www.der-Sauerteig.de Foren-▄bersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Lńndern und gesellschaftlichen
HintergrŘnden. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverstńndlich fŘr uns, dass dieses Forum v÷lkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Wochenthread 31.10.10 - 06.11.10

 
Neues Thema er÷ffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beitrńge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-▄bersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nńchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
LarissaL
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.05.2009
Beitrńge: 3093
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 08:00    Titel: Wochenthread 31.10.10 - 06.11.10 Antworten mit Zitat

Guten Morgen Sehr gl├╝cklich

Viel Spa├č und gutes Gelingen in der ersten Backwoche in der Winterzeit!
_________________
Lara
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Tammy
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.06.2008
Beitrńge: 216
Wohnort: West Australia PERTH, with over 300 sunny days per year!

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 09:46    Titel: Antworten mit Zitat

Halloechen,

da ich euch ja hier 7 Std. vorraus bin hier schick ich euch kurz 2 Bildchen von unserem Fruehstueck heute und den Schokoladen Muffins mit Birnen Stueckchen, die ich noch schnell gebacken habe fuer die Kinder die heute wieder am Halloween an der Haustuere Lollies sammeln kommen und dabei immer so nette Spruechlein aufsagen Sehr gl├╝cklich

Wir haben Fruehjahr und wunderbares Wetter hier (wie immer halt Winken
http://www.bom.gov.au/wa/forecasts/perth.shtml


Von den Muffins gibt's nochmal so ne Platte voll, man weiss ja nie...

vG von Tammy
aus 'Down Under' Western Australia Cool
-------------------------------------------------------------
das Sch├Ânste, was wir erleben k├Ânnen, ist das Geheimnisvolle... Wer es nicht kennt und sich >nicht mehr wundert<,
>nicht mehr staunen kann<, der ist sozusagen schon tot und sein Auge erloschen..."
'Albert Einstein'
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffi1st
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.07.2008
Beitrńge: 454
Wohnort: Mittelhessen

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 10:32    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

ich hab Marlas Bauernbrot gestern gebacken. Mehr gibts an Brot erst mal nicht, da ich noch vom Weizenmischbrot mit Amaranthpops eingefroren habe.
Ach so.........Nussecken werde ich gleich noch backen.

W├╝nsche euch einen sch├Ânen Sonntag.
_________________
Liebe Gr├╝├če, S t e f f i Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zaubermaus558
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 25.03.2010
Beitrńge: 59

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 10:38    Titel: gestern war Backtag Antworten mit Zitat

hatte gestern gebacken
http://www.chefkoch.de/rezepte/1700431278596377/Gefuellter-Hefezopf-nach-Tante-Juliana.html

das ist der Rest nach unserem Fr├╝hst├╝ck.
Habe aber noch Spitz gebacken

So nun w├╝nsche ich allen einen sch├Ânen Sonntag.
Ich muss ab 14 Uhr arbeiten -leider-

Liebe Gr├╝├če
Lizzy
_________________
Wie der Saarl├Ąnder zu sagen pflegt:
Haupsach gudd gess, geschafft hann mir schnell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beitrńge: 14694
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 11:23    Titel: Antworten mit Zitat

@ Tammy

wenn ich mir die Temperaturen bei euch so anschaue, die ihr jetzt im Sp├Ątfr├╝hling schon habt, dann musst du dich ├╝ber Weihnachten aber ziemlich warm anziehen, sonst bist du nur am schlottern Winken
_________________
Liebe Backgr├╝├če
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag st├Ąrker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maja2710
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 30.09.2008
Beitrńge: 872

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen!
Wir fr├╝hst├╝cken jetzt. Es gibt Joghurt Br├Âtchen



LG Maja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tammy
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.06.2008
Beitrńge: 216
Wohnort: West Australia PERTH, with over 300 sunny days per year!

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 16:29    Titel: Antworten mit Zitat

Marla da sagst aber was, zum Glueck kann ich viele warme Sachen(Jacke usw..) von meiner Schwester bekommen dann dort. Das spart mir dann den Platz und das Gewicht auf im Koffer fuer die vielen vielen Sachen die ich noch bei Reinhard bestellen moechte zum mit nehmen dann wieder (wie z.Bspl.: Gaerkoerbchen, Toastbrotform, Backmalz usw..., nun ja Hanfnuesschen werden wohl dann mit mir zusammen im Zoll wohl leider haengen bleiben das lass ich lieber sein Winken
Ausserdem hab ich mir eigentlich vorgenommen nur mit ner Heizung zum umschnallen dann aus dem Haus zu gehen dort Winken


Und dann wollte ich noch kurz unseren Katzenpilz hier im Garten mal zeigen, (habe ihn so genannt weil wirklich fast Katzen gross) Hammer was?! Geschockt

vG von Tammy
aus 'Down Under' Western Australia Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brittablau
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.10.2009
Beitrńge: 175
Wohnort: Bergstra├če

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 18:46    Titel: Antworten mit Zitat

HAllo Ihr lieben
Ich habe es schon wieder getan mein Mehrkorn-Malzbierbrot gebacken, dieses mal hatte ich nur das Problem das ich nur 1 1kg BAckform habe, ich habe es versucht, in meiner gr├Â├čeren Form zu Backen und habe eine TAsse mit in die Form gepackt, als Abstandshalter, leider ist der Teig w├Ąhrend der Gare doch noch weiter gelaufen. Die Mehrkorn Flocken waren auch aus!!

seht selber
Ich wei├č, da├č es schmeckt, Die kr├╝mel in der TAsse habe ich schon probiert

jetzt lacht mal herzlich ├╝ber das Aussehen des einen Brotes




Viele Liebe Gr├╝├če Britta[/code]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
F├Ârmchenb├Ącker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beitrńge: 2694
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 19:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe Inges Mohnschnecken gebacken, das geht ja wirklich fix- um 5 aus dem Ofen, um 6 schon 3 gefuttert Sehr gl├╝cklich .Ich habe allerdings keinen Zuckerguss, sondern Quittengelee zum Bestreichen genommen-SCHMATZ!
Sch├Âne Woche
Sabine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bialuis
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 29.10.2008
Beitrńge: 50

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 20:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo alle zusammen,

ich habe heute den Hefezopf von Ketex gebacken. Wie ihr seht, ist er leider zu dunkel geraten. Ich habe meinen Backofen noch nicht ganz unter Kontrolle. Ich m├Âchte aber unbedingt ein gro├čes Dankesch├Ân an Ketex f├╝r dieses wunderbare Rezept ├╝bersenden. Die Anleitung zum Flechten eines vierer Zopfes ist auch genial. Es ist wirklich super Anf├Ąnger tauglich. Ich bin so stolz auf mich, dass er so sch├Ân geworden ist!
LG Bianca

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
staubie
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.05.2009
Beitrńge: 190

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
ich hab Marlas Purpur-Brot gebacken, mit Hanfn├╝ssen:



und viiiiiel zu fr├╝h angeschnitten Verlegen



und wahrscheinlich nicht klein genug geschrotet, weil die Farbe nicht so sch├Ân ist. Aber lecker, ganz klar Sehr gl├╝cklich

Liebe Gr├╝├če
staubie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Adriana
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 26.05.2007
Beitrńge: 333

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 20:31    Titel: Antworten mit Zitat

Vorhin habe ich schon ein einfaches Butter-Toastbrot mit Hefeteig aus dem Ofen geholt. F├╝r mehr Aroma habe ich zus├Ątzlich auf die Mehlmenge von einem Kilo, 200 g f├╝nf Tage im K├╝hschrank gereiften Hefeteig hinzugef├╝gt.
Ich bin schon auf den Geschmack gespannt.

Und dann geht im G├Ąrk├Ârbchen noch ein Franz├Âsisches Landbrot nach Thom Leonard mit PurPur-Weizen-Anteil auf dem W├Ąrmekissen in der kalten K├╝che (18┬░C).
_________________
Viele Gr├╝├če
Adriana

Mein Blog: Chaosqueen's Kitchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
staubie
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.05.2009
Beitrńge: 190

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 20:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Adriana, du hast also auch grad Purpur-Weizen in der mache......

Auf den Geschmack von Brot mit 5 Tage altem Hefeteig w├Ąr ich auch gespannt. Vielleicht kannste ja mal berichten, ob sich das warten gelohnt hat.

Liebe Gr├╝├če
staubie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lutz
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 21.09.2010
Beitrńge: 46
Wohnort: Freiberg/Sachsen

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 20:56    Titel: Antworten mit Zitat

Die neue Backwoche ist noch nicht mal 24 Stunden alt und schon wieder so viele reinbei├čenswerte Ergebnisse!

Ich schlie├če mich einfach mal mit den Resultaten meines gestrigen 10-st├╝ndigen Backtags an. Wie immer, kommen die Rezepte im Laufe der Woche mit Anmerkungen im Blog.

Meine eigene Kreation: Honigperlen


Pain de Beaucaire


Surdegsfralla med rostad havre (Schwedische Sauerteigbr├Âtchen mit ger├Âstetem Hafer)


Landbrot nach Jeffrey Hamelman (extrem gefenstert...)


St. Galler Landbrot


Grie├čbrot mit 100% Vollkornsauerteig


Eine sch├Âne und erfolgreiche Backwoche w├╝nsche ich euch!
_________________
Das einfachste Brot ist am schwierigsten zu backen.
Jede Woche neues Brot im Pl├Âtzblog.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Goldy
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 14.03.2010
Beitrńge: 196

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 21:41    Titel: lecker Antworten mit Zitat

Maja2710 hat Folgendes geschrieben:
Guten Morgen!
Wir fr├╝hst├╝cken jetzt. Es gibt Joghurt Br├Âtchen
LG Maja

Deine Br├Âtchen sehen ja zum anbei├čen aus, P├Ât huldigen wie haben sie denn geschmeckt?Wo steht das Rezept?L.G.Goldy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Goldy
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 14.03.2010
Beitrńge: 196

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 22:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,heute fr├╝h habe ich das franz├Âsische Landbrot gebacken. Als alten Teig habe ich ├╝briges Ansatzgut genommen halb Roggen und halb Weizen ASG.Sehr lecker kann ich nur empfehlen.



Auserdem 2 kleine Steinofenbrote von jucajo aus dem Nachbarforum. Sind auch sehr lecker im Geschmack.



Liebe Gr├╝├če Goldy Sehr gl├╝cklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Adriana
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 26.05.2007
Beitrńge: 333

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 22:21    Titel: Antworten mit Zitat

staubie hat Folgendes geschrieben:
Hallo Adriana, du hast also auch grad Purpur-Weizen in der mache......

Ja, nachdem ich erfreulicherweise einen 20kg Sack PurPur-Getreide ergattern konnte, kommt fast in jedes Geb├Ąck etwas davon. Winken

Zitat:

Auf den Geschmack von Brot mit 5 Tage altem Hefeteig w├Ąr ich auch gespannt. Vielleicht kannste ja mal berichten, ob sich das warten gelohnt hat.

Liebe Gr├╝├če
staubie

Meinen Pizzateig bereite ich auch oft mehrere Tage vor dem Pizzabacken vor, dadurch wird der Teig viel aromatischer und die Pizza schmeckt uns so besser. In den Teig kommt dann auch nur ein Minimum an Hefe und der Teig geht im K├╝hlschrank.

Und der Hefeteig, der ins Toastbrot gekommen ist, war ein ├ťberbleibsel vom Pizzabacken, ich verwende solche mehrere Tage gereifte Teigreste gerne in Hefeteigen, da sie deren Aroma sehr positiv beeinflussen.
_________________
Viele Gr├╝├če
Adriana

Mein Blog: Chaosqueen's Kitchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ketex
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 03.06.2007
Beitrńge: 1696
Wohnort: Ostwestfalen

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 23:10    Titel: Antworten mit Zitat

bialuis hat Folgendes geschrieben:
Hallo alle zusammen,

Ich m├Âchte aber unbedingt ein gro├čes Dankesch├Ân an Ketex f├╝r dieses wunderbare Rezept ├╝bersenden. Die Anleitung zum Flechten eines vierer Zopfes ist auch genial. Es ist wirklich super Anf├Ąnger tauglich. Ich bin so stolz auf mich, dass er so sch├Ân geworden ist!
LG Bianca


Hallo Bianca,
vielen Dank f├╝r Dein Dankesch├Ân, nur geb├╝hrt der Dank nicht mir, sondern nontox. Von ihm stammt das Rezept und ich habe es nach gebacken.

Deinen Zopf f├╝r das erste Mal finde ich supersch├Ân.
_________________
Viele Gr├╝├če aus OWL

Ketex -Der Hobbybrotb├Ącker- (immer noch Lehrling)

www.ketex.de/blog

Gut Ding will Weile haben........Gutes Brot braucht seine Zeit!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zaubermaus558
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 25.03.2010
Beitrńge: 59

BeitragVerfasst am: 31.10.2010, 23:33    Titel: Antworten mit Zitat

@ Tammy:

Der Pilz sieht gut aus Sehr gl├╝cklich
Wenn er am Stiel einen beweglichen Ring hat, ist es ein Parasolpilz der sehr schmackhaft ist. Wird einfach wie ein Schnitzel paniert und gebraten. Ist ├╝brigens auch der einzigste Pils der einen beweglichen Ring hat und somit absolut von Giftigen zu unterscheiden. Nur mal so am Rande erw├Ąhnt. Perth kommt mein ehemaliger Schwiegersohn her. Ist aber Deutscher.
Liebe Gr├╝├če schicke ich dir ├╝ber den Globus
Lizzy

@alle Anderen
tolle Backwerke habt Ihr wieder hinbekommen. Ist ja zum hinein knien. Ich freue mich immer wieder wenn ich so tolle Sachen sehe und dieses Forum ist einfach eine Bereicherung. Macht bitte weiter so tolle Brote und Bilder davon.

Liebe gr├╝├če
Lizzy
_________________
Wie der Saarl├Ąnder zu sagen pflegt:
Haupsach gudd gess, geschafft hann mir schnell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
torb
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 04.10.2010
Beitrńge: 21

BeitragVerfasst am: 01.11.2010, 06:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Ich hab mir uebers Wochenende den Spass gemacht, Baguettes mit unterschiedlichem Anstellgut zu backen. Dabei kamen mein Weizensauerteig, mein Apfel-Wildhefeansatz und meine Livieto Madre zum Einsatz.
Kurz gesagt, geschmeckt haben sie alle. Das Wildhefe-Baguette hatte die dichteste Krume und einen relativ stark saeuerlichen Stich. Das WST-Baguette war um einiges milder und die Livieto dann ganz mild. Die Kruste war bei allen drei duenn und knusprig.
Das Ergebnis fuer mich: Nicht die unterschiedlichen Anstellgute, sondern vor allem die Fuehrungstemperatur der Sauerteige hat den groessten Einfluss auf das Brot. So bereitete ich den WST im Jogurtbereiter von 33 Grad fallend auf 23 Grad. Der WildhefeST hatte keinen Platz im Jogurtbereiter und wurde einfach bei ca 20 Grad auf den Tisch gestellt. Die Livieto kam direkt aus dem Kuehlschrank.
Bei frueheren Broten nahm ich den WildhefeST direkt aus dem Kuehlschrank und bekam nach ewig langen Gehzeit ein sehr mildes Brot. Und mit meinem WST fabrizierte ich bei niedrigeren Fuehrungstemperaturen auch schon blitzsaure Brote.
Um eine wirkliche Aussage ueber die verschiedenen Anstellgute machen zu koennen, muesste man wohl das Ganze bei identischen Bedingungen nochmals backen. Bis dorthin muss ich aber erst mal die ganzen Brote aus Tiefkuehler vertilgen Sehr gl├╝cklich

Von links nach rechts: Apfel-Wildhefe, Weizensauerteig, Livieto



Schoene Gruesse, torb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beitrńge: 14694
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 01.11.2010, 09:55    Titel: Antworten mit Zitat

torb hat Folgendes geschrieben:
Um eine wirkliche Aussage ueber die verschiedenen Anstellgute machen zu koennen, muesste man wohl das Ganze bei identischen Bedingungen nochmals backen.

Deine Brote schauen wirklich alle gut aus und Versuch macht kluch Winken, aber ein genauer Vergleich ist wirklich nur bei identischer Teigf├╝hrung m├Âglich.
Die Teigtemperatur (TT) und auch die Festigkeit des Teiges (TA) haben einen gro├čen Einflu├č auf Geschmack und Krume, da sich die MO┬┤s im Teig unterschiedlich entwickeln/vermehren. Besonders merkt man das bei den Hefen, denn bei k├╝hler TT vermehren sie sich nur sehr langsam, was dann zu langen Gehzeiten f├╝hrt und auch den Geschmack zus├Ątzlich beinflu├čt.

Zitat:
2. Temperatur:
Je w├Ąrmer es ist umso aktiver sind die einzelnen MO┬┤s und umso schneller ist der ST fertig.
Bei Temperaturen um oder unter 20┬░ k├Ânnen sich die ST-Hefen nur sehr langsam vermehren, der ST wird dann zwar sauer, hat aber keine gut Triebkraft.
Milchs├Ąurebakterien entwickeln sich gut bei ca. 30 - 35 ┬░C
ST-Hefen bei 24 - 26 ┬░C
Essigs├Ąurebakterien bei 20 - 25 ┬░C


Mehr dazu hier:
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=6111
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=5743&highlight=ciabatta

@ staubie
Zitat:
und wahrscheinlich nicht klein genug geschrotet, weil die Farbe nicht so sch├Ân ist. Aber lecker, ganz klar

gerade damit er sch├Ân f├Ąrbt, sollte er nicht zu fein gemahlen sein Winken
_________________
Liebe Backgr├╝├če
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag st├Ąrker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
torb
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 04.10.2010
Beitrńge: 21

BeitragVerfasst am: 01.11.2010, 12:31    Titel: Antworten mit Zitat

Marla, deinen Backtest hab ich zum ersten Mal gesehen. Finde ich sehr interessant! Ganz so genau wie du hab ichs nicht genommen. Obwohl: die Teigtemperatur (also die Temperatur des Teiglings und nicht des Sauerteigs) war bei allen Teigen waehrend der ersten langen Gehphase bei ca 23 Grad (in der zweiten Phase dann ein wenig waermer) und die TA (TA165) war bei allen dreien gleich. Nur die Fuehrungstemperaturen der Sauerteige waren unterschiedlich.
Wenn ichs mir recht ueberlege, koennte man das WST-Brot und das Livieto-Brot aber vielleicht schon vergleichen. Beide waren nach ihrer Art typisch gefuehrt, der WST nach deiner Einstufenfuehrung und die Livieto war sehr kalt im Kuehlschrank. Wobei ich mir bei der Livieto-Fuehrung nicht absolut sicher bin: die einen machen einen Biga und behandeln die LM wie ein normales Anstellgut. Andere fuehren den LM-Vorteig fuer mehrere Tage im Kuehlschrank (so wie ichs gemacht habe).
Die Apfel-Wildhefe-ST-Fuehrung war dagegen ganz daneben und kann fuer einen Vergleich sicher nicht herhalten. Anfangs dachte ich ja, die Apfel-Wildhefe waere recht temperaturunempfindlich. Bin aber inzwischen der Meinung, dass ein ST aus Apfel-Wildhefe auch nichts anderes als ein Weizensauerteig ist...
Liebe Gruesse, torb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarissaL
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.05.2009
Beitrńge: 3093
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 01.11.2010, 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr,

meine Brote f├╝r diese Woche:





Roggenmischbrot mit Saaten, Malfamehl und Amaranthpops





g├Ąr-lindes Hanfsonne





P├Âts Schrotbrot





Eine neue Abwandlung vom Semolina-Brot mit mit K├╝rbiskernen, Roggenmalzflocken, Br├╝hst├╝ck und fein geraspeltem Hokkaido-K├╝rbis





Semolina-Brot mit Hanfn├╝sschen, Sonnenblumenkernen, Roggenmalzflocken und Br├╝hst├╝ck


_________________
Lara
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lonnie
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 26.09.2010
Beitrńge: 43

BeitragVerfasst am: 02.11.2010, 23:37    Titel: Antworten mit Zitat

Irgendie trau ich mich so gar nicht hier zu schreiben Verlegen Wenn ich eure Backwerke sehe.
Aber ich machs einfach mal!

ich hab ein Joghurtbrot gebacken das ich hier unter den Rezepten gefunden habe und ich war ganz mutig und hab verschieden Mehlsorten genommen die ich gerade zu Hause hatte.

Roggenschrot ist auch dabei...

Hat sogar gut geklappt und schmeckt echt lecker



Es ist nur beim einritzen bissi aus der Form geraten. Im K├Ârbchen sahs noch gut aus

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beabarba
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 17.06.2009
Beitrńge: 174
Wohnort: Franken

BeitragVerfasst am: 03.11.2010, 05:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Lonnie,

die Krume von deinem Joghurtbrot sieht doch prima aus. Welches Rezept hast du verwendet?

Laras Brote darfst du nicht als Ma├čstab nehmen. Sie ist vom lieben Gott mit irgendeinem Gen ausgestattet worden, das uns Normalsterblichen fehlt Traurig Ich w├╝rde ihr auch zu gern mal ├╝ber die Schulter schauen...

Obwohl so eine Ferndiagnose immer schwierig ist, tippe ich, dass dein Brot beim Einschneiden bereits ├ťbergare hatte. Wenn ich merke, dass mein Brotteig schon sehr weit aufgegangen ist, sich irgendwie so weich und schlabbrig anf├╝hlt (ist schwer zu beschreiben), dann schneide ich es nicht mehr ein, es reisst dann auch so nicht.

Gr├╝├če Beate
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lavendel
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 15.05.2009
Beitrńge: 1338
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 03.11.2010, 15:17    Titel: Antworten mit Zitat

Nachdem ich das Gl├╝ck hatte, wieder einem so freundlichen Eigenbr├Âtler aus unserem Forum zu begegnen, dachte ich mir, es wird Zeit, mal wieder ein Brot zu zeigen:

Es ist Laras Variante vom Schw├Ąbisch Eingenetzten, das ich mit etwas mehr Hefe gebacken habe!

Und an dieser Stelle: Es war sch├Ân, Dich kennenzulernen, liebe Sarah Sehr gl├╝cklich !!

viele liebe Gr├╝├če
Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sarah
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 01.10.2006
Beitrńge: 1491

BeitragVerfasst am: 04.11.2010, 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Es war sch├Ân, Dich kennenzulernen, liebe Sarah Sehr gl├╝cklich !!


Das kann ich so nur zur├╝ckgeben! Sehr gl├╝cklich

Mein Backofen blieb diese Woche kalt, denn wir hatten Urlaub (leider viel zu kurz!) und die Gefriertruhe ist noch gut gef├╝llt. Die vielen sch├Ânen Brote hier sehen nat├╝rlich sehr verlockend aus...
_________________
Gruss Sarah

Naturwissenschaft ist der Versuch, beim Erkl├Ąren der Welt ohne Wunder auszukommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maja2710
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 30.09.2008
Beitrńge: 872

BeitragVerfasst am: 05.11.2010, 05:41    Titel: Antworten mit Zitat

Morgen Allerseits!
Ich sitze hier am PC, w├Ąhrend meine Br├Âchen in der K├╝che ruhen, schreibe und lese im Netz und h├Âre Musik. Hebt die Laune ungemein.
Ich w├╝nsche Euch einen sch├Ânen Tag.
So, Br├Âtchen sind feddisch.


LG Maja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
emil46
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.10.2009
Beitrńge: 438

BeitragVerfasst am: 05.11.2010, 22:35    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Abend,
heute will ich mich auch einmal aus der Deckung wagen und mich kurz vorstellen. Schon l├Ąngere Zeit lese ich mit in diesem sch├Ânen und lehrreichen Forum. Und ich muss euch sagen: Brot backen ist toll! Durch euch habe ich gelernt gutes Brot zu backen, dass man mit Genuss essen kann. Nat├╝rlich bin ich noch nicht so perfekt, alles ist noch verbesserungsf├Ąhig, aber meine Familie und ich sind essen nur noch Selbstgebackenes. Schon viele unterschiedliche Brote habe ich ausprobiert und ich habe nat├╝rlich einige Lieblinge. Heute habe ich Marlas saftiges Roggenbrot mit Urgetreide gebacken und zwar gleich 4 St├╝ck. Unsere Kinder waren heute zum Kaffe hier, wie an jedem Freitag, und jeder hat ein Brot mitgenommen. Die kleinen Holzformen gefallen mir sehr!

Ich backe nicht so oft, aber wenn, dann meistens gr├Â├čere Mengen. Ich freue mich auf einen lebendigen Austausch mit euch.

Geboren bin ich im Jahre 1946 und lebe mit meinem Mann in Norddeutschland. Unsere 4 Kinder sind alle aus dem Haus.

Viele liebe Gr├╝├če von Annamaria



Dies ist das saftige Roggenbrot mit Urgetreide, sehr lecker mmmmh....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maja2710
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 30.09.2008
Beitrńge: 872

BeitragVerfasst am: 06.11.2010, 05:48    Titel: Antworten mit Zitat

Morgen Annamaria!
Herzlich Willkommen im Forum.
Und Dein Brot sieht sehr lecker aus.
LG Maja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maja2710
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 30.09.2008
Beitrńge: 872

BeitragVerfasst am: 06.11.2010, 06:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe Krusties zum Gehen in der K├╝che liegen. Mal schauen, wie sie werden.
LG Maja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maja2710
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 30.09.2008
Beitrńge: 872

BeitragVerfasst am: 06.11.2010, 07:33    Titel: Antworten mit Zitat

Sie sind gelungen. Habe sie schon oft gebacken und immer wurden sie nix.

LG Maja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tammy
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.06.2008
Beitrńge: 216
Wohnort: West Australia PERTH, with over 300 sunny days per year!

BeitragVerfasst am: 06.11.2010, 16:30    Titel: Antworten mit Zitat

Micha schrieb
Zitat:
...Laras Variante vom Schw├Ąbisch Eingenetzten

JAaaa... Micha so kenn ich dich doch, einfach WUNDERBAR ist es dir gelungen wirklich toll. Da kann ich mich aber mal wieder ganz schoen hinten anstellen Neutral mit meinen Airbubbles. Hoffe es hat auch geschmeckt?!

*Lizzy, och du lass ma, der Pilz war einfach zu schoen (u.zu gefaehrlich fuer mich als Nicht Kenner) zum pfluecken und verspeisen. Den haben wir einfach auf'er Wiese dann nach verbluehen (sacht man das so *kicher..?) verstauben lassen.

* Maja deine Krustis sind Bilderbuch reif und so schmecken sie bestimmt auch da bin ich mir sicher (Neid).

Und alle anderen verdienen auch ein GROSSES Lob von mir, super Sachen habt ihr da wieder hingelegt diese Woche. Freue mich immer wieder auf den naechsten Wochen-Fred und damit auf neue Inspirationen Sehr gl├╝cklich

vG von Tammy
aus 'Down Under' Western Australia Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
emil46
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.10.2009
Beitrńge: 438

BeitragVerfasst am: 06.11.2010, 20:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Maja,


[quote]Morgen Annamaria!
Herzlich Willkommen im Forum.
Und Dein Brot sieht sehr lecker aus.
LG Maja

Herzlichen Dank f├╝r Deinen netten Willkommensgru├č.
Deine Br├Âtchen haben bestimmt auch lecker geschmeckt! Smilie
Viele liebe Gr├╝├če Annamaria
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maja2710
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 30.09.2008
Beitrńge: 872

BeitragVerfasst am: 07.11.2010, 10:45    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen!
Heute habe ich K├Ârnerbr├Âtchen gebacken. Sie werden normalerweise als ausgerollte Quadrate abgebacken, aber aus Platzgr├╝nden auf meinem Lochblech habe ich einige geformt. Optisch nicht so der Hit, aber saulecker und sehr locker.




LG Maja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrńge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema er÷ffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beitrńge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-▄bersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrńge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrńge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrńge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrńge in diesem Forum nicht l÷schen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche ▄bersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->