www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Dinkelsauerteig noch gut?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Führung eines Sauerteiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hobbysauerteigbäcker
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 02.05.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 02.05.2018, 16:39    Titel: Dinkelsauerteig noch gut? Antworten mit Zitat

Danke für die Info Mail Pöt.

So, hier nun meine Frage:

mein Dinkelsauerteig stand nun ca 3 Wochen im Kühlschrank und hat schwarze Stäbchen am Rand.

Die Flüssigkeit ist normal, das weiß ich.

Bin unter der Flüssigkeit sieht er auch noch gut aus, soll ja so sein.

Nur die schwarzen Stäbchen am Rand irritieren mich.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14745
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 02.05.2018, 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hobbysauerteigbäcker,

die schwarze Färbung am Rand kann von abgesetzter Flüssigkeit sein.
Wenn der Dinkel-/Weizen ST weich geführt wird, dann setzt sich relativ schnell Flüssigkeit/Fusel ab, der kann sich schwarz verfärben.
Bei Weizen- u. Dinkel ST ist es von Vorteil, wenn man ihn fester hält, auf 1 Teil Mehl nur ca. 0,5 - 0,8 Teile Wasser nimmt.

Wie riecht denn dein ST?
Wenn er gut riecht, dann würde ich ihn einfach auffrischen, dafür ca. 20 g aus der Mitte entnehmen und mit 20 g Mehl und ca. 10-15 g Wasser vermischen. Im Warmen reifen lassen bis ich das Volumen etwa verdoppelt hat, dann noch 1-2x wiederholen.

Siehe auch weitere Infos hier:
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=80
_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.


Zuletzt bearbeitet von Marla21 am 02.05.2018, 22:40, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hobbysauerteigbäcker
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 02.05.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 02.05.2018, 17:56    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Marla.

Ja, er riecht noch gut. Nur die schwarzen Falten am Rand hatten mich irritiert.
Genau, habe etwas aus der Mitte entnommen und führe es gerade. Blubbert und geht schön Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Führung eines Sauerteiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->