www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
1050er Mehl – Bezugsquelle Wien

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
awo13
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 14.05.2016
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 25.04.2018, 08:20    Titel: 1050er Mehl – Bezugsquelle Wien Antworten mit Zitat

Guten Morgen allerseits,

ich wollte vor kurzem wieder einmal Marlas Bauernbrot backen und musste feststellen, das das 1050er Mehl, das ich bisher beim DM gekauft habe, aufgelassen wurde. Traurig Das österreichische 1600er Brotmehl gibt es sowieso nicht in Wien/Umgebung, nur in den westlichen Bundesländern …

Frage an die Wiener: wo bezieht ihr euer 1050/1600er Brotmehl? … oder meidet ihr die Rezepte, wo es verwendet wird?

Frage an alle: kann man das Mehl aus anderen Sorten mischen, so dass das gleiche Ergebnis herauskommt?

Bin irgendwie frustriert, weil das Mehl in einigen meiner Lieblingsrezepte verwendet wird.
_________________
Liebe Grüße aus Wien,
Awo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
moeppi
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 13.07.2009
Beiträge: 1812

BeitragVerfasst am: 25.04.2018, 09:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
bei uns gibt es das Mehl weiterhin in DM, sogar bei LIDL.
Um ein ähnliches Mehl zu bekommen, kann man es mischen.
https://www.ploetzblog.de/2010/10/15/verschiedene-mehltypen-durch-mischen-simulieren-excel-spreadsheet/
_________________
Liebe Grüße Birgit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rauchmelder
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 08.10.2016
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 25.04.2018, 09:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Awo,
ich habe gute Erfahrungen mit dem Mischen gemacht, gerade wenn man nicht immer alle Typen vorrätig haben will.
Die Rechnerei ersetzt bequem ein Mischungsrechner, den Du im Netz findest (zB Cactus2000). Vollkornmehl setz ich als 1800er Mehl ein.
Beste Grüße!
Rauchmelder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hobbykoch17
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 15.09.2014
Beiträge: 1199
Wohnort: AT-Ost

BeitragVerfasst am: 25.04.2018, 10:05    Titel: Re: 1050er Mehl – Bezugsquelle Wien Antworten mit Zitat

awo13 hat Folgendes geschrieben:
wo bezieht ihr euer 1050/1600er Brotmehl?

Ich hab's bisher beim DM gekauft oder (gemeinsam mit einem italienischen Hartweizenmehl) aus Kärnten mitgenommen, wo ich öfters bin. Ich brauch' davon allerdings so wenig, dass ich noch gar nicht bemerkt hab', dass es beim DM nicht mehr verfügbar ist.

Ich kann ja mal die Augen offen halten.

Btwy - 'Waldstaudenroggen' war für mich immer eine Unmöglichkeit zu kriegen: obwohl der Hofer über 'Zurück zum Ursprung' dafür wirbt, hab' ich es dort noch nie gekriegt, ich hab' mindestens 1 Dutzend mal danach gefragt. Ich hab' mir 2 x 5kg aus D schicken lassen - wenn da jemand mal eine hiesige Quelle erschließt, bitte um Info.

LG
Reinhard


NACHTRAG: ich hab' gerade mit der Kärnter Mühle telefoniert - sie senden das 1600er Brotmehl auch gerne zu Winken
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
awo13
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 14.05.2016
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 25.04.2018, 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Antworten – dann werde ich demnächst probieren, aus 550er und Vollkorn zu mischen!

@moeppi: In D gibt es das Mehl nach wie vor, nur in A ist es nicht mehr im Sortiment – ich hab' mit dem DM-Kundenservice telefoniert, nachdem ich in mehreren Filialen danach gesucht habe. Gemein, wenn einem die einzige Bezugsquelle genommen wird … Böse

@Hobbykoch: Es gibt einige Mühlen, die auch versenden, das hab' ich schon recherchiert – aber bei den hiesigen Portokosten lohnt sich das ehrlich nicht. Aber ganz nett, dass du nachgefragt hast! Auf den Arm nehmen
_________________
Liebe Grüße aus Wien,
Awo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
moeppi
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 13.07.2009
Beiträge: 1812

BeitragVerfasst am: 25.04.2018, 11:08    Titel: Antworten mit Zitat

awo13 hat Folgendes geschrieben:
Gemein, wenn einem die einzige Bezugsquelle genommen wird … Böse

Das kannste laut sagen. Immer wenn mein Mann etwas für LECKER erkoren hat, wird es aus dem Programm genommen Winken Böse
Scheinbar ist er der einzige, der es mag.
_________________
Liebe Grüße Birgit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andreana
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 26.04.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 26.04.2018, 17:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Awo!

Bei Denn bekommst du die Mehle 1050 und 1150.
Ich habe sie auch schon am Naschmarkt im Biogeschäft gekauft.

LG
Andrea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
awo13
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 14.05.2016
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 26.04.2018, 19:06    Titel: Antworten mit Zitat

@ Andreana: vielen Dank für den Tipp – einen Denn's hab' ich sogar im Bezirk! Auf den Arm nehmen

@ hobbykoch: Ich hab' bei meinem Hofer geschaut, leider nur Grünkern, Dinkel, Einkorn, Weizen und Roggen. Ich bin mir aber ganz sicher, dass ich früher schon mal Waldstaudenroggen gesehen habe! Der wird wahrscheinlich nur gelegentlich im Sortiment sein.
_________________
Liebe Grüße aus Wien,
Awo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RW5580
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 185
Wohnort: Österreich dem Marchfeld

BeitragVerfasst am: 29.04.2018, 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Dein gesuchtes Mehl gibt es in Wien 21 beim Kastner von einer oberösterr Mühle (Nestelberger - http://www.bionaturprodukte.at/) in Bio Qualität zu wenig Geld (max 1.20 Euro)... das einzige was du brauchst wäre eine Einkaufskarte fűr den Kastner weil er fuer die Gastro ist ! - Wenn nicht, dann viell. dort anrufen, und fragen, ob sie nicht "so" via Tageseinkauf ebenso verkaufen Smilie) ... - Viele großen Betriebe in Wien haben dafür ebenso Zutrittskarten beim Betriebsrat...

Denn, DM, Naschmarkt sind zwar ebenso gut aber preislich empfindlich höher.

KASTNER Abholmarkt und Gastrodienst GesmbH
1210 Wien, Baldassgasse 3
Tel: +43 1 25048-400
Fax: +43 1 25048-444
Mail: wien@kastner.at

Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 06.00 - 19.00 Uhr
Samstag: 07.30 - 13.00 Uhr
_________________
genieße das leben, sonst wirst du selbst ungenießbar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
awo13
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 14.05.2016
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 01.05.2018, 21:46    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Info und genaue Erklärung RW5580 Auf den Arm nehmen – Betriebsrat ist ein guter Tipp, ich werde in meiner Firma mal nachfragen.
_________________
Liebe Grüße aus Wien,
Awo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RW5580
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 185
Wohnort: Österreich dem Marchfeld

BeitragVerfasst am: 03.05.2018, 12:52    Titel: Antworten mit Zitat

Als kleine Ergänzung - dort bekommst alles in 1kg Packungen, auch Dinkelmehle (1050er und Vollkorn) sowie auch den Grünkorn, Quinoa (gepoppt auch interessant für Nußbrote), und Buchweizenmehl.
_________________
genieße das leben, sonst wirst du selbst ungenießbar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->