www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Brotbackautomat - Ja oder Nein?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Küchen- und Backzubehör
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mathias.28
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 15.09.2017
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 05.10.2017, 11:15    Titel: Brotbackautomat - Ja oder Nein? Antworten mit Zitat

Hallo Allerseits.

Ich hatte ja bereits in meinem Vorstellungsthread angedroht hier auch mal die ein oder andere Frage zu stellen. Winken
Ich bin noch ein totaler Neuling, aber bin von den Rezepten hier sehr angetan. Ich kann es kaum noch erwarten und werde das Wochenende loslegen.

Zunächst habe ich aber noch eine Frage eher grundsätzlicher Natur. Im Handel werden ja allerlei Küchenhelfer und -geräte angeboten. Darunter auch Brotbackautomaten. Ich habe mir mal den Spaß gemacht und mir diese Woche online verschiedene Modelle angeschaut. Dabei habe ich sehr preiswerte Brotbackautomaten auf https://www.gebraucht-kaufen.at/brotbackautomat gefunden. Die günstigen Modelle gehen bei ca. 40/50 Taler los und dann kommt die Mittelklasse mit um die 100. Wer will kann auch weit mehr dafür ausgeben.

Meine Frage ist, was halten denn die erfahrenen Hobby-Bäcker von solchen Geräten? Ist so ein günstiger Brotbackautomat wirklich eine Hilfe oder nicht? Ich meine, das hört sich ja schon gut an: Zutaten rein, Deckel zu und am nächsten Morgen ist das frisch gebackene Brot fertig.

Wie sieht es denn mit der Realität aus? Daher würde ich mich über ein paar Erfahrungen hier sehr freuen. Lohnt sich so ein Teil oder sollte man doch lieber die Finger davon lassen?


Matti.


Zuletzt bearbeitet von Mathias.28 am 12.10.2017, 08:13, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
JuergenPB
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.05.2016
Beiträge: 228

BeitragVerfasst am: 05.10.2017, 11:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kenne die Geräte selbst nicht, doch vermute ich, daß man nicht jedes Brot darin backen kann. Auch bei der Form des Brotes ist man eingeschränkt.
Da kommt es auf die Konsistenz des Teigs an.

Wenn Du einen vernünftigen Backofen hast, dann benutz den.
_________________
Gruß
Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
moeppi
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 13.07.2009
Beiträge: 1538

BeitragVerfasst am: 05.10.2017, 14:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
ich habe einen Unold- BBA, nutze ihn jedoch nur zum Kneten von 500 g Teigen (zB Pizzateig).
Dabei habe ich gute Knetmaschinen (Kenwood, Electrolux).
In einem BBA bekommst du keine gute Kruste und gerade hier im Forum wollen die Fories ihren Teig 'bearbeiten' und nicht nur in ein Gefäß geben.
_________________
Liebe Grüße Birgit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Förmchenbäcker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beiträge: 2545
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 05.10.2017, 15:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Matti,
vielleicht probierst du mal die Suchfunktion - das Theme ist in diversen Threads schon rauf-und-runter diskutiert worden.

Içh habe mit einem BBA angefangen und war mit den krustenlosen Broten nach einiger Zeit nicht mehr zufrieden; so geht es vielen.

Es kommt immer darauf an, was man für Ansprüche an selbst gebackene Brote hat Winken

Ein schönes Woçhenende
Sabine
_________________
Always look on the bright side of life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kupferstädterin
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.01.2012
Beiträge: 3165
Wohnort: Nähe Aachen

BeitragVerfasst am: 06.10.2017, 22:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mathias,

viele von uns haben mit dem Brotbackautomaten gestartet, sind aber schnell davon abgekommen, da es verschiedene Nachteile gibt:
Die Krustenfarbe kann man nicht wirklich selbst bestimmen, entweder hinterlässt der Knethaken ein unschönes Loch, oder er mag sich nicht aus dem Brot lösen .....
uuuuuuuuuuuund:
die Brote haben keine knackigen Knuste, welche man frisch aus dem Ofen direkt stibitzen mag Sehr glücklich

Detlef/Donnermeister hat ganz lange am Brotbackautomaten festgehalten dann wurde die Benutzung immer seltener und nur noch zur Teigbereitung, schließlich ist der BBA in der Versenkung verschwunden Auf den Arm nehmen

LG Uta
_________________
Selbstgebackenes Brot ist Gold wert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der mit dem Teig tanzt
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 03.12.2012
Beiträge: 1511
Wohnort: Westfalen

BeitragVerfasst am: 09.10.2017, 22:00    Titel: Antworten mit Zitat

Auf gut Deutsch: Spar dir das Geld Cool
Willkommen hier im Forum! Sehr glücklich
_________________
Herzliche Back-Grüße aus Westfalen!
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Küchen- und Backzubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->