www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Hilfe mein Fladenbrot wurde so dick

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Backen und Rezepte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Towanga
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 12.02.2018
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 15.02.2018, 14:41    Titel: Hilfe mein Fladenbrot wurde so dick Antworten mit Zitat

Hallo Ihr Smilie

gestern Abend habe ich den Teig für das Fladenbrot mit Sauerteig aus dem Plötzblog angesetzt:

https://www.ploetzblog.de/2015/10/03/fladenbrot/

Habe alles genau nach Anleitung gemacht. Mein Sauerteig ist, ist noch recht Jung habe ihn vor 10 Tagen gestartet. Der Teig war schön fluffig und ich habe vorsichtig den Fladen geformt und bei 275 Grad (280 macht mein Ofen nicht) mit starken Schwaden gebacken.

Aber nun schaut Euch mal das Bild an, der Teig ging nach ca. 5 Minuten total hoch. Glaube ich hab irgendwas falsch gemacht.



Fühlt such auch ziemlich hart an, ähm ich hoffe das Brot wird noch etwas weicher? Fällt Euch was dazu ein?

LG Towanga
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Paninoteca
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 992
Wohnort: Henstedt-Ulzburg, südliches Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 15.02.2018, 15:55    Titel: Re: Hilfe mein Fladenbrot wurde so dick Antworten mit Zitat

Towanga hat Folgendes geschrieben:
Der Teig war schön fluffig und ich habe vorsichtig den Fladen geformt
Vielleicht hast Du zuuu vorsichtig geformt? Wie schaut denn Dein Brot von innen aus?

Towanga hat Folgendes geschrieben:
bei 275 Grad (280 macht mein Ofen nicht) mit starken Schwaden gebacken.
Wie lange?

Towanga hat Folgendes geschrieben:
Aber nun schaut Euch mal das Bild an, der Teig ging nach ca. 5 Minuten total hoch.
Fladenbrot ist kein Knäckebrot, ein bißchen Blasen werfen soll das schon.

Towanga hat Folgendes geschrieben:
Fühlt such auch ziemlich hart an, ähm ich hoffe das Brot wird noch etwas weicher? Fällt Euch was dazu ein?
Hast Du es nach dem Backen abgesprüht? Du könntest es in eine Plastiktüte stopfen, das machen die Türken auch so, mir sind die Brote dann zu weich.
_________________
Ilona

Friede gilt mehr denn alles Recht,
und Friede ist nicht um des Rechtes willen,
sondern Recht ist um des Friedens willen gemacht.
Darum, wenn je eines weichen muss,
so soll das Recht dem Frieden
und nicht der Frieden dem Recht weichen.
Martin Luther
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Towanga
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 12.02.2018
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 15.02.2018, 20:55    Titel: Re: Hilfe mein Fladenbrot wurde so dick Antworten mit Zitat

Towanga hat Folgendes geschrieben:
Der Teig war schön fluffig und ich habe vorsichtig den Fladen geformt

Paninoteca hat Folgendes geschrieben:
Vielleicht hast Du zuuu vorsichtig geformt? Wie schaut denn Dein Brot von innen aus?


Ja ich war schon sehr vorsichtig der Tag war noch ziemlich klebrig. Wusste aber nicht ob das nicht evtl so sein soll. Ich vermute das war der Fehler...?!

Towanga hat Folgendes geschrieben:
bei 275 Grad (280 macht mein Ofen nicht) mit starken Schwaden gebacken.

Paninoteca hat Folgendes geschrieben:
Wie lange?


Hab das Brot 15 Minuten gebacken[/quote]

Towanga hat Folgendes geschrieben:
Aber nun schaut Euch mal das Bild an, der Teig ging nach ca. 5 Minuten total hoch.

Paninoteca hat Folgendes geschrieben:
Fladenbrot ist kein Knäckebrot, ein bißchen Blasen werfen soll das schon.


Am Rand war es auch gut mit dicken Löchern wie ich es von Fladenbrot kenne, aber da wo es hoch ging war es leider hohl. als wäre da eine riesige Blase gewesen.


Towanga hat Folgendes geschrieben:
Fühlt such auch ziemlich hart an, ähm ich hoffe das Brot wird noch etwas weicher? Fällt Euch was dazu ein?

Paninoteca hat Folgendes geschrieben:
Hast Du es nach dem Backen abgesprüht? Du könntest es in eine Plastiktüte stopfen, das machen die Türken auch so, mir sind die Brote dann zu weich.


Ja ich habe es vor und nach dem backen abgesprüht.
Geschmacklich hat das ganze nicht gelitten, das Brot hat Traumhaft geschmeckt. Knusprige Krume und da wo nicht die dicke Luftblase war, war es wunderbar Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der mit dem Teig tanzt
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 03.12.2012
Beiträge: 1639
Wohnort: Westfalen

BeitragVerfasst am: 15.02.2018, 21:45    Titel: Antworten mit Zitat

Willkommen im Club, Towanga!

Was willst du eigentlich Böse
Das Fladenbrot sieht fantastisch aus.
Und das mit einem nagelneuen Sauerteig. Pöt huldigen
Wenns dann auch noch schmeckt ... Mit den Augen rollen

Ja, große Blasen kommen gelegentlich vor.
Bei ner Pizza hätte ich nach den ersten zehn Minuten mal reingepiekst,
dann wäre der Blase die Luft ausgegangen.

Und heiß genug war dein Ofen auch,
viel dunkler hätte es nicht werden dürfen.

Nochmal: Respekt
_________________
Herzliche Back-Grüße aus Westfalen!
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Towanga
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 12.02.2018
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 15.02.2018, 22:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Andreas

Der mit dem Teig tanzt hat Folgendes geschrieben:
Willkommen im Club, Towanga!

Was willst du eigentlich Böse
Das Fladenbrot sieht fantastisch aus.
Und das mit einem nagelneuen Sauerteig. Pöt huldigen
Wenns dann auch noch schmeckt ... Mit den Augen rollen


Ohh danke Smilie Also was soll ich sagen das Brot hat umwerfend geschmeckt. Mich störte nur wirklich diese doofe dicke Blase. Glaube aber es lag am am Ende am auskneten. Ich war zu vorsichtig. Der Teig war sehr fluffig und etwas klebrig. Mit etwas Mehl hätte ich das ganze sicherlich noch etwas auffüttern können.

Der mit dem Teig tanzt hat Folgendes geschrieben:
Ja, große Blasen kommen gelegentlich vor.
Bei ner Pizza hätte ich nach den ersten zehn Minuten mal reingepiekst,
dann wäre der Blase die Luft ausgegangen.


Genau diese Idee hatte ich, aber da traue ich mich einfach noch nicht so wirklich ran als Anfängerin. Ich hatte Angst das mir beim öffnen des Ofens dann alles zusammen fällt wie bei einem Brandteig Winken
Nächstes mal mach ich das!!! Sucht eine alte Stricknadel

Der mit dem Teig tanzt hat Folgendes geschrieben:
Und heiß genug war dein Ofen auch,
viel dunkler hätte es nicht werden dürfen.

Nochmal: Respekt


Stimmt ich war nach 13 Minuten schon ziemlich nervös und habe nach 14 1/2 Minuten abgebrochen. Begann dann doch zu dunkel zu werden. Aber im Nachhinein der Geschmack war echt GÖTTLICH..

Und danke fürs Lob *hüpf*
Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paninoteca
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 992
Wohnort: Henstedt-Ulzburg, südliches Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 18.02.2018, 23:42    Titel: Antworten mit Zitat

Towanga hat Folgendes geschrieben:
Stimmt ich war nach 13 Minuten schon ziemlich nervös und habe nach 14 1/2 Minuten abgebrochen. Begann dann doch zu dunkel zu werden. Aber im Nachhinein der Geschmack war echt GÖTTLICH.

Dass das Brot umwerfend schmeckt, ist das allerwichtigste, sozusagen "die Pflicht". Alles andere ist "die Kür" und übrigens ist es nicht verboten, den Ofen während des Backens runterzudrehen - also die Hitze, nicht den Ofen Winken 275 Grad für so ein kleines Fladenbrot sind schon ganz schön viel "Bumms". Je nachdem, wie Dein Ofen die Hitze hält, könntest Du nach dem Aufheizen und Einschießen gleich mal auf 240 Grad runterregeln.
_________________
Ilona

Friede gilt mehr denn alles Recht,
und Friede ist nicht um des Rechtes willen,
sondern Recht ist um des Friedens willen gemacht.
Darum, wenn je eines weichen muss,
so soll das Recht dem Frieden
und nicht der Frieden dem Recht weichen.
Martin Luther
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Backen und Rezepte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->