www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Lńndern und gesellschaftlichen
HintergrŘnden. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverstńndlich fŘr uns, dass dieses Forum v÷lkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Wochenthread 31.03.2019 - 06.04.2019

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
LarissaL
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.05.2009
Beiträge: 3139
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 31.03.2019, 11:04    Titel: Wochenthread 31.03.2019 - 06.04.2019 Antworten mit Zitat

Guten Morgen! Sehr gl├╝cklich

Gutes Gelingen und viel Spa├č in der neuen Backwoche!
_________________
Lara
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
watson
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 11.02.2019
Beiträge: 99
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 31.03.2019, 13:56    Titel: Antworten mit Zitat

Kaisersemmeln die zweite. Es geht in die richtige Richtung.


_________________
LG
Michael

von echtem Schrot, und manchmal auch voll Korn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
F├Ârmchenb├Ącker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beiträge: 2801
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 31.03.2019, 17:37    Titel: Antworten mit Zitat

Also dich hat der Backwahn aber offensichtlich voll erwischt P├Ât huldigen P├Ât huldigen

Gottseidank hast du dich ja noch rechtzeitig in unserer Selbsthilfegruppe f├╝r Sauerteigs├╝chtige angemeldet!! Winken

Ich habe einen Hamster gebacken, wie oft. Cool
Ist halt einfach lecker!

Etwas zu fr├╝h angeschnitten, aber das letzte Brot war alle!





Allen eine sch├Âne Woche!

Sabine
_________________
Always look on the bright side of life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
watson
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 11.02.2019
Beiträge: 99
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 31.03.2019, 19:29    Titel: Antworten mit Zitat

F├Ârmchenb├Ącker hat Folgendes geschrieben:
Also dich hat der Backwahn aber offensichtlich voll erwischt


Ja, hat er. Aus zwei Gr├╝nden:

Erstens: Wir brauchen tats├Ąchlich so viel. Bleibt die Frage, ob wir soviel brauchen weil mich der Backwahn erwischt hat, oder ob der Backwahn durch den Verbrauch getrieben wird (immerhin isst selbst mein j├╝ngster nicht mehr nur Toastbrot). Ist aber egal, weil

Zweitens: Backen entspannt mich kollossal. Ich bin f├╝r mich, muss mich auf etwas konzentrieren, und bekomme sogar ein oft ansprechendes Ergebnis, an dem ich St├╝ck f├╝r St├╝ck Fortschritte ablesen kann.


F├Ârmchenb├Ącker hat Folgendes geschrieben:
Gottseidank hast du dich ja noch rechtzeitig in unserer Selbsthilfegruppe f├╝r Sauerteigs├╝chtige angemeldet!! Winken


Ja, Gott sei Dank Smilie

obwohl...

Ich er├Ârtere jetzt nicht die Frage, ob ihr mich mit euren Tips und Rezepten, mit eurer Hilfsbereitschaft und eurem Sachverstand erst soweit getrieben habt. Wom├Âglich seid Ihr schuld Geschockt



Edit PS: und zudem muss ich sogar gestehen, das ihr f├╝r gew├Âhnlich nicht mal alles seht, was ich in meinem Backwahn so treibe, weil ich nicht finde, dass es so recht hierher geh├Ârt, wie z.B. die von der gesamten Familie geforderten, gestern aus einfachem Hefeteig (weil f├╝r Plunder die Zeit fehlte) gebackenen Puddingbrezel:




PPS: seit Freitag duze ich mich mit der netten Verk├Ąuferin aus der M├╝hle Verlegen
_________________
LG
Michael

von echtem Schrot, und manchmal auch voll Korn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Espresso-Miez
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 14.12.2013
Beiträge: 484

BeitragVerfasst am: 01.04.2019, 07:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schlieese mich Sabine / F├Ârmchenb├Ąckerin an: mal wieder Hamster, diesmal 2 Kleine und mit Deko, weil einer davon verschenkt wurde:
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?p=119198#119198,
Version 2.0, also ohne Kochst├╝ck. Und der gesamte Roggen-Anteil aus Waldstauden-Roggen (VK und 1150er)




Auch bei den Semmeln gerne mal wieder ein Klassiker von Marla, mit Saaten und W├╝rzsenf: die Weltmeister
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?p=119198#119198
Variante 3, mit LM



Ich w├╝nsche allen eine erfolgreiche Backwoche!
_________________
Liebe Gr├╝├če von der Miez


Zuletzt bearbeitet von Espresso-Miez am 01.04.2019, 16:11, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hobbykoch17
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 15.09.2014
Beiträge: 1083
Wohnort: AT-Ost

BeitragVerfasst am: 01.04.2019, 08:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

ich hab' wieder mal mein Roggenvollkorn-Wandl gebaut - allerdings testweise mit kleinen ├änderungen: 1.) hab' ich Goldleinsamen statt normalen LS verwendet, 2.) hab' ich die Saaten anger├Âstet, 3.) ein kleiner Teil RVK ist durch WVK ersetzt, 4.) hab' ich dunkles Bier im Hauptteig als Sch├╝ttwasser und 5.) nur die H├Ąlfte der ├╝blichen Brotgew├╝rze genommen.

Au├čen sieht's aus wie immer (daher kein Foto), hier der Anschnitt:



Es schmeckt (no na) einen Tick anders - ich bin mir mit G├Âga nicht ganz einig, ob 'besser' oder nicht.

Was auffiel: im Gegensatz zum letzten Brot - mit Waldstaudenroggen-ASG vom Brotfestival - ist dieses Brot mit meinem(!) ST s├Ąuretechnisch recht mild ... G├Âga: 'bissl mehr S├Ąure w├Ąr' vielleicht nicht schlecht'. Ich m├╝sste also meinen ST, der abgeht wie ein Turbo, wieder zu etwas mehr S├Ąure verhelfen.

LG
Reinhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr.Viola
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 28.02.2018
Beiträge: 131

BeitragVerfasst am: 03.04.2019, 12:31    Titel: Antworten mit Zitat

Brennesselbrot aus dem Pl├Âtzblog
Wiedermal ein Roggenbrot, 100% Vollkorn. Keine Verwendung von B├Ąckerhefe.
Ich habe vom Rezept beim Sauerteig jeweils 30g Mehl und Fl├╝ssigkeit abgezogen, die 30g Mehl durch ein Altbrotbr├╝hst├╝ck TA 400 ersetzt.
Weiters habe ich den Brennesseltee schon in den Sauerteig gegeben, die restliche Sch├╝ttfl├╝ssigkeit war Wasser.
Und als ich die Teiglinge in die G├Ąrk├Ârbchen gab, stellte ich diese dann in den KS bei 4┬░ zur langen, k├╝hlen Gare. Am n├Ąchsten Morgen nahmich sie heraus, lies sie noch weitere 3 1/2h gehen und habe dann das Brot gebacken.





Bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, das Brot hatte noch Ofentrieb. Vom Geschmack her nur leicht s├Ąuerlich. Genau das, was ich mir von einem reinen Roggen-ST Brot erwarte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nana1001
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.03.2016
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: 03.04.2019, 19:33    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

F├╝r Brot war diese Woche noch keine Zeit aber ich habe mich mal an Cinnabons / Zimtschnecken versucht.


_________________
LG Nana
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
watson
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 11.02.2019
Beiträge: 99
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 04.04.2019, 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

Marlas K├╝rbiskernbrot - Roggenmischbrot mit Vorteig und RST. Unbedingt hier gucken.



_________________
LG
Michael

von echtem Schrot, und manchmal auch voll Korn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
watson
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 11.02.2019
Beiträge: 99
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 05.04.2019, 08:55    Titel: Antworten mit Zitat

und noch eine Rutsche Br├Âtchen mit Madre nach Marlas Rezept.


_________________
LG
Michael

von echtem Schrot, und manchmal auch voll Korn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hobbykoch17
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 15.09.2014
Beiträge: 1083
Wohnort: AT-Ost

BeitragVerfasst am: 06.04.2019, 09:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

gestern gemacht: Rietberger Kruste (mit h├Âherer TA und etwas zu viel Teig f├╝r die kleine Form):





... immer wieder gerne.

Liebe Gr├╝├če,
Reinhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuergenPB
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.05.2016
Beiträge: 414

BeitragVerfasst am: 06.04.2019, 17:23    Titel: Antworten mit Zitat

Schrotbrot in Anlehnung an P├Âts Rezept


_________________
Gru├č
J├╝rgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Deliah
Anf├Ąnger, der sich noch umschaut
Anf├Ąnger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 15.03.2019
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 06.04.2019, 18:35    Titel: Antworten mit Zitat

Das sieht alles richtig appetitlich aus. Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->