www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Butter im Kuchen ersetzen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
pikkunoita
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 07.06.2007
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: 15.04.2017, 17:40    Titel: Butter im Kuchen ersetzen Antworten mit Zitat

Moin,

ich wandle gerade auf neuen Pfaden, ich versuche mich im Plastikfasten und allgemein im Müllfasten, nicht nur für die Fastenzeit sondern als Jahresvorsatz. Heute bin ich bei der Margarine / Butter hängengeblieben. Klar könnte man sie müllfrei aus Sahne aus der Pfandflasche selber schlagen, aber kann ich nicht auch die Sahne in den Teig geben? Es gibt ja so "Wolkenkuchen" mit Sahne im Teig, die sind superlecker Nur da hab ich doch zuviel Flüssigkeit Geschockt Kennt Ihr eine Lösung des Problems? Wie kann ich das umrechnen? Oder kennt Ihr andere (müllfreie) Möglichkeiten?

Vielen Dank schonmal,
Pikku
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
kulinar
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 108
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 17:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Pikku,

bei der Herstellung von Butter aus Sahne bekommt man etwa 330g Butter aus einem Liter Sahne. Der Rest wird Buttermilch.
Du bräuchtest also die dreifache Menge Sahne für die Butter, die im Rezept vorgesehen ist. Knapp 2/3 davon sind Füssigkeit (+Milcheiweiss).
In vielen Fällen wird das das Endergebnis verändern. Wenn du dagegen soviel Flüssigkeit einsparen kannst, wird es sicher interessant.
Sahne schmeckt meistens erheblich frischer als Butter.

Viel Erfolg!
_________________
Viele Grüße

kulinar

Genuß ist alles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pikkunoita
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 07.06.2007
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

vielen Dank für die Info, das heißt ich versuche besser eine z.B. Schokowolke (Rührteig mit Sahne) in eine Nusswolke zu verändern als einen Nusskuchen mit Butter in einen mit Sahne Smilie

Danke ich stand auf dem Schlauch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoppeditz
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 15.03.2014
Beiträge: 219
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 17:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ich backe manchmal nur mit Olivenöl statt Butter.
Da ich aber nicht substituiere, kann ich dir nichts dazu sagen, wieviel Flüssigkeit du einsparen müsstest.... aber eigentlich kann man das ja relativ gut an der Konsistenz des Teiges ablesen, oder?

In Berlin gibt's übrigens auch Läden, die lose Butter verkaufen.
Letzte Möglichkeit: selber buttern.
Ist ja gar nicht schwierig.
_________________
Anna
....
niemals kleine Brötchen backen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scarabeo
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 13.07.2016
Beiträge: 63
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 26.04.2017, 13:49    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,
kauf Deine Butter lose und nimm einen eignen Behälter mit.
Hier in Berlin gibt es Butter Lindner da kann man Butter, Frischkäse usw. lose kaufen. Die Butter und anderes schmecken klasse ist aber auch etwas teurer.
_________________
Viele Grüße!
Scarabeo
-------------------------------------------------
Der im wahren Leben Norbert gerufen wird
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Spotzal-81
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 22.01.2017
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 28.04.2017, 22:52    Titel: Antworten mit Zitat

Oder Du holst Dir Deine Butter direkt beim Bauern mit deiner eigenen Verpackung. Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuergenPB
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.05.2016
Beiträge: 196

BeitragVerfasst am: 29.04.2017, 12:17    Titel: Antworten mit Zitat

Wie wäre es zusätzlich mit Kuchenbacken-Fasten?
Dann stellt sich das Problem mit der Butter nicht.
Cool
_________________
Gruß
Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->