www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Lńndern und gesellschaftlichen
HintergrŘnden. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverstńndlich fŘr uns, dass dieses Forum v÷lkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
K├╝rbisbrot RST

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Brotrezepte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
die kleine Hexe
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 01.02.2008
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 25.09.2008, 18:25    Titel: K├╝rbisbrot RST Antworten mit Zitat

Nachdem ich mal wieder meinen Sauerteig mit Roggenmehl 3-stufig angefangen hatte zu f├╝hren, war ich auf der Suche nach einem der Jahreszeit entsprechendem Rezept - also mit K├╝rbis. So kam ich zu meinem Rezept:

600g Roggen-Sauerteig (3-stufig gef├╝hrt)

ca. 300g K├╝rbis (langer von Neapel, gerieben)
275g Roggenmehl (R960 - ├ľsterreich)
400g Dinkelvollkornmehl
125g Weizenmehl (W700 - ├ľ)
400g Wasser
32g Salz
2 Hand voll K├╝rbiskerne
Koriander, Ingwer, MS Schabzigerklee

Das Ganze kneten, kurz rasten, formen, G├Ąrk├Ârbchen,... Nach ca. 1,5 Stunden in den Ofen bei 240┬░C eingeschossen, zuvor eingeschnitten. Temperatur dann nach 15 Minuten auf 200┬░C abgesenkt und so lange gebacken, bis fertig (sorry, ich verwende keinen Wecker zum Kochen - nur bei meinem Fr├╝hst├╝cksei Smilie )
Jedenfalls ist das Brot perfekt geworden, der Ofentrieb war zum ersten Mal ein echter Wahnsinn!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
future01
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 04.01.2005
Beiträge: 1321
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 25.09.2008, 18:27    Titel: Antworten mit Zitat

und wo kann man dieses Wunderwerk betrachten Sehr gl├╝cklich ?
_________________
Gru├č Renate
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
die kleine Hexe
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 01.02.2008
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 25.09.2008, 18:34    Titel: Antworten mit Zitat

also um ganz ehrlich zu sein, ich hab mich mit dem feature des Photoeinstellens noch nicht auseinandergesetzt... Aber ich werd mal sehen, da├č das demn├Ąchst geht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die kleine Hexe
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 01.02.2008
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 25.09.2008, 18:49    Titel: Antworten mit Zitat

Mal sehen, ob das so geht - wie gesagt, ich hab keine Ahnung! Verlegen

http://s3.directupload.net/file/d/1563/nxh6e92j_jpg.htm

Falls es dann funktioniert hat, nicht wundern, die Brote sind aus dem Tiefk├╝hler, wo ich sie als ganz frische Brote hineingegeben hab. Das n├Ąchste Mal gibts "frische" Photos Smilie

Alles weitere sp├Ąter, ich mu├č los!!

Liebe Gr├╝├če
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rosinenstute(n)
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 06.02.2005
Beiträge: 111

BeitragVerfasst am: 29.09.2008, 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo! Wird in das Brot gejochter K├╝rbis reingerieben oder roher K├╝rbis ?
Und was ist Neapel???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die kleine Hexe
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 01.02.2008
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 29.09.2008, 11:46    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe den K├╝rbis roh hineingerieben, wie Zucchini oder Karotten.
Der "Lange von Neapel" ist eine K├╝rbissorte, die man am Markt in Scheiben kaufen kann (die Dinger werden extrem lang...). Das Fruchtfleisch ist jedenfalls ganz toll f├╝r Suppen, Strudel, Quiche, was auch immer. So dacht ich mir, reib ich ihn ins Brot. Du kannst aber auch sicher andere Sorten nehmen, die ein sch├Ânes oranges Fruchtfleisch haben und die sich leicht reiben lassen. Ist sicher auch eine farblich nette Idee, einen Teil durch Zucchini ersetzen...

Liebe Gr├╝├če
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hawepe
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 09.07.2006
Beiträge: 54
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 06.10.2008, 09:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe mich am Wochenende mal von deinem Rezept inspirieren lassen und unserem ├╝blichen reinen Roggenbrot geraspelten Gartenk├╝rbis (und nat├╝rlich auch Ingwer) zugef├╝gt.

Schmeckt ganz hervorragend. Ist wirklich eine tolle Variation.

Beste Gr├╝├če,

Heinz.
_________________
Buchsatz f├╝r book on demand ver├Âffentlichende Autoren: http://www.pahlke-online.de
Reisef├╝hrer Bulgarien, Slowakei: http://www.erlebnis-osteuropa.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die kleine Hexe
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 01.02.2008
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 06.10.2008, 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

Danke! Freut mich, da├č Dir Deine Variation gut gelungen ist!!

Liebe Gr├╝├če
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
walking_d
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 09.05.2014
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 01.02.2015, 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

Im Rahmen des 3. Event - *Alte Sch├Ątze, frisch ausgebuddelt - Brotrezepte* nachgebacken.

Gestern habe ich das Rezept zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen gebacken. Das erste Mal allerdings mit sehr ordentlichen Abwandlungen gebacken, unter Anderem Karotten statt K├╝rbis und Buchweizenvollkornmehl statt Weizenmehl.
Beim zweiten Anlauf habe ich versucht, mich so nahe wie m├Âglich an das Original zu halten. Einen "langen aus Neapel" habe ich nicht gefunden, daf├╝r musste ein Hokkaido ran, die sind farblich und geschmacklich ja auch sehr sch├Ân. Mit den Mehlsorten habe ich das genommen, was ich hatte, also Roggenvollkorn, Dinkelvollkorn und 405er Weizenmehl, zumal ich die beiden Typenmehlsorten bei mir in der N├Ąhe noch nie gesehen habe. Den Einschnitt habe ich mir gespart, weil beim ersten Versuch das Brot einen sehr sch├Ânen zus├Ątzlichen, rustikalen Einriss gezeigt hatte, sodass ich mich schon ein bisschen ge├Ąrgert hatte, dass ich dem Brot eine Triebrichtung vorgegeben hatte. Die beiden Laibe, die ich im G├Ąrk├Ârbchen hatte, haben beide noch einen kleinen Ofentrieb hingelegt, sodass tats├Ąchlich optisch etwas ansprechendes daraus wurde, auch wenn mir das linke der beiden deutlich besser gef├Ąllt:



Der Anschnitt erfolgte sofort nach leichter Ausk├╝hlung, da ein leise vorgetragenes: "Die Kruste ist immer so sch├Ân knusprig am Anfang!" keinen Widerspruch zulie├č. Naja, ist ja auch ein Mischbrot und ich muss ehrlich sagen, dass es das wert war.



Abschlie├čend kann ich sagen, dass das Brot trotz der kleinen Abwandlungen unheimlich lecker ist und bei mir garantiert ├Âfters in den Ofen kommen wird. N├Ąchstes Mal wahrscheinlich dann mit einem anderen Mehl statt des Weizenmehls. Mal sehen.

Viele Gr├╝├če und danke f├╝r das tolle Rezept,
J├╝rgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Brotrezepte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->