www.der-Sauerteig.de Foren-▄bersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Lńndern und gesellschaftlichen
HintergrŘnden. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverstńndlich fŘr uns, dass dieses Forum v÷lkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Ersatz / ├ťbergangsl├Âsung f├╝r B├Ąckerleinen ?

 
Neues Thema er÷ffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-▄bersicht -> K├╝chen- und Backzubeh├Âr
Vorheriges Thema anzeigen :: Nńchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beitrńge: 2726
Wohnort: Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 09.06.2016, 07:24    Titel: Ersatz / ├ťbergangsl├Âsung f├╝r B├Ąckerleinen ? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen

Bevor ich mir demn├Ąchst B├Ąckerleinen beschaffe, taucht die Frage auf, was kann bis dahin als ├ťbergangsl├Âsung benutzt werden.
Ich m├Âchte n├Ąmlich ein paar Teiglinge so in die St├╝ckgare geben, wie man sie sonst in wellenf├Ârmig zusammengeschobenes B├Ąckerleinen legt.
Kann in dem Fall als Ersatz auch Backpapier benutzt werden?
_________________
Beste Gr├╝├če
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller D├╝fte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg f├╝hren mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
eibauer
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 01.05.2006
Beitrńge: 437
Wohnort: Oberlausitz

BeitragVerfasst am: 09.06.2016, 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

..ich denke schon, Mikado.

Ich nutze ├╝brigens die Leinent├╝cher meiner Oma.

Hbg
Eibauer
_________________
eibauer - wir backen das schon
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
moni-fr
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 15.02.2012
Beitrńge: 372
Wohnort: Freiburg im Breisgau

BeitragVerfasst am: 09.06.2016, 13:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mika,

ich habe am Anfang, als ich noch kein B├Ąckerleinen hatte, ganz altmodische Geschirrt├╝cher aus Halbleinen benutzt und diese gut bemehlt.
Das hat funtioniert!
_________________
LG aus der sonnigsten Stadt Deutschlands
Monika
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
F├Ârmchenb├Ącker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beitrńge: 2738
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 09.06.2016, 13:51    Titel: Antworten mit Zitat

Genau, hab ich auch gemacht!
_________________
Always look on the bright side of life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beitrńge: 2726
Wohnort: Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 06:30    Titel: Antworten mit Zitat

moni-fr hat Folgendes geschrieben:
... ganz altmodische Geschirrt├╝cher aus Halbleinen benutzt und diese gut bemehlt.

@all

Urspr├╝nglich meinte ich, dass Halbleinen nicht ausreichen w├╝rde, sondern dass es 100% Leinen/B├Ąckerleinen se├şn m├╝sste.
Meine Frau sagte, dass von unseren Geschirrt├╝chern zwei aus Halbleinen sind, davon werde ich mal eins stibitzen Winken und es damit am Wochenende probieren.

So weit erst mal Danke. Smilie
_________________
Beste Gr├╝├če
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller D├╝fte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg f├╝hren mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronald
Sauerteigb├Ącker
Sauerteigb├Ącker


Anmeldungsdatum: 30.10.2012
Beitrńge: 49
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 07:25    Titel: Antworten mit Zitat

Bemehlt funktionieren normale Baumwoll-Geschirrt├╝cher ganz gut. Sie sind aber deutlich d├╝nner und lassen sich zwischen den Teiglingen schlechter hochziehen. Sonst muss es auch kein "B├Ąckerleinen" sein. Habe mir selbst im Stoffladen ein St├╝ck ganz normalen Leinenstoff gekauft und die Kanten umgen├Ąht. Da bleibt nix kleben. Als Bezug f├╝rs G├Ąrk├Ârbchen ebenfalls bestens geeignet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
eibauer
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 01.05.2006
Beitrńge: 437
Wohnort: Oberlausitz

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 08:22    Titel: Antworten mit Zitat

Moin miteinander

Ich bemehle die T├╝cher nie.
Meine Teiglinge haben jedoch eine leichte Bemehlung
aus einer Mischung von Roggen und Maismehl..
Und es funktioniert...noch nix h├Ąngengeblieben.

Hbg
Eibauer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beitrńge: 2726
Wohnort: Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 09:07    Titel: Antworten mit Zitat

@ all

Vielleicht hat jemand folgendes schon mal versucht:
Wie sieht es mit Halbleinen-/Leinent├╝chern bei langer und kalter St├╝ckgare im K├╝hlschrank aus?
Lassen sich die Teiglinge auch in diesem Fall gut aus den gewellten T├╝chern l├Âsen?
_________________
Beste Gr├╝├če
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller D├╝fte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg f├╝hren mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LarissaL
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.05.2009
Beitrńge: 3106
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 09:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mika,

ja, das funktioniert problemlos, schau mal hier: Sarahs Sonntagsbr├Âtchen
und hier findest Du weitere Tipps: http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?p=83055#83055
_________________
Lara
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beitrńge: 2726
Wohnort: Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 09:29    Titel: Antworten mit Zitat

Super, Lara P├Ât huldigen

Dann wei├č ich ja, was ich am Wochenende probiere, Sehr gl├╝cklich
wollte mich an Baguettes mit langer St├╝ckgare im K├╝hlschrank wagen.
_________________
Beste Gr├╝├če
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller D├╝fte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg f├╝hren mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beitrńge: 2726
Wohnort: Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 12.06.2016, 16:39    Titel: Antworten mit Zitat

Also: Im K├╝hlschrank hat das Halbleinen prima funktioniert. Sehr gl├╝cklich
_________________
Beste Gr├╝├če
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller D├╝fte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg f├╝hren mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hobbykoch17
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 15.09.2014
Beitrńge: 981
Wohnort: AT-Ost

BeitragVerfasst am: 14.06.2016, 06:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ronald hat Folgendes geschrieben:
... Sie sind aber deutlich d├╝nner und lassen sich zwischen den Teiglingen schlechter hochziehen.

Nachdem es bei TT 2 verschiedene St├Ąrken von B├Ąckerleinen gibt: hei├čt das jetzt andersrum, dass man sich das st├Ąrkere/dickere kaufen soll?

Thx & lG
Reinhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kupferst├Ądterin
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.01.2012
Beitrńge: 3370
Wohnort: N├Ąhe Aachen

BeitragVerfasst am: 14.06.2016, 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Reinhard,

mit ein bisschen ├ťbung klappt das Hochziehen auch ganz gut mit d├╝nneren T├╝chern.
Wenn ich Teiglinge in T├╝chern garen lasse, dann lege ich gegen die erste und letzte Reihe jeweils einen festen Widerstand, um ein Wegrutschen der Teiglinge zu verhindern Winken

LG Uta
_________________
Selbstgebackenes Brot ist Gold wert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrńge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema er÷ffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-▄bersicht -> K├╝chen- und Backzubeh├Âr Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrńge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrńge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrńge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrńge in diesem Forum nicht l÷schen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche ▄bersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->