www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Wochenthread 19.03.2017 - 25.03.2017

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
LarissaL
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.05.2009
Beiträge: 2998
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 19.03.2017, 08:56    Titel: Wochenthread 19.03.2017 - 25.03.2017 Antworten mit Zitat

Guten Morgen! Sehr glücklich

Gutes Gelingen und viel Spaß in der neuen Backwoche!
_________________
Lara
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
millyvanilli
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 17.09.2010
Beiträge: 1191

BeitragVerfasst am: 19.03.2017, 10:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo und guten Morgen!

Dann mache ich mal den Anfang: Vinschgauer Fladen - ich liebe diese herzhaften Roggenteilchen! Dieses Rezept gefällt mir am besten (hier: doppelte Menge - 30 Stück).





Habe mich gestern allerdings zeitlich "verzockt: Wollte eigentlich am Freitag Abend den Sauerteig ansetzen... vergessen. Hab das dann am Samstag um 7:00 Uhr gemacht, um um 19:00 anzufangen. Letztlich habe ich die Vinschgerl um 23.30 aus dem Ofen gezogen... Neutral



Eine interessante Erfahrung konnte ich dabei auch noch machen: Da ich nur 3 Backbleche oder Gitter besitze und um die späte Uhrzeit nicht zwei Backgänge machen wollte, überlegte ich mir, einen Schwung Vinschgerl im Ofen unten, ohne Backblech zu backen.
Ob das Material des Ofens hier nicht so heiß wird wie ein Backblech oder was auch immer der Grund sein mag (irgendwelche Ideen?): Der Boden dieser Vinschgerl war recht "ungebacken"... Geschockt Habe sie dann auf dem Toaster heute morgen "nachgerbräunt" - das klappte ganz gut! Winken
_________________
LG, millyvanilli
**************************
http://sin-die-weck-weg.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rauchmelder
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 08.10.2016
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 19.03.2017, 18:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Millyvanilli,
jetzt weiß ich, was unbedingt diese Woche noch gebacken werden muss! Die sehen super aus und danke für den Link!
Ich hab mich dort zur Frage Schabziger Klee/Brotklee/Bockshornklee durchgewühlt und wüßte gern, was Du in welcher Menge zugibst bzw. favorisierst.

Beste Grüße,
Rauchmelder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WohlfühlManager
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 03.03.2017
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 19.03.2017, 19:43    Titel: Antworten mit Zitat

Mein zweiter Brötchenversuch, mit diesem Quarkbrötchenrezept (hatte nämlich keine Zeit für ST-Führung...)

Innenansicht:

Dafür, dass mein ST noch in den Kinderschuhen steckt und aus diversen Gründen Zeiten u Temperaturen abweichen, bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis!
Anschließend hab ich noch Hefeschnecken gebacken, probeweise auch mal mit dem ST, den ich für die Brötchen angesetzt habe, gefüllt mit Bratapfelfruchtaufstrich und Zwetschgenkonfitüre. Der Teig ist richtig fett aufgegangen:

Das Originalrezept kommt aus meinem Lieblingsbackbuch, das leider an eine Freundin verliehen wurde, mit der ich inzwischen nix mehr zu tun habe. Es gibt nur noch eine kleinen Schmierzettel mit der Zutatenliste...

Mal sehen, was diese Woche noch durch den Ofen wandern wird...
_________________
Damaris

...
Das Leben verfolgt uns nur dann nicht, wenn wir uns ihm ausliefern.
...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
millyvanilli
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 17.09.2010
Beiträge: 1191

BeitragVerfasst am: 19.03.2017, 20:08    Titel: Antworten mit Zitat

Rauchmelder hat Folgendes geschrieben:

jetzt weiß ich, was unbedingt diese Woche noch gebacken werden muss! Die sehen super aus und danke für den Link!


Gern geschehen!

Rauchmelder hat Folgendes geschrieben:
Ich hab mich dort zur Frage Schabziger Klee/Brotklee/Bockshornklee durchgewühlt und wüßte gern, was Du in welcher Menge zugibst bzw. favorisierst.


Ich gebe nur Schabziger Klee dazu - freihand sozusagen, aber nicht zu wenig.
Auf die doppelte Menge vielleicht 1 TL...
_________________
LG, millyvanilli
**************************
http://sin-die-weck-weg.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
donnermeister
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 18.07.2014
Beiträge: 569
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19.03.2017, 22:11    Titel: Antworten mit Zitat


_________________
Viele Grüße aus Berlin
von Detlef
Meisencam 1: https://www.wzrz.de/nistkasten1/nistkasten1
Meisencam 2: https://www.wzrz.de/nistkasten2/nistkasten2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pikkunoita
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 07.06.2007
Beiträge: 58

BeitragVerfasst am: 20.03.2017, 00:21    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

darf man hier auch Fragen stellen die "eines Threads nicht würdig" sind?
Wisst Ihr ein gutes Rezept für ein malziges Brot ohne viel Schnickschnack?
Lütte und ich hatten neulich eines gekauft, weiß nicht mehr wie es heißt. Einfach ein braunes malziges Kastenbrot, würde sagen 50:50 oder 70:30 Roggen:Weizen

Vielen Dank schonmal,
Pikku
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Förmchenbäcker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beiträge: 2450
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 20.03.2017, 15:51    Titel: Antworten mit Zitat



Ich habe mal wieder ein Leinsamenbrot nach Tosca aus dem Nachbarforum gebacken- von der Favoritenliste!


@Pikku: Guckst du hier!


Eine schöne Woche!
Sabine
_________________
Always look on the bright side of life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maju
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 08.02.2017
Beiträge: 40
Wohnort: Nordheim

BeitragVerfasst am: 23.03.2017, 08:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ich war gestern auch wieder fleißig.

Habe ein Rezept aus Facebook ausprobiert, vom geschmack her super lecker Smilie


_________________
Liebe Grüße Maju
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuergenPB
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.05.2016
Beiträge: 155

BeitragVerfasst am: 23.03.2017, 17:39    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Brot hat heute einen – sagen wir mal – sehr rustikalen Ausbund


47% WM 1050 / 30% RVKM (davon 50% im ST TA180) / 15% WVKM / 8% Dinkel / 2% Hefe / 2% Salz / Gewürze – TA170


NACHTRAG:

_________________
Gruß
Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zibiba
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 14.12.2011
Beiträge: 1648
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: 25.03.2017, 16:29    Titel: Antworten mit Zitat

JuergenPB hat Folgendes geschrieben:
Mein Brot hat heute einen – sagen wir mal – sehr rustikalen Ausbund...

Und ich habe mal wieder, so wie das ab und zu vorkommen kann, eine blühende Fantasie und sehe da Moby Dick Sehr glücklich Hatte ich auch schon, dass die eine Seite des Brotes durch backtechnische Raffinesse irgendwie verkürzt wurde. Brote mit Persönlichkeit halt Cool Andere verkaufen solche Brote für teuer Geld Winken

Ich habe endlich Utas Roggenschrot-Vollkornbrot nachgebacken. Wollte nicht so richtig aufgehen das Ganze und blieb ein wenig niedrig. Aber locker und lecker wurde es trotzdem:



Vom Flokati, den ich in Teilen der Küche hatte, nachdem ich die Brote aus der Form genommen habe, sag ich jetzt mal nichts. Mit Kleie kann man echt seinen Spaß haben. Außerdem fördert sie die Gesundheit, in diesem Fall durch Bewegung. Musste den Boden dann ja flott fegen Winken Und ja, es waren zwei Brote, aber das eine hat die Fotosession nicht mehr erlebt.

Das könnte unter anderem auch an einem Blick auf den Kalender gelegen haben, denn ich habe festgestellt: Bald ist Ostern, höchste Zeit, ein paar Ostermitbringsel vorzubereiten. Ostern, Hase, da passt doch super das Hasenfrühstück!



Noch hübsche Etiketten drauf und fertig ist was Feines für den (Oster)Frühstückstisch. Und - wie gesagt, gleich getestet - das Hasenfrühstück schmeckt auch auf Roggenvollkornbrot Winken
_________________
Viele Grüße
Zibiba
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Je besser das Brot, desto schlechter die "Haltbarkeit"! Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
donnermeister
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 18.07.2014
Beiträge: 569
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 25.03.2017, 20:12    Titel: Antworten mit Zitat

Es wird immer besser.


_________________
Viele Grüße aus Berlin
von Detlef
Meisencam 1: https://www.wzrz.de/nistkasten1/nistkasten1
Meisencam 2: https://www.wzrz.de/nistkasten2/nistkasten2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->