www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Empfehlungen f?r Brote mit hohem Vollkornanteil

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Backen und Rezepte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sun09
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 28.07.2016
Beiträge: 90

BeitragVerfasst am: 30.05.2018, 21:39    Titel: Empfehlungen f?r Brote mit hohem Vollkornanteil Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich backe gerne querbeet Bauern-, Wei?-, Misch-, Saatenbrote und nat?rlich auch Vollkorn. Gerne mag ich z.B: R?blibrot http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?p=74011#74011 und Dinkelbrot mit Quark http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=6966&highlight=vollkorn

Was k?nnt Ihr sonst noch empfehlen? Muss nicht 100% Vollkorn sein, ein hoher Anteil reicht mir auch. Und es darf gerne saftig sein.

Danke f?r Tipps und Gr??e in die Runde
Christina

(Edit: Links - Marla 02-.06.18 )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
kupferstädterin
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.01.2012
Beiträge: 3327
Wohnort: Nähe Aachen

BeitragVerfasst am: 02.06.2018, 19:00    Titel: Antworten mit Zitat

Halo Christina

zB: Utas Roggenschrot-Vollkornbrot

oder: Millys Vollkornbauer

Und viele, viele andere Winken

LG Uta
_________________
Selbstgebackenes Brot ist Gold wert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14679
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 02.06.2018, 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

Du kannst eigentlich fast jedes Brot auch mit Vollkorn backen, einfach Typenmehl gegen Vollkorn austauschen, Wasseranteil entsprechend erhoehen und den Teig etwas laenger quellen lassen od. ein zus?tzliches Quellstueck herstellen.
Infos und Tipps zum Backen mit Vollkorn siehe hier:
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?p=78410#78410
_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Backen und Rezepte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->