www.der-Sauerteig.de Foren-‹bersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Lšndern und gesellschaftlichen
HintergrŁnden. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverstšndlich fŁr uns, dass dieses Forum vŲlkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Sauerteigwaffeln WST

 
Neues Thema erŲffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-‹bersicht -> Kuchen und S√ľ√ües
Vorheriges Thema anzeigen :: Nšchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
joeby
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 31.10.2004
Beitršge: 27
Wohnort: T√ľbingen-Derendingen

BeitragVerfasst am: 01.11.2004, 14:02    Titel: Sauerteigwaffeln WST Antworten mit Zitat

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.97

Titel: Sauerteigwaffeln
Kategorien: Waffeln, S√ľ√üspeisen, Sauerteig
Menge: f√ľr 4 nicht zu verfressene Personen

1/2 Ltr. Backfertiger Sauerteig auf Weizenmehlbasis
100 Gramm Mehl Weizen 550
1/4 Ltr. Milch
2 Eier
1 Essl. Zucker
1/2 Teel. Salz
Etwas Fett zum Braten

====================== QUELLE =========================
Amerikanisches Rezept nach der
Vorlage von Mirko Drillers
Sauerteigseite
-- Erfasst *RK* 31.10.04 von
-- Joerg Beyer

Zutaten gut vermischen und eine halbe Stunde ruhen lassen. In einem
gut gefetten, heißen Waffeleisen backen.

=====
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
06onkel
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 09.02.2005
Beitršge: 114
Wohnort: Heiligenhaus

BeitragVerfasst am: 03.04.2005, 14:48    Titel: Antworten mit Zitat

Pöt huldigen Hallo Pöt,
hast du diese Waffeln auch schon mal gemacht? Bekomme huete nachmittag Besuch und da wollte ich die mal ausprobieren...
Viele liebe Gr√ľ√üe von CLarissa Smilie
_________________
Alles zu seiner Zeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pöt
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 03.09.2004
Beitršge: 3308

BeitragVerfasst am: 03.04.2005, 14:53    Titel: Antworten mit Zitat

ne, noch nicht, aber klingt gut, sei aber mal vorsichtig mit der Menge Milch (das k√∂nnte ein bi√üchen d√ľnn werden...)!

Und berichte mal!

Gruß!

MArtin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
06onkel
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 09.02.2005
Beitršge: 114
Wohnort: Heiligenhaus

BeitragVerfasst am: 03.04.2005, 14:56    Titel: Danke Antworten mit Zitat

Pöt huldigen Hallo Pöt,
ich werde heute abend berichten, danke f√ľr die schnelle Antwort Sehr gl√ľcklich
Bis bald und einen schönen und sonnigen Tag(Wir haben 23 Grad und blauer Himmel)
Viele liebe Gr√ľ√üe von Clarissa Winken
_________________
Alles zu seiner Zeit.


Zuletzt bearbeitet von 06onkel am 21.03.2006, 10:25, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
joeby
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 31.10.2004
Beitršge: 27
Wohnort: T√ľbingen-Derendingen

BeitragVerfasst am: 03.04.2005, 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

Bin gespannt, ob sie Euch auch so gut schmecken...

Gr√ľ√üle Joeby
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
06onkel
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 09.02.2005
Beitršge: 114
Wohnort: Heiligenhaus

BeitragVerfasst am: 03.04.2005, 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr gl√ľcklich Hallo P√∂t,
die Sauerteigwaffeln d√ľrften genau dein Geschmack sein..hmmmm ..echt lecker. Die Milchmenge stimmt, habe aber noch gemahlene Haseln√ľsse reingetan. Die sind echt phantastisch...man bei√üt nicht so ins leere.Werde aber beim n√§chsten mal (wenn ich Besuch habe) etwas mehr Zucker rein tun(f√ľr mich war es so genau richtig).Kann ich nur empfehlen...wo ist denn der Daumen hoch Smilie?
Viele liebe Gr√ľ√üe von Clarissa P√∂t huldigen
_________________
Alles zu seiner Zeit.


Zuletzt bearbeitet von 06onkel am 21.03.2006, 10:24, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pöt
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 03.09.2004
Beitršge: 3308

BeitragVerfasst am: 03.04.2005, 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

06onkel hat Folgendes geschrieben:
...wo ist denn der Daumen hoch Smilie?


Der ist dem Pöthuldigen-Smilie zum Opfer gefallen... Auf den Arm nehmen
_________________
Habe die √Ąhre!

Pöt

Bitte keine Hilfeanfragen zu Sauerteig oder Rezepten
per PM, KM oder I-Mehl stellen! Daf√ľr ist das Forum da!

_______________

Mein Blog, mein Shop, mein Buch!
FreelancerIT-Dienstleistung .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
von_ohngefaer
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 08.11.2005
Beitršge: 77

BeitragVerfasst am: 19.10.2006, 13:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Wieviel wiegt denn ein halber Liter ST?
_________________
CI, Jörg!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
future01
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 05.01.2005
Beitršge: 1321
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 19.10.2006, 16:21    Titel: Antworten mit Zitat

ca. 500 Gramm
_________________
Gruß Renate
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
von_ohngefaer
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 08.11.2005
Beitršge: 77

BeitragVerfasst am: 19.10.2006, 17:56    Titel: Antworten mit Zitat

Danke! Cool
_________________
CI, Jörg!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mainzelmännchen
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 31.05.2006
Beitršge: 454
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 19.10.2006, 20:00    Titel: Antworten mit Zitat

Welche TA hat den der ST im Rezept? Ich mache Weizensauer meist mit TA 300. Wenn das Rezept aber von 200 ausgeht, w√ľrde ich wohl weniger Milch nehmen m√ľssen.
_________________
Mehr als ein Mainzer kann ein Mensch nicht werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mainzelmännchen
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 31.05.2006
Beitršge: 454
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 02.11.2006, 23:34    Titel: Antworten mit Zitat

Huhuuuuuuh! Wollte nur nochmal an meine Frage erinnern. Auf den Arm nehmen
_________________
Mehr als ein Mainzer kann ein Mensch nicht werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kyras
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 05.05.2007
Beitršge: 150

BeitragVerfasst am: 06.05.2007, 15:25    Titel: Sauerteigwaffeln Antworten mit Zitat

Hallo,
ich mache meine Waffeln immer mit Volkornmehl.
Weiterhin gebe ich 2 Eier dazu und nehme mehr Zucker, weil wir die Waffeln pur essen.
Ich gebe noch 5-7 El √Ėl an den Teig, dann wird er geschmeidiger.

LG

kyras
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kyras
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 05.05.2007
Beitršge: 150

BeitragVerfasst am: 06.05.2007, 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

Das soll nat√ľrlich Vollkornmehl hei√üen.

Das Salz reduziere ich auf eine Prise.

LG

kyras
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potschochter
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 19.01.2008
Beitršge: 6
Wohnort: Hollabrunn

BeitragVerfasst am: 21.01.2008, 14:48    Titel: Lecker Antworten mit Zitat

Hi Joeby

Ich bin zum erste mal schreibender weis ehier.
HAbemich lange hier durchstudiert.
Heute hatte ich genug Ansatz √ľber, mit dem ich nciht wusste was tun. Also habe ich Dein Rezept ausprobiert.

Ich bin so begeistert, Also bei einen war es so, dass sie frisch vom Eisen am besten waren. Dann wurden sie nämlich zäh.

Ich habe sie mit Schmelzkäse und andere mit einfacher Lätta bestrichen und genossen. Auch die Kinder schlugen sich die Bäuche voll.

Es war geschmacklich eine √Ąhnlichkeit mit den Popovers gegeben. Die mache ich auch sehr gerne.

Jedenfalls schönen Dank.

Potschochter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
benedikt0202
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.11.2007
Beitršge: 172

BeitragVerfasst am: 21.01.2008, 20:33    Titel: Bitte nochmal das Gewicht v. ST genau mitteilen Antworten mit Zitat

Ich denke auch, dass es sich bei einem halben Liter um ca. 500 gr. handelt. Da aber aufgrund unterschiedlicher F√ľhrungen auch unterschiedliche Konsistenzen vorhanden sind bitte nochmal konkretisieren.

LG Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carla
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 30.03.2006
Beitršge: 506
Wohnort: Neuseeland

BeitragVerfasst am: 22.01.2008, 07:32    Titel: Re: Lecker Antworten mit Zitat

Potschochter hat Folgendes geschrieben:
Ich habe sie mit Schmelzk√§se und andere mit einfacher L√§tta bestrichen und genossen. Es war geschmacklich eine √Ąhnlichkeit mit den Popovers gegeben.



Hmmm - was ist bitte:
1. "Lätta"
2. "Popovers" ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potschochter
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 19.01.2008
Beitršge: 6
Wohnort: Hollabrunn

BeitragVerfasst am: 22.01.2008, 08:52    Titel: Antworten mit Zitat

HI Carla

Lätta ist eine streichfähige Minarine
und Popovers sind Muffinähnliche Dinge die mit einem etwas festeren Palatschinkenteig in den Muffinförmchen gebacken werden.
Achja ich bin aus √Ėsterreich Winken

Werde heute meine zwei Weizenbubis verarbeiten. Mal gespannt ob ich das hinkriege.

Lg

Potschochter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pivoine
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 09.01.2008
Beitršge: 252
Wohnort: 100m √ľber'm Rhein

BeitragVerfasst am: 22.01.2008, 09:16    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab die Waffeln letztens auch gemacht. Allerdings hab ich "noch so einiges" an Zucker zum Teig gegeben und sie sp√§ter noch mit Puderzucker bestreut (Waffeln m√ľssen f√ľr mich s√ľ√ü sein). Das krasse Gegenteil zu meinen sonstigen "Sahnewaffeln". Aber mein Freund fand die STWaffeln besser. Herzhafter und besser im Biss.
Perfekt, um ST"Reste" zu verarbeiten.

Sehr empfehlenswert Smilie
_________________
Gruß Eva
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zerobooze
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 28.10.2006
Beitršge: 837
Wohnort: Michelstadt / Odenwald

BeitragVerfasst am: 22.01.2008, 11:13    Titel: Antworten mit Zitat

Potschochter hat Folgendes geschrieben:
... Achja ich bin aus √Ėsterreich Winken ...
@Potschochter:
- Servas! -
Daun wink amoil umi zum Schneeberg - waunns D` n siachst.
(Dann winke mal r√ľber zum Schneeberg - wenn Du ihn siehst).

Hoffentlich bist Du beim Backen kein "Potschochter" ...
_________________
.
Gruß von Robert,
zerobooze

So geht mein Sauerteig ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Potschochter
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 19.01.2008
Beitršge: 6
Wohnort: Hollabrunn

BeitragVerfasst am: 22.01.2008, 18:26    Titel: Antworten mit Zitat

De pocki oba jetzt nit.
I bin aus Gr√ľnbach am Schneeberg nach Hollabrun gezogen!
Geil!!
In der K√ľche bin i leider schon a Potschochter. Oba es is vui interessant wie so a Sauerteig blubbert. Echt oarg. Bi scho fos s√ľchtig
Bei uns kocht der Mann und das mit so einer Leidenschaft, dass es toll ist.

Lg Potschochter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitršge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema erŲffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-‹bersicht -> Kuchen und S√ľ√ües Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitršge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitršge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitršge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitršge in diesem Forum nicht lŲschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche ‹bersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->