www.der-Sauerteig.de Foren-▄bersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Lńndern und gesellschaftlichen
HintergrŘnden. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverstńndlich fŘr uns, dass dieses Forum v÷lkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
1-Stufen-F├╝hrung bereits nach 12 Stunden fertig

 
Neues Thema er÷ffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-▄bersicht -> F├╝hrung eines Sauerteiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nńchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
J├╝rgen33
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 15.01.2018
Beitrńge: 87

BeitragVerfasst am: 03.02.2018, 17:45    Titel: 1-Stufen-F├╝hrung bereits nach 12 Stunden fertig Antworten mit Zitat

Hallo.

Ich sch├Ątze, das hier kriegen wir schnell ├╝ber die B├╝hne. Cool Anfangs brauchte mein ST mit der 1-Stufen-F├╝hrung 16 Stunden. Obwohl, so genau kann ich es gar nicht sagen, denn erst vor einem Jahr habe ich erfahren, dass ein Indiz f├╝r einen reifen ST ist, wenn er beginnt wieder einzufallen. Von da an habe ich aufgepasst. Jetzt bin ich bei 12 Stunden angekommen. Ich lese Internetweit fast immer, dass er 15 bis 16 Stunden braucht.

Einzig nontox, zumindest war er bisher mein erster Treffer, hat hier vor 10 Jahren eine Zeitspanne von 12 bis 15 Stunden angeben. Gehen meine 12 Stunden somit noch in Ordnung? Es kommen ├╝brigens 10 % ASG rein und er reift bei konstanten 26┬░. Abfallende Temperaturen kriege ich zeitlich und Aufwandsm├Ą├čig nicht hin.

Sind fallenden Temperaturen f├╝r den ST das Evangelium oder k├Ânnen sie auch konstant sein?

Gru├č, J├╝rgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beitrńge: 14713
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 03.02.2018, 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo J├╝rgen,

bei der 1-stufigen F├╝hrung hast du eine lange Verarbeitungstoleranz von mehreren Stunden. Wenn du deinen ST eher mild magst, dann kannst du ihn auch schon nach 10-12 h verarbeiten, magst du ihn lieber aromatischer, dann darf er auch gut 15-18 h reifen. Wenn du einen ST mit einer guten S├Ąure bevorzugst, dann darf er auch 20 h reifen.

Zitat:
Sind fallenden Temperaturen f├╝r den ST das Evangelium oder k├Ânnen sie auch konstant sein?
Bei fallenden Temperaturen k├Ânnen sich alle gew├╝nschten Mikroorganismen gut vermehren. Du kannst den ST aber auch konstant bei ca. 26┬░ reifen lassen.
Die Temperatur ist der Parameter mit dem gr├Â├čten Einfluss auf Triebkraft und Aroma.

Zitat:
Temperatur:
Je w├Ąrmer es ist umso aktiver sind die einzelnen MO┬┤s und umso schneller ist der ST fertig.
Bei Temperaturen um oder unter 20┬░ k├Ânnen sich die ST-Hefen nur sehr langsam vermehren, der ST wird dann zwar sauer, hat aber keine gut Triebkraft.
Milchs├Ąurebakterien entwickeln sich gut bei ca. 30 - 35 ┬░C
ST-Hefen bei 24 - 26 ┬░C
Essigs├Ąurebakterien bei 20 - 25 ┬░C


Weitere Infos Parameter siehe hier:
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?p=88881#88881
_________________
Liebe Backgr├╝├če
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag st├Ąrker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
J├╝rgen33
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 15.01.2018
Beitrńge: 87

BeitragVerfasst am: 03.02.2018, 19:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Maria.

Ich sach ja, das kriegen wir schnell ├╝ber die B├╝hne. Cool Danke......wieder einmal. P├Ât huldigen

Gru├č, J├╝rgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
moeppi
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 13.07.2009
Beitrńge: 1603

BeitragVerfasst am: 05.02.2018, 15:26    Titel: Antworten mit Zitat

Marla Winken
_________________
Liebe Gr├╝├če Birgit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrńge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema er÷ffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-▄bersicht -> F├╝hrung eines Sauerteiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrńge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrńge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrńge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrńge in diesem Forum nicht l÷schen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche ▄bersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->