www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Anstellgut aus Weizen - Suche Anleitung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Herstellung einer Sauerteigkultur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
crunchy_nut
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 21.02.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 19.03.2017, 15:40    Titel: Anstellgut aus Weizen - Suche Anleitung Antworten mit Zitat

Hallo,

vielleicht kann mir jemand bitte die Richtung zeigen? Ich möchte mich gerne mal an Brötchen wagen. Und möchte dazu erstmal ein Anstellgut züchten.

Ich habe 1050 Weizenmehl (dunkel) und habe versucht, es nach der Idee vom Roggen ASG zu machen. Also ich habe angefangen mit 50 gr Mehl/ 50ml wasser bei ca 26-29 °, am anfang kamen ein paar bläschen, aber bereits am 2. Tag wird das ganze richtig flüssig, riecht eigentlich gar nicht sauer und hat nur an der oberfläche ein paar bläschen. Ich habe dann immer 50Gr dazu getan und es so gemacht dass der Teig wieder fester wird, also zb nur noch 30 ml wasser. seit dem 4. Tag habe ich dann 20 gr vom ASG weg genommen und 40mehl/ 40 wasser gemacht, aber jedes Mal wird das ASG richtig flüssig und riecht nicht sauer.

ist das normal? Oder muss ich was anders machen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
donnermeister
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 18.07.2014
Beiträge: 570
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19.03.2017, 16:32    Titel: Antworten mit Zitat

Weizen-ST macht man genauso wie Roggen-ST. Du kannst aber auch einfach Roggen-ASG nehmen und damit Weizen-ST herstellen.
_________________
Viele Grüße aus Berlin
von Detlef
Meisencam 1: https://www.wzrz.de/nistkasten1/nistkasten1
Meisencam 2: https://www.wzrz.de/nistkasten2/nistkasten2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14175
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 19.03.2017, 17:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo crunchy_nut,

wie Donnermeister schon geschrieben hat, kannst du nach der Anleitung von Pöt vorgehen und statt Roggenmehl mit Weizenmehl füttern.

Alternativ kannst du auch nach der Anleitung vom Lievito Madre vorgehen, ergibt einen milden, triebkräftigen, festen Weizensauerteig.
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?p=117257#117257
Weitere Alternative, eine Starterkultur verwenden, damit hast du innerhalb von ca. 15 h einen aktiven, triebkräftigen Weizensauerteig:
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=10564


Zitat:
Und möchte dazu erstmal ein Anstellgut züchten.

Das was du mittels Spontangärung züchtest ist ein Sauerteig, Anstellgut ist einen kleine Menge vom fertigen ST, dient als Starter für den nächsten ST.
_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Herstellung einer Sauerteigkultur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->