www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Welche Milch für einen Milchbubi

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Führung eines Sauerteiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
HotCookie
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 13.04.2017
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 10.11.2017, 19:23    Titel: Welche Milch für einen Milchbubi Antworten mit Zitat

Hallo Leute!

Für's Wochenende möchte ich ein Stuten backen ohne Backhefe und nur mit Sauerteig. Dazu möchte ich einen Milchbubi verwenden. Welche Milch nehme ich dafür am besten? In H-Milch sind ja keine Milchsäurebakterien mehr enthalten, sodass sich im Milchbubi nur die MOs entwickeln würden, die wir dort haben wollen, nämlich die aus dem LM-ASG, richtig? Oder wollen wir andere Milchsäurebakterien dort auch haben, z. B. die aus frischer Vollmilch?
_________________
Rösche Grüße
Jochen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14439
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 10.11.2017, 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

Würde die Milch in den Teig geben und LM mit Wasser ansetzen, führt für mich zu einem besseren Ergebnis.
Wenn du mit Milch ansetzen möchtest, dann kannst du normale Milch nehmen, die erhitzt wurde.
Im Milchbubi sollen sich die MO´s aus dem ASG weitervermehren.
_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HotCookie
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 13.04.2017
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 10.11.2017, 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

Das hab ich mir auch so überlegt. Dann nehme ich H-Milch. Die wurde ja bereits erhitzt. Danka Marla!
_________________
Rösche Grüße
Jochen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuergenPB
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.05.2016
Beiträge: 271

BeitragVerfasst am: 11.11.2017, 10:09    Titel: Antworten mit Zitat

HotCookie hat Folgendes geschrieben:
Das hab ich mir auch so überlegt. Dann nehme ich H-Milch. Die wurde ja bereits erhitzt. Danka Marla!
Jede Milch im normalen Handel wurde erhitzt (Pasteurisiert), so daß die meisten Keime abgetötet wurden.
Bei H-Milch wird höher erhitzt und es sterben (fast) alle Keime. Gleichzeitig passieren noch andere Veränderungen an der Milch, wodurch sie einen anderen Geschmack bekommt (den ich gar nicht mag).

Lediglich in Rohmilch sind noch alle natürlichen Keime drin. Rohmilch bekommt man entweder vom Bauern ab Hof oder man kann sie teilweise/selten als sog. „Vorzugsmilch“ im Laden kaufen. Sie ist nicht haltbar, muß gut gekühlt gelagert und innerhalb von drei oder vier Tagen nach dem Melken verbraucht werden.
_________________
Gruß
Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Führung eines Sauerteiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->