www.der-Sauerteig.de Foren-▄bersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Lńndern und gesellschaftlichen
HintergrŘnden. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverstńndlich fŘr uns, dass dieses Forum v÷lkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Wochenthread 13.02.11 - 19.02.11
Gehe zu Seite ZurŘck  1, 2
 
Neues Thema er÷ffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beitrńge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-▄bersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nńchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nataschawolle
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 12.02.2007
Beitrńge: 34

BeitragVerfasst am: 18.02.2011, 17:31    Titel: Antworten mit Zitat

hi

wow der sieht aber lecker aus,Meist ist das so, wenn man denkt alles l├Ąuft shcief, dann wird es klasse.

Lg Natascha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
k├╝chenherd
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.09.2010
Beitrńge: 469
Wohnort: Land Brandenburg

BeitragVerfasst am: 18.02.2011, 18:09    Titel: Antworten mit Zitat



Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us
Zum ersten Mal das Wurzelbrot - Zwirbelbrot mit Vorteig und Sauerteig gebacken! Es ist ein Clou! Nach dem Kneten habe ich es in eine ge├Âlte Frischhaltebox gegeben und es mehrere Male gefaltet. Innerhalb von 3 Stunden hat es die Box komplett ausgef├╝llt und war durchsetzt mit den sch├Ânsten gr├Â├čten Luftblasen, die ich bis jetzt gesehen haben Sehr gl├╝cklich
Nach 3 Stunden habe ich es abgebacken. Ein sehr saftiges Brot!
Viele Gr├╝├če
K├╝chenherd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffi1st
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.07.2008
Beitrńge: 454
Wohnort: Mittelhessen

BeitragVerfasst am: 18.02.2011, 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

@ K├╝chenherd, wow das ist ja ein wahres Monstrum. Winken Sieht gut aus.

Hier noch meine Backergebnisse von gestern:

Konsumbrot S├╝pke (Teig h├Ątte noch mehr Wasser vertragen k├Ânnen)


Schwarzbierbrot aus dem Backrahmen Marla/S├╝pke (Rezept f├╝r ein 750g Brot runter gerechnet, h├Ątte auch noch einen Schluck Wasser vertragen Winken )


Schwarzer Hamster Marla/S├╝pke



Den hab ich zum 3. Mal gebacken und endlich sind keine gro├čen L├Âcher mehr in der Brotmitte......juchu........Krume ist endlich gleichm├Ą├čig. Marla┬┤s Tipp weniger Wasser zu nehmen, Hefe zu reduzieren und noch 1-2 EL feine Haferflocken zum Teig zu geben haben was genutzt. Smilie
_________________
Liebe Gr├╝├če, S t e f f i Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
k├╝chenherd
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.09.2010
Beitrńge: 469
Wohnort: Land Brandenburg

BeitragVerfasst am: 18.02.2011, 20:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Steffi! Deine Backergebnisse sehen so sch├Ân superperfekt aus P├Ât huldigen , da kann ich nie mithalten, bei mir ist immer alles so....huckelig Geschockt - bin aber trotzdem gl├╝cklicher B├Ącker Sehr gl├╝cklich .
Vom Schwarzen Hamster habe ich schon ganz viel gelesen. Wie schmeckt das Brot? Finde auch solche Namen so sch├Ân, bei der Namensgebung sollte man viel ├Âfter Fantasie haben. Den Herbstlaib backe ich gern, weil er prima schmeckt, toll aussieht, sich bestens backen l├Ąsst UND weil er so einen sch├Ânen Namen hat Verlegen
Viele Gr├╝├če
K├╝chenherd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffi1st
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.07.2008
Beitrńge: 454
Wohnort: Mittelhessen

BeitragVerfasst am: 18.02.2011, 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo K├╝chenherd,

danke f├╝r die Blumen, ich ├╝be auch schon seit 2 Jahren das Brot backen. Winken Der Hamster ist ein saftiges und sehr kerniges Brot. F├╝r Fans solcher Brot ein MUSS!
_________________
Liebe Gr├╝├če, S t e f f i Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
F├Ârmchenb├Ącker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beitrńge: 2721
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18.02.2011, 21:26    Titel: Antworten mit Zitat

@ k├╝chenherd
Der Hamster ist oberlecker, wenn man k├Ârnige Brote mag!!
Obwohl ich meine Liste der Brote, die ich mal nachbacken will, noch nicht abgearbeitet habe, muss ich bestimmt alle 4 Wochen einen Hamster backen!
(ich schaffe 1 Brot pro Woche)
Hamster und Gersterbrot sind meine liebsten Brote!
sch├Ânes Wochenende,
Sabine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lois
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 13.02.2011
Beitrńge: 10
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 19.02.2011, 09:32    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen zusammen,

f├╝r heute stehen 2 Brote auf dem Plan (Wein-Zwiebel-Speck Brot und B├Ącker S├╝pke Toast), morgen nochmal 3 Brote (Bauernbrot, Mehrkornbrot und "Konsumbrot", ebenfalls von B├Ącker S├╝pke- apropos, das Bild oben sieht super aus!) und Franzbr├Âtchen.

ST 1 f├╝r das Zwiebelbrot ist jetzt fertig, der 3-stufige f├╝r morgen wird jetzt angesetzt.
_________________
Liebe Gr├╝├če von
Lois
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nataschawolle
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 12.02.2007
Beitrńge: 34

BeitragVerfasst am: 19.02.2011, 12:02    Titel: Antworten mit Zitat

hi
Das Zwirbelbrot w├╝rde ich auch gerne mal backen.
wo finde ich denn dazu das Rezept?
Welches Mehl hast du denn genommen
sieht ja mega klasse aus,
ist da hefe drin?

lg Natascha die so ins Brot beisen k├Ânnte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beitrńge: 14740
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 19.02.2011, 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

Wurzel- oder Zwirbelbrot findest z.B. hier:
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=6361&highlight=zwirbelbrot
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=5948&highlight=wurzelbrot
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=5687&highlight=wurzelbrot

Weitere Rezepte findest du ├╝ber die Suchfunktion

@Steffi
der Hamster ist dir nun wirklich gut gelungen, wenn dir die Porung noch zu gro├č sein sollen, dann kannst du die Wassermenge noch etwas reduzieren.
Wenn die Krume in der Mitte zu gro├čporig ist, dann kann das ganz verschiedene Ursachen haben:
- zu viel Fl├╝ssigkeit
- zu viel Hefe
- kann am Mehl liegen,
- falsche Teigf├╝hrung, so dass der Teig zu stark abgebaut wird,
- nicht hei├č genug angebacken...

Pauschal kann man das nicht sagen. Winken



Hatte diese Woche meine 2. Sachertorte nach Oma Buchholtz gebacken, f├╝r mein Schatz zum Geburtstag.
Die Torte ist nun schon wesentlich besser geworden ist, als mein erster Versuch, dank der hilfreichen Tipps diverser Tortenb├Ąckerinnen Sehr gl├╝cklich
Der Boden ist toll aufgegangen und wunderbar saftig, die Porung k├Ânnte noch etwas feiner sein, hab das Eiwei├č wohl nicht so gut untergearbeitet, zu fest war es jetzt nicht.
├ťberzogen habe ich die Torte mit der Glasur nach dem Rezept von Guido, das er hier gepostet hatte:
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?p=75163#75163
Das hat super funktioniert, l├Ąsst sich auch gut schneiden.... und Kalorien hab ich keine gesehen Winken


Ein gro├čes Brot kam auch noch aus dem Ofen, es ist im Vergleich zu Laras Riesen-Litauer eher klein, bringt nur 6 Pfund auf die Waage. Winken
Mehr Teig passt allerdings auch nicht auf meinen Backstein. Geschockt
Als Rezeptvorlage diente das Ochsenbrot von B├Ącker Gaues, hatte mein Brot vor dem Backen mit Wasser abgestrichen, da ich eine eher gl├Ąnzende Kruste haben wollte.

Zitat:
Das Ochsenbrot
90 % Roggenmehl
10 % Weizenmehl
30 % vom Roggen als Sauerteig
2 % darauf Anis-Oliven-Gew├╝rz


ST wurde mit VK angesetzt und mit dem Weizenmehl einen VT mit 1,5 g Hefe zubereitet.
Der ST war so prima aufgegangen, dass ich auf weitere Hefe im Brotteig verzichtet habe, war auch wirklich unn├Âtig, denn der Teig war in weniger als 2 Std. wunderbar aufgegangen

Das genaue Rezept tippe ich die Woche noch ein.


_________________
Liebe Backgr├╝├če
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag st├Ąrker.


Zuletzt bearbeitet von Marla21 am 19.02.2011, 16:30, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
F├Ârmchenb├Ącker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beitrńge: 2721
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19.02.2011, 15:09    Titel: Antworten mit Zitat

Beides sieht toll aus, Marla!
Ich bin zwar keine "S├╝├če", aber die Torte w├╝rde ich sofort mal verkosten,
sie scheint superl saftig zu sein- und ohne Kalorien...wie toll Sehr gl├╝cklich

Hast du dir auch die Haare blond gef├Ąrbt, um das Ochsenbrot authentisch nachbacken zu k├Ânnen??

Ich habe ein Roggen-Kartoffelbrot-leider mit Klitsch produziert


Uploaded with ImageShack.us


Zu viel Fl├╝ssigkeit, denke ich, und jetzt arbeite ich mich an meinem Projekt
"Brot, wie auf Malta" ab-es geht ein Weissbrotteig mit altem Teig, nachdem die letzte Version zwar ein essbares, aber keineswegs maltesisches Weissbrot ergeben hat, probiere ich ein letztes Mal ein anderes, wahrscheinlicheres Rezept!
Ich habe aber den starken Verdacht, dass der Geschmack des Brotes auch sehr damit zu tun hat, da├č es 1. in einem Steinbackofen gebacken wird,
und 2. und wohl noch wichtiger- man es im T-shirt und Flipflops kauft und in unmittelbarer N├Ąhe des Mittelmeeres verzehrt!
Sehr gl├╝cklich
Viele Gr├╝├če,
Sabine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dodo116
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 24.08.2008
Beitrńge: 2341

BeitragVerfasst am: 19.02.2011, 16:12    Titel: Antworten mit Zitat

Marla, das Brot sieht ja toll aus Sehr gl├╝cklich und dann die Gr├Â├če Geschockt - an ein Sechspf├╝nder w├╝rde ich mich gar nicht rantrauen...

Und was die Sachertorte angeht - die sieht wirklich traumhaft lecker aus (ich stimm Dir zu, die kann unm├Âglich Kalorien haben, wo sollen die auch herkommen Winken??)...

Ich habe heute beim Backen so einiges an Ungemach ├╝ber mich ergehen lassen m├╝ssen Geschockt...Erst ist mir der Teig f├╝r die Herbstlaibe zu weich geraten (aber deutlich), weil ich die Restfl├╝ssigkeit gleich mit einem Schwung reingekippt habe und mein Mehl wohl doch nicht ganz so viel Wasser aufnimmt. Daraufhin habe ich den Teig dann in zwei Formen verfrachtet, um mich dann in Geduld zu ├╝ben, weil mein Sauerteig trotz Hefeunterst├╝tzung heute doch etwas Zeit brauchte (vermutlich war die TT wieder deutlich zu niedrig). Zu guter Letzt habe ich dann wohl die eine der beiden Formen am Rand nicht gut genug gefettet - jedenfalls ist ein St├╝ck der Kruste an der Form kleben geblieben B├Âse, was mir echt noch nie passiert ist...Wenigstens das zweite Brot ist unversehrt aus der Form gekommen und auch optisch gelungen, die Krume ist prima und der Geschmack ist auch richtig gut (hatte dieses Mal etwas mehr Roggen genommen und noch ein paar N├╝sse unter die Saaten gemengt).

Viele Gr├╝├če
Dodo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
morchl
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 16.03.2008
Beitrńge: 1065
Wohnort: Nieder├Âsterreich

BeitragVerfasst am: 19.02.2011, 17:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hauptsache Salz war drinnen, Dodo Winken
_________________
Morchl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
k├╝chenherd
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.09.2010
Beitrńge: 469
Wohnort: Land Brandenburg

BeitragVerfasst am: 19.02.2011, 17:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marla!
Zwischen all den Broten ist das Foto einer so sch├Ânen Torte ├ťberrascht eine sehr angenehme Erfrischung. Die h├Ątte ich jetzt auch gern!!! Hast du die Torte auch schon vor 10 Tagen angefangen - wie ich in dem Rezept gelesen habe? Macht das wirklich soviel im Geschmack aus?
Viele Gr├╝├če
K├╝chenherd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kati
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 12.03.2007
Beitrńge: 16

BeitragVerfasst am: 19.02.2011, 19:04    Titel: Unsere ersten Holzofenbrote Antworten mit Zitat

Hallo liebe Backfreunde
Heute haben wir das erstemal in unserem Holzbackofen Brot gebacken.
Ich war schon ein bisschen aufgeregt aber es hat alles geklappt.
Nachher lassen wir uns das Brot schmecken Sehr gl├╝cklich

http://img683.imageshack.us/i/sany1877.jpg

http://img291.imageshack.us/i/sany1878.jpg

http://img153.imageshack.us/i/sany1881d.jpg

http://img840.imageshack.us/i/sany1890.jpg

(Bilderlink bearbeitet - f├╝r aktive Bildanzeige kannst du diese Links nicht verwenden, daf├╝r musst du den Foren-Link oder Direkt-Link ausw├Ąhlen - Marla 20.02.11)
_________________
Liebe Gr├╝├če Kati
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dodo116
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 24.08.2008
Beitrńge: 2341

BeitragVerfasst am: 19.02.2011, 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Hauptsache Salz war drinnen, Dodo Winken


Sehr gl├╝cklich Jep, diesmal war die richtige Menge drin Sehr gl├╝cklich, geschmacklich sind die Brote auch 1a geworden, optisch sind zumindest 50 % auch 1a gelungen Winken...Hab halt gerade irgendwie nicht so den Lauf Geschockt...

Viele Gr├╝├če
Dodo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sarah
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 01.10.2006
Beitrńge: 1491

BeitragVerfasst am: 19.02.2011, 20:54    Titel: Antworten mit Zitat

Dodo, mit Pannenbrot kann ich heute auch aufwarten.

Gestern Mitternacht hab ich zun├Ąchst meinen wunderbaren Weizensauerteig versaut! Weinen Bei der zweiten F├╝tterung hab ich anstatt Weizenmehl Roggenmehl einger├╝hrt und es gemerkt, als ich den RST f├╝ttern wollte Sehr b├Âse

Heute habe ich dann umdisponiert und eine frei interpretierte Version des Genetzten gebacken: ohne Vorteig (und ganz ohne Hefe), daf├╝r mit mehr Sauerteig, der ja nun sowohl Weizen- als auch Roggenmehl enthielt, und zus├Ątzlich dem ├╝brigen Roggen-ASG als Aromageber. Das Brot war zun├Ąchst ein Fladen, ist aber noch sch├Ân hochgegangen und wurde bei 1340g Fertiggewicht ein sch├Âner, gro├čer Laib mit ca. 26 cm Durchmesser. Die Kruste d├╝nn und splittrig, die Krume glasig-elastisch und der Geschmack leicht s├Ąuerlich-aromatisch und doch unverkennbar und eindeutig Weizenbrot. Also ist doch noch alles gut gegangen! Sehr gl├╝cklich
Aus dem RST gab es ein Schwarzbierbrot und ein kleines Kohl-Speck-Brot, die beide erst morgen aufgeschnitten werden.
_________________
Gruss Sarah

Naturwissenschaft ist der Versuch, beim Erkl├Ąren der Welt ohne Wunder auszukommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dodo116
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 24.08.2008
Beitrńge: 2341

BeitragVerfasst am: 19.02.2011, 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sarah,

mu├čte gerade schmunzeln, das h├Ątte ich sein k├Ânnen Winken...Teilweise wird man bei zu viel Routine ja doch manchmal nachl├Ąssig, konzentriert sich nicht so und verschusselt einfach mal was (und wenn man noch diverse andere Dinge nebenher erledigt, wirds halt nicht besser Geschockt) - ist wie beim Autofahren nach vielen Jahren, da sollte man auch manchmal besser aufpassen.
Ist doch aber sch├Ân, dass alles gut gegangen ist Sehr gl├╝cklich - mit meinem verunfallten Brot kann ich auch leben, die Stelle ohne Kruste ist zum Gl├╝ck nicht gro├č, und dem Geschmack tut das keinen Abbruch...

Liebe Gr├╝├če
Dodo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Goldy
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 14.03.2010
Beitrńge: 196

BeitragVerfasst am: 19.02.2011, 23:10    Titel: Antworten mit Zitat

Marla21 hat Folgendes geschrieben:
Die Quarks & Co. Sendung "Wie gut ist unser Brot?" kann man sich hier noch mal anschauen:
http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=6493342

Danke Marla f├╝r den Link Geschockt ,ein Gl├╝ck das wir wissen was wir in unser Brot tun.Jetzt wei├č ich einmal mehr warum ich selber Brot backe. Viele liebe Gr├╝├če Goldy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrńge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema er÷ffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beitrńge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-▄bersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite ZurŘck  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrńge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrńge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrńge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrńge in diesem Forum nicht l÷schen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche ▄bersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->