www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Wochenthread 17.11.2019 - 23.11.2019

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
LarissaL
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.05.2009
Beiträge: 3203
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 17.11.2019, 09:56    Titel: Wochenthread 17.11.2019 - 23.11.2019 Antworten mit Zitat

Guten Morgen! Sehr glücklich

Gutes Gelingen und viel Spaß in der neuen Backwoche!
_________________
Lara
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Butterfly86
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 30.07.2019
Beiträge: 61
Wohnort: Westsachsen

BeitragVerfasst am: 18.11.2019, 19:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallöchen. Da fang ich doch für diese Woche mal an... Sehr glücklich

Mit einen Mischmasch-Brot, wenn man es so nennen will. Es besteht aus verschiedenen Dinkelmehlen, Dinkelschrot, R-ASG, Hartweizengries. Der Teig wurde üN im Kühlschrank gelagert und bekam am nächsten Tag nach dem Formen noch eine Stunde für die Stockgare bei RT.


(Achtung: es wurde wieder das Schneidbrett mit Lochgriff verwendet Winken)

Im Anschnitt:


Auch wenn der Schrotanteil nur minimal ist, mag ich die Textur und das Kaugefühl, dass sich durch Schrot einstellt. Insgesamt wieder ein sehr "g´schmackiges" Brot geworden Smilie
_________________
"Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade Obst"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 2529
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 18.11.2019, 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

Butterfly86 hat Folgendes geschrieben:
(Achtung: es wurde wieder das Schneidbrett mit Lochgriff verwendet Winken)
Hallo Schmetterling,
das Loch ist diesmal ein Loch, doch, doch! Cool
Aber das Brot auf dem Brett ist schon Spitzenklasse! Pöt huldigen
Der Anschnitt ist für so ein Brot genau richtig! Auf den Arm nehmen

Herzliche Grüße

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Butterfly86
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 30.07.2019
Beiträge: 61
Wohnort: Westsachsen

BeitragVerfasst am: 19.11.2019, 08:31    Titel: Antworten mit Zitat

Petrowitsch hat Folgendes geschrieben:

Aber das Brot auf dem Brett ist schon Spitzenklasse! Pöt huldigen
Der Anschnitt ist für so ein Brot genau richtig!


Vielen lieben Dank Pöt huldigen
_________________
"Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade Obst"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Förmchenbäcker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beiträge: 2877
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19.11.2019, 19:12    Titel: Antworten mit Zitat

Bisschen Mischmasch auch hier:

Elkecarolas Alltagsbrot (immer gern),diesmal mit berliner Kurzsauer ("HUCH! Brot fast alle!") mit ner guten Handvoll Leinsamen und nem Rest Dinkelflocken als Brühstück.
Im Topf gebacken.



Eine schöne Woche!
Sabine
_________________
Always look on the bright side of life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
watson
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 11.02.2019
Beiträge: 239
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 20.11.2019, 09:33    Titel: Antworten mit Zitat

Nur damit ihr wisst, dass ich weiterhin backe, mangels Zeit und auch der Widerholungen wegen nur nicht immer poste, gebe ich einen Auszug aus den letzten Wochen/Monaten (keine Ahnung wann ich das letzte mal was hier reingestellt habe, war sicher September):

Nach diversen Vollkornwandln mit und ohne Nüssen,


Weltmeisterbrötchen mit und ohne Senf,


und mal mehr oder weniger kaiserlichen Semmeln,



gabs jüngst auch mal wieder ein Weizenmischbrot mit Hefe und Quellstück


und gerade gestern ein Kürbiskernbrot mit RST und Hefevorteig

_________________
meine Bilder sind Thumbnails. Für die volle Größe bitte anklicken

LG
Michael

von echtem Schrot, und manchmal auch voll Korn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Butterfly86
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 30.07.2019
Beiträge: 61
Wohnort: Westsachsen

BeitragVerfasst am: 21.11.2019, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

@Watson: Wow Geschockt das sieht alles echt super aus. Da warst du in der Tat nicht untätig Sehr glücklich
Ist das Vollkornwandl mit Nüssen ein Dietmar Kappl-Rezept? Erinnert mich optisch irgendwie an sein Einkornbrot mit Walnuss Smilie
_________________
"Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade Obst"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 2529
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 21.11.2019, 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

Butterfly86 hat Folgendes geschrieben:
@Watson: Wow Geschockt

Schließe mich an! Pöt huldigen
Vor allem die "kaiserlichen Semmeln" gefallen mir! Auf den Arm nehmen

Ich musste mal einen kleinen Stimmungs-Aufheller einwerfen, Marla's

Bauernbrot mediterran
Beim Anschnittsbild seht Ihr im Hintergrund, warum! Cool


Zwei von ehemals drei Laiben ...


... und ein Anschnitt.


Bei mir, wie üblich, statt LM einen "Levain dur", aber auf "mild" getrimmt, sonst alles ziemlich genau nach Rezept!
GMM 800 Gramm, Gesamt-TA 180, Roggen-Flocken ohne ~malz~, WVK geprallt.
Statt WM 550 habe ich T55 aus Frankreich, getrocknete Tomaten aus Tunesien, Hartweizenmehl aus Süditalien, das Olivenöl aus Spanien.
Die italienischen Kräuter aus Trockenkräutern (Basilikum, Oregano, Thymian, Rosmarin) selber gemischt.
Gebacken im Schwarzwald! Sehr glücklich

Ideal gegen "Früh-Winter-Blues"! Danke, Marla, fürs Rezept! Pöt huldigen

Herzliche Grüße

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
watson
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 11.02.2019
Beiträge: 239
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 21.11.2019, 20:09    Titel: Antworten mit Zitat

Butterfly86 hat Folgendes geschrieben:
@Watson: Wow Geschockt das sieht alles echt super aus.

Danke Verlegen Kann ich aber nur zurückgeben: sensationeller Ausbund bei deinem "Mischmasch-Brot".

Petrowitsch hat Folgendes geschrieben:
Schließe mich an! Pöt huldigen
Vor allem die "kaiserlichen Semmeln" gefallen mir! Auf den Arm nehmen

Danke Verlegen
Aber wer solche Krumen in mediterranen Bauernbroten zusammenbringt, braucht keine Semmeln.

Butterfly86 hat Folgendes geschrieben:
Da warst du in der Tat nicht untätig Sehr glücklich

Aber auch nicht übermässig arbeitsam Cool . Ist ja das Werk (oder besser: ein Teil des Werkes) aus mehreren Wochen. Seit September gab es 5 mal das Wandl, und je 4 mal Weltmeisterbrötchen und Kaisersemmeln. Dazwischen immer mal wieder ein Schrot- oder Alltagsbrot. Es sind halt ca. 2 Backtage in der Woche.

Butterfly86 hat Folgendes geschrieben:
Ist das Vollkornwandl mit Nüssen ein Dietmar Kappl-Rezept? Erinnert mich optisch irgendwie an sein Einkornbrot mit Walnuss Smilie

Nein Geschockt
Das Rezept ist von Reinhard aka Hobbykoch17. Nüsse tu ich manchmal rein, wenn ich Lust darauf habe. Das Original steht hier.
_________________
meine Bilder sind Thumbnails. Für die volle Größe bitte anklicken

LG
Michael

von echtem Schrot, und manchmal auch voll Korn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 2529
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 21.11.2019, 21:15    Titel: Antworten mit Zitat

watson hat Folgendes geschrieben:
Danke Verlegen
Aber wer solche Krumen in mediterranen Bauernbroten zusammenbringt, braucht keine Semmeln.
Hallo watson,
vielleicht nicht ich, aber Mme. P.! Sie liebt Semmeln! Sehr glücklich
Mich aber auch! Verlegen

Herzliche Grüße

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Förmchenbäcker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beiträge: 2877
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 22.11.2019, 07:51    Titel: Antworten mit Zitat



Nachgereicht: der Anschnitt meines Alltagsbrotes mit Änderungen!

Allen ein schönes Wochenende!

Sabine
_________________
Always look on the bright side of life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->