www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Wochenthread 29.03.2020 - 04.04.2020

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
LarissaL
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.05.2009
Beiträge: 3193
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 29.03.2020, 09:38    Titel: Wochenthread 29.03.2020 - 04.04.2020 Antworten mit Zitat

Guten Morgen! Sehr glücklich

Gutes Gelingen und viel Spass in der neuen Backwoche!
_________________
Lara
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
watson
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 11.02.2019
Beiträge: 238
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 29.03.2020, 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

ich eroeffne die Runde mit Marlas Dinkelmischbrot mit Saaten, Moehren u. Madre, das war einfach mal wieder dran. Gemessen am Geschmack mach ich dieses Brot einfach viel zu selten. Nachbacken dringend empfohlen.



Edit: Die Menge habe ich wie immer auf 1 Kg hochgerechnet.
_________________
meine Bilder sind Thumbnails. Für die volle Größe bitte anklicken

LG
Michael

von echtem Schrot, und manchmal auch voll Korn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 2501
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 29.03.2020, 13:53    Titel: Antworten mit Zitat

Gute Eroeffnung, Mr. Watson! Pöt huldigen

'Neulich, zu Weihnachten' habe ich von Mme P. ein 'Waffeleisen' geschenkt bekommen (und nicht ausprobiert!) Geschockt
Heute war das Wetter ideal dafuer! Cool

Gaufres



Gemeinsames Werk von Mme P. und mir! Winken
Ich habe genau nach Rezept den Teig gemacht!
Lob von Mme P.: Sehr gut Konsistenz! Verlegen Sehr glücklich
Sie hat den ersten Durchgang vorgelegt und ich habe dann die naechsten Runden weiter gemacht bis Teig-Ende.

Gemeinsam getestet!
Oben drauf Puderzucker mit Vanille: Gut!
Mit Zimt-Zucker: Maessig!
Mit der 'bekannten' Nuss-Nougat-Creme: Deutlich abgeschlagen!

Mme P.'s hausgemachte Konfitueren:
Mit Mirabelle: Sehr gut!
Mit Erdbeere: Sehr gut!

Jetzt kann ich meine ganzen belgischen Waffelrezepte vorholen! Sehr glücklich

Herzliche Gruesse und eine erfolgreiche Woche!

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nana1001
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.03.2016
Beiträge: 153

BeitragVerfasst am: 31.03.2020, 19:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

das Dinkelmischbrot sieht sehr gut aus. Das kommt auf meine Nachbackliste.

Bei mir gab es ein Koenig Ludwig Brot : https://www.homebaking.at/koenig-ludwig/#comment-232450

Anspruchsvoll aber lecker Sehr glücklich Nur etwas feucht war mir die Krume. Mal sehen ob ich das beim Naechsten Mal noch besser hinkriege.




_________________
LG Nana
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 2501
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 01.04.2020, 12:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo 'nana', Koenigs-Klasse! Klasse! Pöt huldigen

Ich habe dieser Tage in 'meinem Lager' Inventur gemacht! Geschockt
Jetzt ist Restle-Verbacken angesagt! Winken

Weizenmischbrot mit Gelbweizenmehl - GWST


Der Laib ...


... der Anschnitt.


GMM: 600 g, 75 B-% Gelbweizenmehl Type 405, 8 B-% Weizen-VK, gewirbelt, 7 B-% Kamut-VK, selber frisch geprallt, 2 B-% Polenta-Griess, 8 B-% Weizenkeime. Gesamt-TA 173.
Als Nachschlag 12 B-% Altbrot, getrocknet, gemahlen.

G(elb)W(eizen)-ST, 17 B-% Gelbweizenmehl Type 405, 2-stufig, 'saeure-arm', TA 171, die 1. Stufe warm in der SZ-ST-Box, die 2. Stufe kuehl nach Biga-Art - warm.
MKS: 2 B-% Polenta-Griess, TA 600, Methode Marla-Mikrowelle.
Autolyse: 58 B-% Gelbweizenmehl Type 405, 8 B-% Weizen-VK, gewirbelt, 7 % Kamut-VK, sfg, 8 B-% Weizenkeime, 10 B-% MKS, 50 B-% Wasser, TA 160.
Hauptteig: all in + 0,5 B-% Frischhefe + 2 B-% Meersalz + 0,017 B-% Vitamin-C + 3,3 B-% 2. Wasser + 2,5 B-% Butter, kuehlschrankkalt.
Das Kneten war problematisch! Der Teig hat sich immer mehr zu einer Art Griessbrei entwickelt. Daher portionsweise mit Altbrot 'aufgetunkt'!
Teiggewicht TG: 1177 Gramm, 2 Stunden warme Stueckgare, kalte Stueckgare fuer 27 h 17 m bei 5 Grad-C, direkt dort heraus in den 'neuen Alten' auf den gut heissen B-Stahl und mit reichlich Schwaden in den ersten 15 Minuten von 230 Grad-C mit Heissluft + Unterhitze fallend auf 160 Grad-C in 50 Minuten ausgebacken.

Beim Fertigwirken hat sich der Schluss etwas gewehrt, zusammen zu gehen, also habe ich ihn noch zusaetzlich bemehlt und damit nach unten ins Banneton gelegt. Vor dem Einschiessen dann die Schluesse vorsichtig mit der Messerspitze geoeffnet und den ganzen Laib, besonders den Schluss, kraeftig mit der Spruehflaschen nass gemacht.
Im Ofen dann nach etwa 10 Minuten nochmal mit der Spruehflasche im Strahl genau den Schluss bewaessert.

Mir war klar, dass ich mit diesem 'Kuchen-Mehl' nicht auf die 'uebliche' Krume hoffen konnte! Mit dem Resultat bin ich aber doch recht zufrieden! Auf den Arm nehmen

Es schmeckt ein wenig 'altmodisch', sagt Mme P.! Cool
Sie meint damit 'wie frueher'! Winken

Der Geschmack ist mild, vielseitig, die Krume schoen feucht durch das Polenta-MKS. Getestet mit allem, schmeckt. Besonders gut mit Butter und Bluetenhonig! Sehr glücklich

Herzliche Gruesse und weiter frohes Backen!

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Förmchenbäcker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beiträge: 2866
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 01.04.2020, 17:01    Titel: Antworten mit Zitat

Helles, dunkles, helles Backwerk - also ist wieder dunkel dran! Winken




Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen nach Ketex.

Allen eine sch?ne Restwoche!

Gesund bleiben und H?nde waschen!
Viele Gr?sse

Sabine
_________________
Always look on the bright side of life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr.Viola
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 28.02.2018
Beiträge: 169

BeitragVerfasst am: 04.04.2020, 08:17    Titel: Antworten mit Zitat

Habe gestern ein Restlbrot gemacht, sprich alle angefangenen Mehlt?ten verarbeitet. Ich kam dabei auf ne GMM von 1,7kg. Der Anteil von Roggenmehlen lag bei knapp ?ber 50%, der Weizenanteil knapp darunter.
So bin ich sehr zufrieden, habe dann aber bei den drei Broten das Einschneiden probiert, weil ich mich momentan mit diesem Thema auseinandersetze.
Das Brot rechts ist gestippt, ist dann seitlich am Meisten aufgerissen.
Das mittlere Brot habe ich ?berlappend eingeschnitten, aber doch zu sehr zaghaft und mit zu wenig Druck, vom Muster sieht man nicht wirklich viel. Es ist seitlich etwas aufgerissen.
Und das linke Brot, da habe ich einfach einen z?gigen L?ngsschnitt durchgef?hrt, dieses hat daf?r einen super Ausbund und ist seitlich nicht aufgerissen.





mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->