www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
P. - Getestet: Wildwaxtuch

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Küchen- und Backzubehör
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 1983
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 07.10.2018, 09:53    Titel: P. - Getestet: Wildwaxtuch Antworten mit Zitat

Wir hatten vor Kurzem hier einen Hinweis auf ein neues Produkt und anschließend eine kleine Aussprache darüber.
Ich hab mir vorgenommen, dieses "Wildwax-Tuch" zu testen!

Daher habe ich mir ein Tuch bei der Firma Wildwax Tuch bestellt und für die Frischhaltung eines Brotes verwendet.

Versuchsaufbau:

Ein halber Laib vom Pane Gusto aus dem TK, frisch aufgetaut, in diesem Tuch verpackt, so:



Versuchsablauf:
Beginn am Freitag, 28.09.2018, ca. 15:00. Eingepackt (s.o.), in der Küche neben dem Brottopf auf dem Holzbrettchen auf der Schnittfläche aufgestellt.
Dann habe ich jeden Tag eine Scheibe davon, meist zum Frühstück, abgeschnitten und gegessen. Danach das Brot wieder genau so im Waxtuch eingepackt.
Letzter Versuchstag war Freitag, 05.10.2018.
Versuchsdauer also 8 Tage!

Mein Ergebnis:
Das Brot lässt sich sehr gut und dicht in dem Tuch einschlagen.
Das Wachs macht das Tuch etwas steif, dafür auch etwas selbst-haftend. Irgendwelche Zusatz-Elemente wie Gummiringe o.ä. waren nicht erforderlich!
Der Duft nach Bienenwachs und Propolis ist deutlich, aber (für mich!) sehr angenehm und er lässt nach einigen Tagen etwas nach.

Das Brot ist angenehm frisch geblieben, erst am letzten Tag, als ich beim "Käusle" (Endstück! Weitere Vorschläge? Winken ) angelangt war, war es leicht angetrocknet. Das kann aber auch daher kommen, das genau dieses Ende anfangs ja nicht IM Tuch war!
Der anfängliche Duft an der Oberfläche der Scheiben nach Bienenwachs und Propolis stört mich nicht im Geringsten und geht ja mit der Zeit ganz stark zurück.

Dieses Tuch werde ich für genau diesen Zweck, Frischhaltung von Brot, weiter genau so verwenden!
Mir gefällt dabei besonders, dass die Kruste einigermaßen knusprig bleibt!
Da ich aber hier für den ersten Versuch ein aufgetautes Brot genommen habe, werde ich das baldmöglichst mit einem frisch gebackenen testen!
Denn dann hat die Kruste noch eine wesentlich andere Qualität!

Anmerkung:
Zu dieser Firma, von der das Tuch stammt, habe ich sonst keinerlei Beziehung außer der, dass ich dort dieses Tuch bestellt und bezahlt habe!

Herzliche Grüße

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
kupferstädterin
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.01.2012
Beiträge: 3354
Wohnort: Nähe Aachen

BeitragVerfasst am: 07.10.2018, 21:59    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Petrowitsch für Deinen selbstlosen Versuch Pöt huldigen

Ich glaube dieses Tuch kann mir im Womo die stilvolle Aufbewahrung meines Brotes erleichtern Sehr glücklich

LG Uta
_________________
Selbstgebackenes Brot ist Gold wert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 1983
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 08.10.2018, 08:38    Titel: Antworten mit Zitat

kupferstädterin hat Folgendes geschrieben:
Danke Petrowitsch für Deinen selbstlosen Versuch Pöt huldigen
Hallo Uta, Danke! Pöt huldigen
Der Versuch war keinesweg selbstlos! Ich hab ja dadurch was gewonnen! Auf den Arm nehmen
Länger frisches Brot! Sehr glücklich

Zitat:
Ich glaube dieses Tuch kann mir im Womo die stilvolle Aufbewahrung meines Brotes erleichtern Sehr glücklich
Ganz alleine, so wie ich das in der Küche machen kann, nur auf einem Holzbrettchen, wird das dann aber nicht funktionieren!
Denk nur mal an die steilen, engen, kurvigen Schwarzwaldtäler, z.B. durch die Wutachschlucht, auf dem Weg zur Blattert-Mühle! Cool

Zitat:
LG Uta

Herzliche Grüße

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 1983
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 10.10.2018, 17:05    Titel: Antworten mit Zitat

This show must go on! Sehr glücklich

Ich hab ein neues Stück Brot im Test!

Von diesem Brot, vom 2. Versuch, habe ich einen halben Laib in der gleichen Versuchsanordnung wie oben!

Nach einem Tag die erste Erkenntnis: Die Kruste verliert an Rösche! Cool

Aber: the show ... Winken

Herzliche Grüße

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Küchen- und Backzubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->