www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Estnisches "must leib" (Schwarzbot)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Backen und Rezepte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
NGee
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 29.06.2020
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 06.07.2020, 19:56    Titel: Estnisches "must leib" (Schwarzbot) Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Aufnahme! Ich bin neu hier und auch absoluter Neuling beim Brotbacken - allgemein und besonders mit Sauerteig.
Aufgrund diverser Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten esse ich seit langem Sauerteigbrote (ohne Weizenmehl) und liebe den Geschmack und die Vielfalt.
Dass ich selbst backen möchte hat aber einen finalen Auslöser: Seit einem Besuch in Estland und dem Probieren des dort typischen "must leib" möchte ich es nun selbst herstellen, da es hier leider nicht zu bekommen ist.
Aber leider ist es auch mit Rezepten schwierig. Hat jemand vielleicht zufällig eines?
Ich habe eins im Internet gefunden, kann aber mit der Angabe "0,5l leavening [=Sauerteig]" nichts anfangen. Wieviel Gramm sind das wohl?
Hier ist der Link: https://estoniancuisine.com/2017/02/23/how-to-do-estonian-black-bread-leib/
Kann mir jemand von Euch Erfahrenen weiterhelfen? Das wäre großartig!! Smilie

Liebe Grüße! Nina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Der mit dem Teig tanzt
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 03.12.2012
Beiträge: 1690
Wohnort: Westfalen

BeitragVerfasst am: 06.07.2020, 22:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo NGee und willkommen hier im Forum!

Schau dir doch mal bitte Larissas Rezept aus dem Nachbarland an, ob ds deinen Vorstellungen näher kommt.

Ach ja - das ist nicht ganz so einfach, als absoluter Brotbackneuling gleich mit dem Litauischen anzufangen, aber wenn du willst, machen wir dich auch auf einige einfachere Rezepte aufmerksam.
_________________
Herzliche Back-Grüße aus Westfalen!
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Espresso-Miez
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 14.12.2013
Beiträge: 578

BeitragVerfasst am: 07.07.2020, 09:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Nina,

herzlich willkommen im Sauerteigforum!

Das von Andreas verlinkte Rezept ist mir auch spontan eingefallen, als ich gestern Deine Frage gesehen hatte.
Estland - Litauen, da kann ich mir gut vorstellen dass die Brotgeschmäcker ähnlich sind.
Bei Deinem Rezept sind noch Saaten mit drin, und es wird in der Form gebacken. Beides läßt sich auch bei dem Litauer-Rezept realisieren.
Allerdings solltest Du vorher das Volumen Deiner Backform kenne, damit Du die Rezeptmenge entsprechend reduzieren kannst!

"The dough is ready when it is no longer sticks to your hands." Wie man das bei diesem Roggenbrot bewerkstelligen soll ist mir allerdings ein Rätsel! Roggenteig klebt nun mal, es sei denn, er ist viiiel zu trocken!
_________________
Liebe Grüße von der Miez
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Backen und Rezepte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->