www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Leckere Schuhsohlen aus Blätterteig!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Rezepte mit Blätterteig
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
adiva
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 16.09.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 17.09.2009, 13:49    Titel: Leckere Schuhsohlen aus Blätterteig! Antworten mit Zitat

Mir ist ein Kindheitsrezept beim durchlesen wieder eingefallen.
Schuhsohlen aus Blätterteig - schmecken besser als es sich anhört Smilie

Ihr könnt hierfür einfach einen Blätterteigrest vom ausstechen verwenden, denn es ist für dieses Gebäck nicht schlimm,
wenn es nicht so hoch wird, es sollte sogar nicht zu hoch werden.

Blätterteig nehmen und ca 1 cm dick ausrollen.
Danach ca. 4-5 cm große Kreis ausstechen und diese mit einem
Zimt/Zuckergemisch bestreuen und dann einfach oval ausrollen.
Zwischen dem ausrollen kann man die Schuhsohle je nach gusto immer mal wieder mit etwas Zimt/Zuckergemisch bestreuen,
die Rückseite nicht vergessen.
Nach dem ausrollen die Stückchen auf ein Backpier legen und das ganze 15-20 Minuten ruhen lassen.
Das ganze wird dann bei 180° ca. 10 Minuten gebacken, bis sie schön aufgeknuspert sind und eine schöne Caramel-Farbe bekommen haben.

Schmeckt auch lecker mit Sahne oder/und Obst.

Ich hoffe es schmeckt Euch
Viele Grüße an alle.
Sehr glücklich adiva Sehr glücklich
_________________
Was auch immer geschieht: nie dürft ihr so tief sinken,von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken!
- Erich Kästner –
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Rezepte mit Blätterteig Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->