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.01.2012
Beiträge: 2880
Wohnort: Nähe Aachen

BeitragVerfasst am: 14.01.2017, 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Reinhard,

der Metzger Deines Vertrauens war Erstempfänger Deiner Brote?

Dann kann ich mir seine Überraschung gut vorstellen Winken

LG Uta
_________________
Selbstgebackenes Brot ist Gold wert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 2507
Wohnort: Rheinland-Pfalz, Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 17.01.2017, 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Abend zusammen

Das muss ich einfach loswerden:
http://quelleinternet.faz.net/post/155985224153/so-beeindruckend-kann-fingerspitzengef%C3%BChl-sein

Diese Frau hat ganz großes Talent. Sehr glücklich
_________________
Beste Grüße
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hobbykoch17
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 15.09.2014
Beiträge: 708
Wohnort: AT-Ost

BeitragVerfasst am: 17.01.2017, 20:17    Titel: Antworten mit Zitat

kupferstädterin hat Folgendes geschrieben:
der Metzger Deines Vertrauens war Erstempfänger Deiner Brote?

@ Uta: sorry, da war ich noch eine Antwort schuldig: ja!

-----------

Hier auch jemand mit Talent: Carmina Burana (Youtube) Winken - wenn möglich am großen TV und über die Anlage genießen, dauert ca. 1 Stunde.

Liebe Grüße,
Reinhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paninoteca
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 883
Wohnort: Henstedt-Ulzburg, südliches Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 20.01.2017, 19:40    Titel: Antworten mit Zitat

Sabine hat mich angefixt Geschockt - vor ein paar Wochen habe ich von ihrem "Projekt Schrankraumrückgewinnung" Sehr glücklich gelesen. Und nun habe ich mir für dieses Jahr vorgenommen: Mein Hausstand wird halbiert Geschockt !
Keine Sorge, ich backe weiter, das meiste gekaufte Brot ist ja un-eßbar.
Aber schreiben und fotografieren ist jetzt für ebay und ähnliche angesagt. Bitte vermisst mich nicht, ich bin mindestens zweimal an jedem Tag hier. Sehr glücklich
_________________
Ilona

Friede gilt mehr denn alles Recht,
und Friede ist nicht um des Rechtes willen,
sondern Recht ist um des Friedens willen gemacht.
Darum, wenn je eines weichen muss,
so soll das Recht dem Frieden
und nicht der Frieden dem Recht weichen.
Martin Luther
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 2507
Wohnort: Rheinland-Pfalz, Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 20.01.2017, 19:44    Titel: Antworten mit Zitat

Paninoteca hat Folgendes geschrieben:
Keine Sorge, ich backe weiter, das meiste gekaufte Brot ist ja un-eßbar.
Aber schreiben und fotografieren ist jetzt für ebay und ähnliche angesagt.

Häh?? Geschockt
Heute ist doch nicht der 1.April? Verlegen
_________________
Beste Grüße
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Förmchenbäcker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beiträge: 2437
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 20.01.2017, 21:02    Titel: Antworten mit Zitat

Und wenn wir für die Posts bieten??
Könntest du dich eventuell dann überwinden, auch weiter hier zu Posten?? Cool

Ist sowieso schon zu ruhig hier! Schrankraum kann man trotzdem rückgewinnen!


Schönes Wochenende!
Sabine
_________________
Always look on the bright side of life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paninoteca
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 883
Wohnort: Henstedt-Ulzburg, südliches Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 20.01.2017, 22:53    Titel: Antworten mit Zitat

Mikado hat Folgendes geschrieben:
Heute ist doch nicht der 1.April? Verlegen
Nee Du, ich mein das völlig ernst.

Förmchenbäcker hat Folgendes geschrieben:
Und wenn wir für die Posts bieten??
Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich
Ich habe nicht zu wenig Geld, ich hab' zu viel Gedöns Geschockt Geschockt Geschockt
_________________
Ilona

Friede gilt mehr denn alles Recht,
und Friede ist nicht um des Rechtes willen,
sondern Recht ist um des Friedens willen gemacht.
Darum, wenn je eines weichen muss,
so soll das Recht dem Frieden
und nicht der Frieden dem Recht weichen.
Martin Luther
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 2507
Wohnort: Rheinland-Pfalz, Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 21.01.2017, 09:25    Titel: Antworten mit Zitat

Paninoteca hat Folgendes geschrieben:
Förmchenbäcker hat Folgendes geschrieben:
Und wenn wir für die Posts bieten??
Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich
Ich habe nicht zu wenig Geld, ich hab' zu viel Gedöns Geschockt Geschockt Geschockt

Moin Ilona
Das allein wäre doch kein Grund sich hier zurückzuziehen.
Aber egal, es ist deine Entscheidung. Traurig
_________________
Beste Grüße
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Förmchenbäcker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beiträge: 2437
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 21.01.2017, 10:02    Titel: Antworten mit Zitat

Das war ein Scherz!
@Mika- natürlich ist das ein Grund, wenn sie vor lauter Gerümpel ihre elektronischen, internetfähigen Geräte nicht mehr bedinen kann (odernichtmehrfindet)
Cool
Schönes Wochenende

Sabine
_________________
Always look on the bright side of life!


Zuletzt bearbeitet von Förmchenbäcker am 21.01.2017, 14:26, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paninoteca
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 883
Wohnort: Henstedt-Ulzburg, südliches Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 21.01.2017, 11:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ach menno - ich hab' Euch doch Sehr glücklich

Nur weil Ihr mal eine Weile keine Brot-Bilder mehr seht ... na gut, ich schäm' mich Verlegen .
Hätte mal einer von Euch die Pastetenform gekauft Winken - nu ist sie in der Bucht für 15 Euro mehr auf die Reise gegangen, und da denke ich doch gleich mal, da geht sicher noch mehr ...
_________________
Ilona

Friede gilt mehr denn alles Recht,
und Friede ist nicht um des Rechtes willen,
sondern Recht ist um des Friedens willen gemacht.
Darum, wenn je eines weichen muss,
so soll das Recht dem Frieden
und nicht der Frieden dem Recht weichen.
Martin Luther
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 2507
Wohnort: Rheinland-Pfalz, Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 21.01.2017, 11:09    Titel: Antworten mit Zitat

Paninoteca hat Folgendes geschrieben:
Ach menno - ich hab' Euch doch Sehr glücklich


Smilie . Sehr glücklich
_________________
Beste Grüße
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14121
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 21.01.2017, 11:46    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Ist sowieso schon zu ruhig hier!

Viele Leute sind heute mit Smartphone und Tablets im Internet unterwegs, mit der veralteten Forensoftware macht das nicht wirklich Spaß.
Ist vermutlich auch ein Grund, warum hier im Forum noch so viel los ist.
_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Förmchenbäcker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beiträge: 2437
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 21.01.2017, 14:24    Titel: Antworten mit Zitat

Das lasse ich nicht gelten!

Etwa 98% meiner Posts kommen vom Tablet oder Telefon!

Dieser hier auch! Sehr glücklich
_________________
Always look on the bright side of life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 1555
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 21.01.2017, 15:46    Titel: Antworten mit Zitat

Marla21 hat Folgendes geschrieben:
Viele Leute sind heute mit Smartphone und Tablets im Internet unterwegs, mit der veralteten Forensoftware macht das nicht wirklich Spaß.
Ist vermutlich auch ein Grund, warum hier im Forum noch so viel los ist.
Hervorhebung P.

Einspruch, Euer Ehren!
Gerade desswegen macht es mir hier so viel Spaß! Auf den Arm nehmen
Das ganze Gedöns dort auf FB oder wo auch immer ist mir einfach viel zu unübersichtlich!
Aber das zeigt ja nur, dass dort die ganzen Beiträge nicht auf lange Aufmerksamkeit hoffen dürfen!
Reinstellen - Anschauen - Vergessen!

Hier, im altmodischen Forum ist alles viel übersichtlicher und viel schneller zu finden!
UND VIEL GEMÜTLICHER! Sehr glücklich

Herzliche Grüße

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paninoteca
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 883
Wohnort: Henstedt-Ulzburg, südliches Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 21.01.2017, 16:10    Titel: Antworten mit Zitat

Petrowitsch hat Folgendes geschrieben:
UND VIEL GEMÜTLICHER! Sehr glücklich

ge-nau Sehr glücklich
_________________
Ilona

Friede gilt mehr denn alles Recht,
und Friede ist nicht um des Rechtes willen,
sondern Recht ist um des Friedens willen gemacht.
Darum, wenn je eines weichen muss,
so soll das Recht dem Frieden
und nicht der Frieden dem Recht weichen.
Martin Luther
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14121
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 21.01.2017, 16:13    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Hier, im altmodischen Forum ist alles viel übersichtlicher und viel schneller zu finden!
Stimme ich dir voll und ganz zu!
Ist aber leider so, dass FB & Co mehr Zuspruch erhalten als die guten alten Foren.
_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 2507
Wohnort: Rheinland-Pfalz, Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 21.01.2017, 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

Petrowitsch hat Folgendes geschrieben:
Marla21 hat Folgendes geschrieben:
Viele Leute sind heute mit Smartphone und Tablets im Internet unterwegs, mit der veralteten Forensoftware macht das nicht wirklich Spaß.
Ist vermutlich auch ein Grund, warum hier im Forum noch so viel los ist.
Hervorhebung P.

Einspruch, Euer Ehren!
Gerade desswegen macht es mir hier so viel Spaß! Auf den Arm nehmen


Da stimme ich Petrowitsch zu !! Pöt huldigen

FB & Co können mir gestohlen bleiben Mit den Augen rollen
_________________
Beste Grüße
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hobbykoch17
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 15.09.2014
Beiträge: 708
Wohnort: AT-Ost

BeitragVerfasst am: 22.01.2017, 17:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

grad war wieder so eine Brot-Sendung im TV ('Unser Brot im Südwesten'), ein Streifzug durch Bäckereien, die traditionell backen. Da war ein Brot dabei (bei min 7:20), wo der Teig extrem weich war - der Bäcker hat das über dem Teigbottich 'fliegend' in der Hand geformt und in eine Schöpfkelle gelegt - der Gehilfe hat es sofort in den Ofen geschoben. Etwas später fiel eine Bemerkung (bei einem anderen Bäcker), dass sein Teig 20 Stunden reifen muss, weil er sonst zu weich bzw. nicht händlebar wäre.

Um was für ein Brote bzw. um welche TA könnte es sich handeln? Rezept?

Danke und liebe Grüße,
Reinhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 2507
Wohnort: Rheinland-Pfalz, Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 22.01.2017, 17:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hobbykoch17 hat Folgendes geschrieben:
Da war ein Brot dabei (bei min 7:20), wo der Teig extrem weich war - der Bäcker hat das über dem Teigbottich 'fliegend' in der Hand geformt und in eine Schöpfkelle gelegt - der Gehilfe hat es sofort in den Ofen geschoben. Etwas später fiel eine Bemerkung (bei einem anderen Bäcker), dass sein Teig 20 Stunden reifen muss, weil er sonst zu weich bzw. nicht händlebar wäre.

Hallo Reinhard

Ich kann mich erinnern diese Sendung vor einiger Zeit schon mal gesehen zu haben, dann war das heute eine Wiederholung. Nachdem er den Teig aus dem Knetkessel geholt hat, arbeitet er ja sehr schnell mit seinen Händen; ich vermute, dass der Teig wegen dieser Schnelligkeit keine Zeit hat "wegzulaufen". Damals fiel mir auch die Ofentemperatur auf, schau mal bei 6:43 zeigt das Ofenthermometer 320°C an. Bei der Temperatur wird ein weicher Teig grade in einem Steinbackofen vermutlich schnell in seine Schranken gewiesen.
_________________
Beste Grüße
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hobbykoch17
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 15.09.2014
Beiträge: 708
Wohnort: AT-Ost

BeitragVerfasst am: 22.01.2017, 18:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mika,

danke - gut aufgemerkt, die 320° hätte ich übersehen. Aber der Teig ist sehr weich ... wegen der Schöpfkelle hätte ich auf ein 'Holzschopfbrot' getippt ... irgendwann bin ich da über ein Rezept desselben drüber gefallen - mit TA = 168,5 - das wäre aber nicht so weich wie im Film...

... und die zweite Sache wären die 20 Stunden Teigruhe ... wie müsste da der Teig beschaffen sein?

LG
Reinhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 1555
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 22.01.2017, 18:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jungs, Auf den Arm nehmen
ich tippe auf ein "Genetztes"! (Weitere Wetten werden noch angenommen! Cool)
Das wäre ein typisches, schwäbisches, also von hier aus dem "Süd-Westen" stammendes, sehr sehr weiches Brot mit einer sehr eigentümlichen "in-den-Ofen Verfrachtungs-Technik"! (Der download der Sendung läuft eben noch im Hintergrund!)
Beispiel für ein Rezept hier beim Lutz!
Bin mal gespannt, ob ich mit meiner Vermutung richtig liege! Kann nur noch Stunden dauern! Winken

Herzliche Grüße

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kupferstädterin
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.01.2012
Beiträge: 2880
Wohnort: Nähe Aachen

BeitragVerfasst am: 22.01.2017, 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

Auf das Genetzte oder Schöpfbrot tippe ich auch.

Dazu habe ich noch was bei Lutz gefunden großes Bauernbrot, besonders interessant ist der Kommentar 7. von Timo

LG Uta
_________________
Selbstgebackenes Brot ist Gold wert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hobbykoch17
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 15.09.2014
Beiträge: 708
Wohnort: AT-Ost

BeitragVerfasst am: 22.01.2017, 18:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

danke Euch, Uta & Petrowitsch - ja, in die Richtung geht es Sehr glücklich ... kommt mal auf die 'Ausprobieren-Liste'.

Liebe Grüße,
Reinhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 1555
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 22.01.2017, 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr glücklich Ok, ich hab den Film jetzt gesehen, es ist eindeutig ein Schwäbisches eingenetztes Brot. Findet Ihr hier im Forum!
Und das "spezielle" Werkzeug war eine "Brot-Schüssel", auch "Brot-Schiesel" im Dialekt, das gleiche Teil (oder fast) wie hier beim Günther Weber, wenn ihr euch an unseren Besuch erinnert!



Das war die Ecke gegenüber des Ofens und wir standen da im Durchgang (also hinter der Kamera! Winken).

Und die beiden im Film haben so ein Werkzeug in Gebrauch und der "Einschießer" wischt vor jedem Füllen den "Schapf" (Schüssel) mit dem Schwamm nass aus und der Herr Mangold macht vor jedem "Schöpfen", also "Ausbrechen", die Hände nass! Dann kommt der Teig (-ling kann man da wirklich nicht sagen) da in den "Schapf" und wird im Ofen ausgeleert. Sieht man schön dort im Film.
Und das spezielle Merkmal der "Eingenetzten" seht ihr ein paar Minuten weiter, das ist diese glänzende Kruste, wie lackiert! Die wird nachträglich noch mit Wasser abgewischt!

Also, viel Erfolg mit dem "Eingenetzten".

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hobbykoch17
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 15.09.2014
Beiträge: 708
Wohnort: AT-Ost

BeitragVerfasst am: 22.01.2017, 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, Petrowitsch. Habe bei dem Schwäbischen Eingenetzten mal die TA ausgerechnet ... ich komm' auf nur 167 ... da wundert's mich, dass der Teig so weich sein soll, dass man einen 'Schapf' dazu braucht ... lange Haltbarkeit zweifle ich damit auch an ...

... probieren geht über studieren ... bei Gelegenheit.

LG
Reinhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->