www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Lńndern und gesellschaftlichen
HintergrŘnden. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverstńndlich fŘr uns, dass dieses Forum v÷lkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Wochenthread 10.10.10 - 16.10.10

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
P├Ât
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 03.09.2004
Beiträge: 3307

BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 07:45    Titel: Wochenthread 10.10.10 - 16.10.10 Antworten mit Zitat

Am Schnapstag (10.10.10): w├╝nsche ich allen: "FF!"



(FF= Pfil Pfagn├╝gn)
_________________
Habe die Ähre!

P├Ât

Bitte keine Hilfeanfragen zu Sauerteig oder Rezepten
per PM, KM oder I-Mehl stellen! Daf├╝r ist das Forum da!

_______________

Mein Blog, mein Shop, mein Buch!
FreelancerIT-Dienstleistung .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Brittablau
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.10.2009
Beiträge: 175
Wohnort: Bergstra├če

BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

HAllo Ihr Lieben
Ich wollte diese BAckwoche mal Marlas Einstufenf├╝hrung mit der neuen Herbstsonne probieren, Es hat auch Prima geklappt!!!
DAs was nicht geklappt hat war , die Fotos zu laden .

Ich habe 3 Brote heute verschenkt, und nur eines fotografiert.

ich bin begeistert von dieser Form der 1 Stufen F├╝hrung
Viele Liebe Gr├╝├če Britta
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lavendel
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 15.05.2009
Beiträge: 1338
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 16:48    Titel: Antworten mit Zitat

Britta, schau mal hier: http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=5464&highlight=bilder+hochladen - damit m├╝├čte das Bilder-hochladen klappen!

viele Gr├╝├če
Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Steffi1st
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.07.2008
Beiträge: 454
Wohnort: Mittelhessen

BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 17:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

hier meine Backergebnisse von gestern:

Marla┬┤s Bauernbrot


Das Bauernbrot hatte diesmal einen super Ofentrieb und ist sch├Ân im Ofen hoch gegangen.

Herbstlaib-NEU-


Schmeckt klasse!!!
_________________
Liebe Gr├╝├če, S t e f f i Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kulinar
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 109
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 19:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe ein litauisches Schwarzbrot nach dem Rezept von Larissa gebacken.
Zum ersten Mal ist es mir gelungen.
Der leicht liebliche aber auch w├╝rzige Geschmack haut mich jetzt schon um.
Und er wird mit jedem Tag besser.

Danke! P├Ât huldigen
_________________
Viele Gr├╝├če

kulinar

Genu├č ist alles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brittablau
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.10.2009
Beiträge: 175
Wohnort: Bergstra├če

BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 19:38    Titel: Antworten mit Zitat

HAllo
DAnke Micha
aber seit dem mein Mann was an meinem Internet und meiner Firewall geandert hat komme ich beim Hochladen soweit wie immer nur zeigt mir der PC nicht die Adresse an, die ich dann hier einf├╝gen m├Âchte .. Traurig
ABer die neue Herbstsonne schmeckt Prima
lg Britta
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Adriana
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 26.05.2007
Beiträge: 333

BeitragVerfasst am: 10.10.2010, 21:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe heute (m)eine Variante von P├Âts Buttermilch-Weizenvollkorn-Kastenbrot WST gebacken.

Anstelle von Buttermilch habe ich 1/3 Joghurt und 2/3 Milch verwendet, statt normalem Weizen PurPur Weizen, meine Flockenmischung bestand aus je 1/3 Haferflocken, Dinkelmalz- und Roggenmalzflocken.
Nachdem der Teig in den Formen zum Gehen im Ofen stand, habe ich das Sch├Ąlchen mit den Sonnenblumenkernen gefunden, die ich vergessen hatte mit in den Teig zu geben. Mit den Augen rollen

Ich konnte es nicht abwarten und habe das noch lauwarme Brot angeschnitten und probiert. Es ist ein wunderbar saftiges und ausgezeichnet schmeckendes Vollkornbrot, das ich bestimmt wieder backen werde. Die Malz-Flocken geben dem Brot ein besonders tolles Aroma.

Den Sauerteig habe ich nach Marlas genialer 1-stufigen F├╝hrung mit guter Hefe-Vermehrung gef├╝hrt, die ich zuk├╝nftig immer anwenden werde, da mich das Ergebnis v├Âllig begeistert hat.
_________________
Viele Gr├╝├če
Adriana

Mein Blog: Chaosqueen's Kitchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
LarissaL
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.05.2009
Beiträge: 3139
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 12.10.2010, 17:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr,

besser sp├Ąt als nie: meine Brote vom Wochenende




Semolina-Brot mit K├╝rbiskernen, Roggenmalzflocken und Br├╝hst├╝ck




Schw├Ąbisches eingenetztes Brot von Holzofenb├Ącker, etwas abgewandelt mit Schweizer Ruchmehl, Vorteig mit nur 1% Hefe, WST und RST




Sarahs Weizenbrot mit gesalzenem WST aus 100% Schweizer Ruchmehl




Cracked Rye Kamut Sourdough, meine Abwandlung von Wild Yeasts Cracked Rye Polenta Sourdough




auf speziellen Wunsch schon wieder mein Roggenmischbrot mit Buttermilch-Roggenschrot-Roggenmalzflocken-Br├╝hst├╝ck und Amaranthpops


_________________
Lara
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Goldy
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 14.03.2010
Beiträge: 196

BeitragVerfasst am: 12.10.2010, 17:42    Titel: Tolle Brote Antworten mit Zitat

P├Ât huldigen Wie machst Du das blo├č,Lara eins sch├Âner als das andere.Liebe Gr├╝├če Goldy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14959
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 13.10.2010, 15:25    Titel: Antworten mit Zitat

Heute haben wir zum Saisonabschlu├č noch mal den Holzbackofen angeheizt, denn wenn es nun noch k├╝hler wird ist es schwierig mit dem Backen im Holzofen.
Der gegangene Brotteig muss durch die K├Ąlte getragen werden, was nicht ganz so gut ist und auch der Ofen ben├Âtigt bei Minusgraden mehr Holz und auch mehr Zeit um auf Temperatur zu kommen.
Heute Morgen waren es um die 0┬░ und da wurde schon mehr Holz ben├Âtigt, als beim letzten Backtag.

Gebacken wurden heute 9 reine Roggenbrote u. 2 Schwarzbierbrote 70:30 je 1.500 g, sowie 4 gro├če Kastenbrote mit Saatenmischung je ca. 2-2,5 kg.

Die 2 Schwarzbierbrot (rechts im Bild) mit 30 % ST 1-stufig gef├╝hrt, sind sehr sch├Ân aufgegangen. Zur Sicherheit, dass der Brotteig auch wirklich gut aufgeht, hatte ich 0,3 % Hefe zugegeben, h├Ątte ich aber wahrscheinlich nicht gebraucht Winken


_________________
Liebe Backgr├╝├če
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag st├Ąrker.


Zuletzt bearbeitet von Marla21 am 13.10.2010, 15:47, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarissaL
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.05.2009
Beiträge: 3139
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 13.10.2010, 15:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr,

das gibt┬┤s gleich zum Kaffee:

Panettone mit Robert, diesmal mit Schokotropfen statt kandierten Fr├╝chten:


_________________
Lara
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarissaL
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.05.2009
Beiträge: 3139
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 13.10.2010, 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marla,

bei so einem Backtag w├Ąre ich gern mal dabei Winken. Das ist bestimmt sehr spannend, da ein Holzofen doch nicht so leicht zu bedienen ist und man viel Erfahrung braucht.
_________________
Lara
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14959
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 13.10.2010, 16:20    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Das ist bestimmt sehr spannend, da ein Holzofen doch nicht so leicht zu bedienen ist und man viel Erfahrung braucht.
Ja, jeder Backtag ist ein kleines Erlebnis. Da so ein Holzofen sein "Eigenleben" hat, braucht es echt viel Backerfahrung, die ich aber auch nicht habe und alleine w├╝rde ich mir so eine Backaktion auch nicht zutrauen. Winken
Heute brauchte der Ofen eine ganze Weile l├Ąnger bis er hei├č war und die beiden Brote die ganz vorne gesessen haben mussten dann noch mal umgesetzt werden, weil sie keine Farbe bekommen haben, da fehlte vorne die Oberhitze.

Zu 1 od. 2 St├╝ckchen von deiner Panettone w├╝rde ich jetzt auch nicht "Nein" sagen Winken
_________________
Liebe Backgr├╝├če
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag st├Ąrker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Goldy
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 14.03.2010
Beiträge: 196

BeitragVerfasst am: 13.10.2010, 16:37    Titel: Antworten mit Zitat

Marla21 hat Folgendes geschrieben:
Heute haben wir zum Saisonabschlu├č noch mal den Holzbackofen angeheizt, denn wenn es nun noch k├╝hler wird ist es schwierig mit dem Backen im Holzofen.

Da bist Du aber sehr flei├čig gewesen Winken , nimmst Du noch Bestellungen an Marla? Auf den Arm nehmen Da kannst Du ja viele versorgen, die werden sich sicher freuen da hat man selbst keine Arbeit.Liebe Gr├╝├če Goldy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Goldy
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 14.03.2010
Beiträge: 196

BeitragVerfasst am: 13.10.2010, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

LarissaL hat Folgendes geschrieben:
Hallo Ihr,

das gibt┬┤s gleich zum Kaffee:


Das sieht auch sehr sehr lecker aus, ist denn noch was ├╝brig?
( ich auch Kaffee trinken Auf den Arm nehmen )Lecker, lecker, mu├č auch mal versucht werden, also auf die Nachbackliste. Winken Liebe Gr├╝├če Goldy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14959
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 14.10.2010, 14:46    Titel: Antworten mit Zitat

Micha hatte k├╝rzlich ihren Steinpilzkuchen verbloggt, der so was von lecker aussah, dass ich den unbedingt ausprobieren wollte.
Frische Steinpilze gab es bei uns am Markt und 200 g waren auch noch bezahlbar Winken
Mittags habe ich aber nicht so viel Zeit um den Teig vorzubereiten und zu backen, daher habe ich eine Variante mit langer Gehzeit im K├╝hlschrank ausprobiert.
Die Teigvariante mit altem Teig statt VT hat prima funktioniert, der Steinpilzkuchen war super lecker (auch mein Mann war begeistert Sehr gl├╝cklich ) und den wird es ganz sicher wieder geben.

Danke Micha f├╝r dieses tollte Rezept. P├Ât huldigen


Kartoffelteig mit altem Teig

Hauptteig
100 g alter Teig - mind. 24 gereift
130 g mehlig kochende Kartoffeln - gekocht und gerieben bzw. gestampft
150 g Weizen 550
3 g Hefe
1/2 TL Honig
1/2 TL Salz
11/2 EL Oliven├Âl
80 ml Wasser
etwas Pfeffer

Alle Zutagen verkneten und ├╝ber Nacht im K├╝hlschrank reifen lassen, gut 1/2 STd. akklimatisieren lassen, anschlie├čend Teig ausrollen/ziehen und belegen, lt. Rezept.
Ich hatte aus der Teigmenge nur einen Fladen gemacht.


_________________
Liebe Backgr├╝├če
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag st├Ąrker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lavendel
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 15.05.2009
Beiträge: 1338
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 14.10.2010, 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

Das h├Ârt sich ja nach einer tollen Teigvariante an, Marla! Lange, kalte F├╝hrung b├╝rgt immer f├╝r guten Geschmack! Und es freut mich sehr, dass Euch der Steinpilzkuchen auch so schmeckt Sehr gl├╝cklich ! Gekauft sind die Pilzlein ja fast schon Luxusware. Ich werde versuche, in meinen Post-Blog einen Link zu Deiner Variante zu stellen - mal schauen, ob ich das hinkrieg?!

Ich habe heute Deinen neuen Herbstlaib gebacken und kann alle Komplimente nur zur├╝ckgeben - ein SUPER Rezept P├Ât huldigen !

Und was ich auch wieder extrem super finde, ist die Krume von Deinem Semolina, Lara P├Ât huldigen ! Wenn die mal bei mir so aussieht, verleihe ich mir selbst einen Pokal Cool !

viele Gr├╝├če
Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
LarissaL
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.05.2009
Beiträge: 3139
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 16.10.2010, 14:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr,

die Kinder meiner Schwester sind zu Besuch und w├╝nschten sich wie immer ihr Lieblingsbrot: Ciabatta Sehr gl├╝cklich:



Dann habe ich mit dem Schweizer Ruchmehl weiterexperimentiert und aus dem Teig vom Vermont Sourdough mit 70% Schweizer Ruchmehl, 20% WM 550 mediterran und 10% Roggenvollkornmehl Drachenschwanz-Baguettes gebacken:






Zwei kleine Baguettes aus dem gleichen Teig (eines mit Zwiebellauch nach Lutz Idee bei seinem Pan Cubano) retardierten ├╝ber Nacht im K├╝hlschrank, die gab┬┤s heute zum Fr├╝hst├╝ck:





Heute abend gibt┬┤s dann nochmal Laugengeb├Ąck nach meiner Variante von Sarahs Rezept mit altem Teig, die Stangen links werden zu Laugenkastanien verarbeitet, da sind die Kinder ganz wild drauf Sehr gl├╝cklich


_________________
Lara
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lutz
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 21.09.2010
Beiträge: 46
Wohnort: Freiberg/Sachsen

BeitragVerfasst am: 16.10.2010, 18:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ihr habt ja wieder ordentlich Brote vorgelegt. Nach einer Dienstreise habe ich noch fix einen Backtag eingeschoben. Hier meine diesw├Âchigen Backergebnisse:

Laugenbrezeln nach Jeffrey Hamelman:


Tomatenbrot mit Polentakruste nach Dan Lepard:


Finnenbrot


Kieler Franzbr├Âtchen nach einem Rezept von K├╝chenlatein:


Hamburger Franzbr├Âtchen nach einem Rezept von Ketex:


Kieler Semmeln nach einem Rezept von K├╝chenlatein:


Wie immer verblogge ich alles im Laufe der kommenden Woche.
_________________
Das einfachste Brot ist am schwierigsten zu backen.
Jede Woche neues Brot im Pl├Âtzblog.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
priscagarbas
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 07.06.2010
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 16.10.2010, 19:34    Titel: Antworten mit Zitat

klasse Geschockt P├Ât huldigen


oh Mann - ich brauch mehr Zeit! Geschockt
_________________
sapere aude
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lutz
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 21.09.2010
Beiträge: 46
Wohnort: Freiberg/Sachsen

BeitragVerfasst am: 16.10.2010, 20:09    Titel: Antworten mit Zitat

priscagarbas hat Folgendes geschrieben:
oh Mann - ich brauch mehr Zeit!
Das denke ich mir auch jedes Mal angesichts meiner Nachbackliste...
_________________
Das einfachste Brot ist am schwierigsten zu backen.
Jede Woche neues Brot im Pl├Âtzblog.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14959
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 17.10.2010, 00:04    Titel: Antworten mit Zitat

@ Lara
ich w├╝rde mich freuen, wenn du deine Variante der Drachenschwanz-Baguettes eintippen k├Ânntest Sehr gl├╝cklich die sehen wieder sehr sch├Ân aus und ich muss die bei Gelegenheit unbedingt auch mal ausprobieren.

Sehr sch├Ân beschirmt ist dein Laugenteig Winken

@ Lutz
tolle Aufnahmen von deinem Backwerk, da warst du super flei├čig P├Ât huldigen
_________________
Liebe Backgr├╝├če
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag st├Ąrker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->