www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Breakfast at Richemont’s

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14650
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 11.11.2009, 10:07    Titel: Breakfast at Richemont’s Antworten mit Zitat

Guten Morgen,

habt ihr schon gefrühstückt?

Ein riesige Auswahl an leckerem Backwerk gibt es heute in diesem tollen Blog zu sehen:

http://lamiacucina.wordpress.com/2009/11/11/breakfast-at-richemonts/
_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Evi
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 24.02.2008
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 11.11.2009, 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Marla,

wie wär's mit einem gemeinsamen Ausflug dahin?
Wär ein Traum oder?!

Liebe Grüße
Eva
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14650
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 11.11.2009, 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

So eine Besuch würde mein kleines Hobbybäckerherz höher schlagen lassen, wir könnten dort ganz sicher noch eine ganze Menge lernen Winken
Leider wohnen wir nicht gerade ums Eck, so wie Herr Lamiacucina Weinen
_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Evi
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 24.02.2008
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 11.11.2009, 11:01    Titel: Antworten mit Zitat

Stimmt, aber träumen kann man ja und so ein gemeinsamer Back-Info-Ausflug hätte einfach was!

LG Eva
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nele
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 15.11.2005
Beiträge: 229
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 11.11.2009, 11:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

sieht wirklich toll aus. Schmeckt aber nicht wirklich. Geschockt Oder anders ausgedrückt: Es schmeckt alles fast gleich. Ein Roggenbrot, das federleicht ist? Geschockt Ein Sauerteigbrot, das schwer im Magen liegt? Geschockt Sorry, schöne Namen haben die Brote und Brötchen. Aber mehr nicht. Auch wenn ich jetzt verhauen werde. Winken

Das Buch von Richemont habe ich. Habe es gründlichst studiert: Aber so richtiges Brot wie wir das kennen... nö, gibt es nicht. Beiß in ein Roggenbrot und Du hast das Gefühl Du beißt in ein Weißbrot. Geschockt

Womit ich jetzt nicht sagen will, daß die Schweizer nicht backen können. Aber eben anders. Für mich auf Dauer nicht eßbar. Da fehlt einfach das Herzhafte. Das bissige. Wenn Ihr versteht was ich meine.

Also, auch wenn der Weg für mich dahin ein Katzensprung ist... ich muss da nicht hin. Cool Ich gehe dann lieber in eine Schoggifabrik. Das können sie, die Schweizer. Pöt huldigen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14650
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 11.11.2009, 11:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Nele,

ich habe auch 2 Bücher von denen, kann aber nicht behaupten, dass die Brote alle gleich schmecken.
Es sind nicht die kräfigen ST-Brote wie wir sie hier backen, aber ab und an darf es für mich auch mal was leichtes mit hellem Mehl sein.
Fermentierter Teig und auch Weizen ST der dort häufig Verwendung findet, ergibt eine anderen Brotgeschmack als ein Roggen ST und Brote mit Weizenmehl schmecken anders als mit Roggenmehl, das ist schon klar, was ich bisher an Rezepten geteste habe war lecker.
_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nele
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 15.11.2005
Beiträge: 229
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 11.11.2009, 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

Marla, es ging mir nicht darum, dass es nicht schmeckt. Es schmeckt einfach alles gleich. Ein Roggenbrot das federleicht ist, ist für mich kein Roggenbrot. Und ich habe hier alle Brote durch. Zwangsweise, weil ich im ersten Jahr hier nicht backen konnte. Ich bin eigentlich ein Weißbrotfan, aber immer und zu jeder Tageszeit... Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14650
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 11.11.2009, 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin nicht so sehr Weißbrotfan, nur helles Weizenbrot wäre mir auf Dauer auch nichts, aber ab und an sind sie wirklich lecker Winken
Die Auswahl an Backwaren ist aber schon ein wahrer Augenschmaus Winken
_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dodo116
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 24.08.2008
Beiträge: 2341

BeitragVerfasst am: 11.11.2009, 22:47    Titel: Antworten mit Zitat

Sieht das köstlich aus Sehr glücklich und das Kürbisbrot wurde auch gleich erkannt Winken...

Ich finde übrigens nicht, dass die Brote aus "Pain" alle gleich schmecken - die Brote, dich ich bisher ausprobiert habe, hatten alle einen ganz eigenen Geschmack. Und von den süßeren Broten habe ich noch gar nichts ausprobiert, obwohl die mich auch schon angelacht haben...

Ich esse sehr gerne körnige, kräftige Brote, aber so ein gut gemachtes helles Brot kann mich auch begeistern Sehr glücklich.

Liebe Grüße
Dodo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->