www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Zwetschkenauflauf /Zweschgenauflauf mit Gelinggarantie!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Sonstige Rezepte mit Sauerteig
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
frl.marty
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 07.04.2005
Beiträge: 738
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 29.09.2005, 17:24    Titel: Zwetschkenauflauf /Zweschgenauflauf mit Gelinggarantie! Antworten mit Zitat

Zutaten
350 gr altes Dinkelvollkornbrot /bzw. Weizenvollkornbrot
3/8 l Milch
100 g Butter
3 Eigelb (Gr. L)
2 El Honig - oder auch weglassen!
1 Msp. Zimt
750 g Zwetschgen halbieren, entsteinen,
3 Eiklar (Gr. L)


Zubereitung: :
350 gr altes Dinkelvollkornbrot in Streiferln schneiden, 3/8 l Milch erhitzen und darüber geben. − ca. 1 Stunde einweichen lassen −

100 g Butter schaumig rühren, folgende Zutaten nach und nach hinzufügen:
3 Eigelb (Gr. L)
2 El Honig oder auch weglassen!
1 Msp. Zimt
abgerieb. Schale v. 1/2 unbeh. Zitrone
zuletzt die eingeweichten Brotstreiferln hineinmischen

750 g Zwetschgen halbieren, entsteinen,
3 Eiklar (Gr. L) steif schlagen. Zwetschgen und
Eischnee unter die Teigmasse heben.

Eine Auflaufform fetten mit
Butter ausschmieren und mit 10 g Vollkornsemmelbrösel ausstreuen.
... oder nur mit Butter ausstreichen!

Die Masse
einfüllen und auf der mittl. Schiene im Backofen bei 175 Grad ca. 45 − 50 Min. goldbraun backen.

Mahlzeit!
Sehr gut würden auch 1, 2 in Spallten geschnittene Äpfel hineinpassen!


Das Rezept - ursprünglich mit Vollkornsemmeln (6 Stück) stammt von Birgit Giess, Hauswirtschaftsmeisterin u
Gesundheitspädagogin (SKA), http://www.gesunde-rezepte.de

Ich habe die Semmeln (à 60gr) in Brot umgerechnet und ein bisschen weniger Brot genommen, weil Brot doch deftiger ist als Semmeln ....

Schmeckt sehr lecker! .

Link korrigiert
Pöt 29.09.05 20:35
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
wopa
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 3226

BeitragVerfasst am: 29.09.2005, 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

@frl.marty,

Aufruf müsste lauten: www.gesunde-rezepte.de

Dein Link funktioniert nicht wegen Syntax-Fehler (siehe Bindestrich)
_________________
Gruß Wolfgang

Ich bin der mit dem Schrank voll Maßstäbe - und das ist gut so !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frl.marty
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 07.04.2005
Beiträge: 738
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 30.09.2005, 07:11    Titel: Antworten mit Zitat

wopa hat Folgendes geschrieben:
@frl.marty,

Aufruf müsste lauten: www.gesunde-rezepte.de

Dein Link funktioniert nicht wegen Syntax-Fehler (siehe Bindestrich)


merci an euch beide!

ich hatte das link vom PDF kopiert, aber niet getestet. Verlegen Mit den Augen rollen

klickts nicht alle aufs link, gehts lieber den zwetschkenauflauf machen!
*ggg*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kaya
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 13.09.2005
Beiträge: 18
Wohnort: CH

BeitragVerfasst am: 30.09.2005, 07:43    Titel: Antworten mit Zitat

mensch martylein

ischja gar nit konform dein auflauf, sag mir nicht, das du den isst Auf den Arm nehmen ????

kaya
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Sonstige Rezepte mit Sauerteig Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->