www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Gerstenbrot

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Backen und Rezepte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
JuergenPB
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.05.2016
Beiträge: 425

BeitragVerfasst am: 25.08.2017, 17:17    Titel: Gerstenbrot Antworten mit Zitat

Ich habe im Internet ein Rezept für ein Gestenbrot gefunden:
https://chaoskueche.wordpress.com/2007/03/24/backen-wie-die-rmer-gerstenbrot-nach-plinius-dj/

Was haltet ihr davon?

Hat schonmal jemand Brot gebacken, in das vornehmlich Gerste kam?

Wozu sind die gemahlenen Linsen drin? Dienen die als Eiweiß oder Kleberlieferant? Könnte man sie auch durch Weizenmehl ersetzen?
_________________
Gruß
Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Espresso-Miez
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 14.12.2013
Beiträge: 576

BeitragVerfasst am: 26.08.2017, 07:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jürgen,

ich hab ja diese Woche eine Variante vom Gersten-Saaten-Brot von Marla gemacht: http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=6531&sid=b59781bf350379994ff8d16a9ceaca7d
Mehr Gerstenmehl/Schrot-Anteil hab ich bisher nicht versucht. Marla hat ja auch zu weiteren Info-Seiten bzgl Gerste verlinkt. (Hab ich allerdings nicht alles durchgelesen, ich vertrau´ ihr bzw. ihrem Rezept einfach Verlegen)
Das von Dir gezeigte Rezept lacht mich ehrlich gesagt auch nicht wirklich an, ich verspüre nicht den Drang, das unbedingt ausprobieren zu müssen. Und ich kenne das Gefühl gut, ein Brot zu sehen und dieses sofort nachbacken zu wollen!
Wenn ich noch mehr Gerste in ein Brot bringen wollte würde ich aus den ganzen Körnern eher noch ein Kochstück machen, die dem Brot dann zusätzlich Biss verleihen.
_________________
Liebe Grüße von der Miez
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Backen und Rezepte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->