www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Lńndern und gesellschaftlichen
HintergrŘnden. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverstńndlich fŘr uns, dass dieses Forum v÷lkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Wochenthread 28.10.2018 - 03.11.2018

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
LarissaL
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.05.2009
Beiträge: 3117
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 28.10.2018, 07:55    Titel: Wochenthread 28.10.2018 - 03.11.2018 Antworten mit Zitat

Guten Morgen! Sehr gl├╝cklich

Gutes Gelingen und viel Spa├č in der neuen Backwoche!
_________________
Lara
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Hobbykoch17
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 15.09.2014
Beiträge: 1027
Wohnort: AT-Ost

BeitragVerfasst am: 28.10.2018, 11:17    Titel: Antworten mit Zitat

Erdbeert├Ârtchen hat Folgendes geschrieben:
@Hobbykoch17: Die Kipferl sehen wirklich sehr gut und direkt zum Anbei├čen aus. Gibt es dazu auch Rezept? Sehr gl├╝cklich

@ Anja: reicht Dir das Rezept vom Hefeteig oder geht's (auch?) ums Einrollen?

LG
Reinhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
F├Ârmchenb├Ącker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beiträge: 2771
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28.10.2018, 13:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hansi aus dem BBF hat im Wochenthread dieses Brot vorgestellt, und ich hab mich gleich draufgest├╝rzt! Winken

Mit ein paar zus├Ątzlichen Haseln├╝ssen (mit heissem Wasser eingeweicht und abgegossen)
5 - Korn - Flocken und Alpenroggenmehl, bzw Waldstaudenroggen im Sauerteig.

Empfehlenswert!
P├Ât huldigen P├Ât huldigen





Eine sch├Âne Woche allen!
Sabine
_________________
Always look on the bright side of life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erdbeert├Ârtchen
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 30.04.2018
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 28.10.2018, 14:23    Titel: Antworten mit Zitat

@Reinhard: Das Rezept w├Ąre super und bei welcher Temperatur und wie lange sie gebacken werden.
Wie sie gerollt werden, habe ich mir schon angeschaut. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoppeditz
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 15.03.2014
Beiträge: 277
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28.10.2018, 17:14    Titel: Antworten mit Zitat

.
Bei mir gab's nur Kuchen.



Noch genug Brot/Br├Âtchen im Vorrat, und in den TK geht kein Kr├╝melchen mehr rein Neutral

.
_________________
Anna
....
niemals kleine Br├Âtchen backen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr.Viola
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 28.02.2018
Beiträge: 89

BeitragVerfasst am: 29.10.2018, 06:02    Titel: Antworten mit Zitat

Habe gestern ein Weizenmischbrot gebacken. Mal ne k├Âstliche Abwechslung zu den Roggenmischbroten.



Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hobbykoch17
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 15.09.2014
Beiträge: 1027
Wohnort: AT-Ost

BeitragVerfasst am: 29.10.2018, 08:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

na da gibt's ja schon nette Backergebnisse P├Ât huldigen

--------------

Erdbeert├Ârtchen hat Folgendes geschrieben:
@Reinhard: Das Rezept w├Ąre super und bei welcher Temperatur und wie lange sie gebacken werden.
Wie sie gerollt werden, habe ich mir schon angeschaut. Winken

Hier das Grundrezept, nach dem ich praktisch alle meine Hefegeb├Ącke wie Buchteln, Zopf, Briochekipferln etc. mache:

600 g Mehl (550er); 30 g Germ (Hefe); 70 g Staub(Puder)zucker; ca. 1/4 l Milch; 100 g Butter; geriebene Zitronenschale oder etwas Zitronen├Âl; 1 EL (oder 1 R├Âhrchen) Rum; 2 Eidotter; 1 Ei; ca. 35 g LM (optional); 1 glattgestrichener TL Salz

Ich mach' ein 'Dampfl', d.h. in die Mitte des Mehls eine Grube, ein Messerspitze Staubzucker + ein Teil der (leicht erw├Ąrmten) Milch rein, Hefe dazu, umr├╝hren - dann hat die Hefe schon mal Zeit ihre Arbeit zu beginnen. Die anderen Zutaten verteile ich gem├╝tlich rundherum. Wenn das Dampfl aufgegangen ist, wird mit dem Kneten begonnen.

Ich hab' f├╝r die 6 Brioche die halbe Menge gemacht (das n├Ąchste mal mach' ich 7 oder 8 daraus) und das, was von den Eiern ├╝brig geblieben ist, f├╝r die Eistreiche verwendet. Das Einrollen hab' ich im Backkurs bei Dietmar gelernt (bei Bedarf kann ich es auch mal beschreiben). Volle Gare abwarten, sonst rei├čen die Kipferln auf.

Gebacken am Papier (Blech) bei 175-180 Grad (h├Ąngt aber auch vom Ofen ab). Keine Schwaden.

Liebe Gr├╝├če,
Reinhard


Zuletzt bearbeitet von Hobbykoch17 am 29.10.2018, 09:53, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hobbykoch17
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 15.09.2014
Beiträge: 1027
Wohnort: AT-Ost

BeitragVerfasst am: 29.10.2018, 09:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hi nochmal,

ich muss meine Backerwerke nachtragen.

1.) Drei der ├╝blichen Wandlbrote - kein Foto, weil schon fad.

2.) Samstag Abend gab es zu mit K├Ąse ├╝berbackenen Escargots 'spontane' Baguettes (in Anlehnung an dieses Rezept). Nachdem das T65 noch am Postweg war, hab' ich normales 550er mit Manitoba gemischt:





3.) Hab' ich zur Gulaschsuppe am Sonntag 'Wachauer' gebaut:





... hammerm├Ą├čig Sehr gl├╝cklich ! Riesiges Lob von G├Âga.

Ich hab' dazu Dietmars Rezept nach meinen Vorstellungen etwas abgewandelt. ├ťbrigens: bei den 'echten' Wachauern, die man vor Ort in D├╝rnstein beim angeblichen Erfinder kauft (und auch bei Dietmar), ist KEIN K├╝mmel drin. Wenn man 'Wachauer' in Wien kauft, ist er sehr wohl drin (ich hab' mich f├╝r die halbe 'wiener' Menge K├╝mmel entschieden...).

Liebe Gr├╝├če,
Reinhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoppeditz
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 15.03.2014
Beiträge: 277
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 30.10.2018, 15:33    Titel: Antworten mit Zitat

.
Wei├č einer von Euch, nach welchem Rezept ich vergangenes Jahr meine Stollen gebacken habe?
Mit den Augen rollen
Nat├╝rlich nicht.
Aber vielleicht k├Ânnt ihr trotzdem mit sachdienlichen Hinweisen helfen. Ich bin n├Ąmlich erstmals dem Rezept von Oma untreu geworden und habe eines ausprobiert, welches ich - ja wo nur? Geschockt irgendwo im Netz, m├Âglicherweise hier im Forum gefunden hatte.
Woran ich mich erinnere ist, dass der Stollen in einer Form gebacken werden sollte (was ich nicht getan habe. Aber egal)
Daher meine Frage: hat eine/r von Euch hier ein Rezept eingestellt, wo in der Form gebacken wird? Dann freue ich mich ├╝ber einen Hinweis
Sehr gl├╝cklich
_________________
Anna
....
niemals kleine Br├Âtchen backen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuergenPB
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.05.2016
Beiträge: 402

BeitragVerfasst am: 31.10.2018, 18:35    Titel: Antworten mit Zitat

K├Ąsef├╝├čchen



Bestreut mit
  • Schwarzk├╝mmel
  • K├╝mmel
  • Sesam
  • Kr├Ąutern der Provence
  • Paprika Niora

_________________
Gru├č
J├╝rgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erdbeert├Ârtchen
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 30.04.2018
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 01.11.2018, 15:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hall├Âchen,

Mann und Kind sind aus dem Haus und ich habe den Vormittag zum Backen genutzt.
Entstanden sind Saftiges Roggenmischbrot 75:25 mit Br├╝hst├╝ck - einfach - RST und Marla┬┤s "Schwarzer Hamster" m. Koch- u.Quellst├╝ck



Beide Brote habe ich zur selben Zeit im Ofen gebacken. Das n├Ąchste mal werde ich sie doch wieder einzeln backen. Das Roggenmischbrot sieht doch etwas blass aus und ich hoffe dass der Schwarze Hamster durch ist.

@Hobbykoch: Danke f├╝r das Rezept! Die Kipferln sollten heute eigentlich gebacken werden, aber meine Gehilfin ist noch unterwegs. Sp├Ątestens am Wochenende werden die Kipferl gebacken. (L├Ąnger kann ich nicht warten Winken )
Wie lange werden die Kipferl gebacken. Reichen 20 Minuten oder ist das schon zu lang?

Euch noch eine sch├Âne Backwoche!
LG, Anja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erdbeert├Ârtchen
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 30.04.2018
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 01.11.2018, 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

Versprochen ist Versprochen und wird auch nicht gebrochen ....

Habe ja meiner Tochter versprochen, dass wir heute die Kipferl backen und sie bestand auch drauf. Also haben wir zusammen den Teig nach Reinhards Beschreibung anger├╝hrt. Nach einer kurzen Teigruhe wurde er ausgerollt und ich konnte gar nicht so schnell den Teig in Dreiecke schneiden, wie sie von meiner kleinen zusammengerollt wurden.

Da sind sie nun die super fluffigen und sehr leckeren Kipferl.



@Reinhard: Danke f├╝r das tolle Rezept!!!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hobbykoch17
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 15.09.2014
Beiträge: 1027
Wohnort: AT-Ost

BeitragVerfasst am: 02.11.2018, 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

@ Anja: gern geschehen. Ich sehe Du hast sie anders als ich eingerollt.

----------------------

Bei mir hat sich heute ein Hildegardbrot ergeben - allerdings meine Version (hpts. hab' ich an der TA gedreht)...





... leider konnte ich wieder mal die Gare nicht ganz abwarten, daher ist der Deckel rundherum etwas abgerissen - ich gelobe Besserung. Ansonsten ein gutes, 'gesundes' Brot, das aufgrund der Hildegard-Gew├╝rze etwas 'anders' als ├╝blich schmeckt. Wird aber in Abst├Ąnden immer wieder gerne gebacken.

Liebe Gr├╝├če,
Reinhard


P.S.: das ist das erste Brot von dem G├Âga sagte, dass es am n├Ąchsten Tag besser (als frisch angeschnitten) schmeckt.
.


Zuletzt bearbeitet von Hobbykoch17 am 03.11.2018, 15:20, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Theresa
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 13.09.2017
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: 03.11.2018, 10:08    Titel: Antworten mit Zitat

Gerade eben ist ein Nu├č-Hefezopf aus meinem Ofen geh├╝pft.

[/img]
_________________
Sch├Ânen Gru├č
Theresa
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuergenPB
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.05.2016
Beiträge: 402

BeitragVerfasst am: 03.11.2018, 14:15    Titel: Antworten mit Zitat

Zwiebelkuchen


_________________
Gru├č
J├╝rgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nana1001
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.03.2016
Beiträge: 109

BeitragVerfasst am: 03.11.2018, 16:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Bei uns gab es kein Brot aber Kuchen f├╝r die Kerwe.

Zupfkuchen und Apfel-Streusel


_________________
LG Nana
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grizabella
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 19.04.2017
Beiträge: 17
Wohnort: Raum Bonn

BeitragVerfasst am: 03.11.2018, 18:32    Titel: Antworten mit Zitat

Ich war heute auch mal wieder im Backfieber.
Heraus gekommen ist ein schwarzer Hamster, ein Kamut-Roggenbrot und zwei Roggenmischbrote.
Damit ist die Tiefk├╝hltruhe wieder voll. Smilie


_________________
Herzliche Gr├╝├če
Yvonne

Brot und Wein ergeben auch eine Suppe
__________________________________
1 l Teran, 1 Teel. Oliven├Âl, 50 g Zucker , 1 Messersp. Pfeffer und 150 g Brot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->