www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Weizen-Dinkelsauerteig

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Führung eines Sauerteiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TorstenB
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 02.02.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 06.02.2018, 18:42    Titel: Weizen-Dinkelsauerteig Antworten mit Zitat

Hallo,

Pöt, Du setzt in Deinem Rezept für den Mohn-Rosinenzopf einen nach Vorschrift geführten Sauerteig voraus. Wie führt man denn einen Weizen-Dinkelsauerteig, 3-stufig wie einen Roggensauerteig;sodass am Ende genügend Hefe im Sauerteig ist, um im Hauptteig auf die Zugabe von Hefe zu verzichten?

In dem Sauerteig-Buch habe ich keine explizite Angabe über die Führung eines Sauerteiges mit Weizen od. Dinkel gefunden.

Wer hat Erfahrung damit? Wir wollen Ostern Zöpfe aus Sauerteig backen.

LG,
Torsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14669
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 06.02.2018, 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

Infos zur Führung von milden Weizen-/Dinkelsauerteigen mit guter Triebleistung siehe hier:
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=8812
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=9371

Süßer Feinteig mit Weizensauer/Lievito Madre
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?p=124000#124000
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?p=131948#131948
_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TorstenB
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 02.02.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 11.02.2018, 22:40    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank. Sehr nützlich. Im Buch zu dieser Seite steht bei einigen Rezepten, dass der Sauerteig mit Milch als 3-Stufen-Sauer geführt werden soll. Ist dann die 2te Variante gemeint oder auf welches Führungsschema beziehst Du Dich, Pöt?

Abendliche Grüße,
Torsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14669
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 12.02.2018, 10:30    Titel: Antworten mit Zitat

Bei süße Feinteig sollte der ST gut fit sein, mehrfach nacheinander aufgefrischt werden. Das können 2-3 Auffrischungen 1-stufig sein, bei der du mit kleiner Menge beginnst od. auch eine 3-stufige Führung.

Infos zur 3-stufigen Führung siehe hier:
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=83
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=7826
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=7848
_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Führung eines Sauerteiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->