www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Die Pöt Methode – Zeiten für Berufstätige?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Führung eines Sauerteiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Martl
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 28.01.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 01.02.2012, 23:22    Titel: Die Pöt Methode – Zeiten für Berufstätige? Antworten mit Zitat

Hallo an alle!
Ich bin ein Neuling in der ganzen Materie. Trotzdem ist es mir gelungen mit einer schon sehr alten Sauerteig Kultur aus einem Kloster ein wirklich tolles Roggenbrot zu backen. Zur Teigführung habe ich die Pöt-Methode ausgewählt. Leider ist es etwas schwierig, mich an die Zeiten zu halten. Hat jemand evtl. Erfahrungen mit anderen Zeiten? Ich bin im Zweischicht-Betrieb, möchte aber gerne dieser Methode treu bleiben.

Vielen Dank
Martl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 15333
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 01.02.2012, 23:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marlt,

begrüße dich herzlich hier bei uns im Sauerteigforum Sehr glücklich

Viele Hobbybäcker hier führen nur 1-stufig, da sich diese Führung am einfachsten in den Berufsallteig einbauen lässt.
Gibt aber auch 3-stufige Führungen mit langen Reifezeiten.
Klick mal hier rein:
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=2946
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=6111
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?p=84627#84627
_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Führung eines Sauerteiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->