www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Wochenthread 13.05.2018 - 19.05.2018

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
LarissaL
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.05.2009
Beiträge: 3182
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 13.05.2018, 08:47    Titel: Wochenthread 13.05.2018 - 19.05.2018 Antworten mit Zitat

Guten Morgen! Sehr glücklich

Gutes Gelingen und viel Spaß in der neuen Backwoche!
_________________
Lara
_________________


Zuletzt bearbeitet von LarissaL am 20.05.2018, 09:26, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Hans_W.
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.03.2018
Beiträge: 206
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 13.05.2018, 17:38    Titel: Antworten mit Zitat

Heute gab es zu Mittag Pizza. Der Teig war ca. 36 Stunden im Kühlschrank, dann wurden nach und nach 4 Pizzen mit der Hand geformt und anschließend von der Ehefrau belegt.

Fürs Einschießen auf die aufgeheizte, umgedrehte Fettpfanne war wieder der Herr Bäcker persönlich zuständig. Hartweizengrieß auf dem Schieber sorgte dafür dass die Pizzas auch gut aufs Blech rutschten.

Zwei wurden noch während des Backens zwischendurch verspeist. Zwei blieben erst mal übrig und konnten so fotografiert werden. Denen geht es heute Abend und/oder morgen Mittag an den Kragen.





Die runden braunen Teilchen am Rand der einen Pizza sind übrigens Käsewürfel die beim Aufgehen im Ofen herunter gefallen sind. Meine Frau hat die da extra platziert, denn sie liebt diese "Käsechips". Bei der anderen Pizza hat sie sie schon weg genascht.
_________________
Als Frau bist du am besten dran, mit einem Mann der Backen kann! Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Förmchenbäcker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beiträge: 2856
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13.05.2018, 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

Pöt huldigen Pöt huldigen
Falls ihrs nicht allein schafft, schicks rüber!

Viele Grüsse
Sabine
_________________
Always look on the bright side of life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
poolinchen
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 16.01.2018
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 14.05.2018, 08:33    Titel: Antworten mit Zitat

Moin, moin

Boah sehen die Pizzen lecker aus Pöt huldigen

Meine Ergebnisse nach meinem Backmarathon am Wochenende:



Der zweite Tag....den ersten hatte ich nicht als gesammtes Werk fotografiert



Mischbrot mit Sesam und Leinsam



Dinkelbrot mit Kochstück



Vollkornbrot mit Haselnüssen und Möhren



Dinkeltoast



Marlas Roggen-Dinkel Brot mit Amaranth

Verlegen ich sag nur ein Wort "süchtig"
_________________
Liebe Grüße
Birgit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 2993
Wohnort: Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 14.05.2018, 12:05    Titel: Antworten mit Zitat

poolinchen hat Folgendes geschrieben:
Mischbrot mit Sesam und Leinsam

Birgit, das hat eine tolle Krume Pöt huldigen !!
Wie sind in diesem Brot die Mehle aufgeteilt? Und welche TA hat dieses Brot?
_________________
Beste Grüße
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
moeppi
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 13.07.2009
Beiträge: 1769

BeitragVerfasst am: 14.05.2018, 14:53    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr schön, Birgit.
Ich hätte gerne das Rezept vom Vollkornbrot mit Haselnüssen und Möhren.
Das wäre nett. Danke.
_________________
Liebe Grüße Birgit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SoWie
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 01.05.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 14.05.2018, 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Birgit,
Super Ergebnisse und viel geleistet. Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der mit dem Teig tanzt
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 03.12.2012
Beiträge: 1690
Wohnort: Westfalen

BeitragVerfasst am: 15.05.2018, 17:21    Titel: Antworten mit Zitat

Fein backt ihr!

Nach einer Berliner Woche mit Back-Abstinenz
durfte ich nun auch wieder ran.

Das Alltagsbrot zum wiederholten Mal.
Ich werde in diesen Tagen das Rezept zur Diskussion stellen.


_________________
Herzliche Back-Grüße aus Westfalen!
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoppeditz
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 15.03.2014
Beiträge: 277
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 16.05.2018, 10:11    Titel: Antworten mit Zitat

Birgit,
entweder hast Du eine extrem verfressene Familie Verlegen
oder eine grooooße Tiefkühltruhe!
Wahnsinn.
Überhaupt bin ich bei den Große-Mengen-Bäcker unter euch immer wieder verblüfft, wie ihr das hinbekommt.

Pöt huldigen Pöt huldigen Pöt huldigen
_________________
Anna
....
niemals kleine Brötchen backen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zibiba
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 14.12.2011
Beiträge: 1799
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: 16.05.2018, 10:26    Titel: Antworten mit Zitat

Erst einmal ein Nachtrag zu letztem Wochenthread:

Hoppeditz hat Folgendes geschrieben:
Der ist schon sehr in Ordnung, der Stampfer Sehr glücklich
Hat schon Oma mit gestampft.

Na und ob der in Ordnung ist, der Stampfer! Sehr glücklich Sowas bekommst Du heutzutage nicht mehr. Das mag schon sein, dass der selbst gemacht ist. Stabile Wertarbeit ist er auf jeden Fall, egal ob so gekauft oder von Opa handgemacht. An dem Teil könnte sich so mancher moderne Kartoffelstampferhersteller ein Beispiel nehmen. Da verbiegt sich nix Pöt huldigen

Ich stampfe übrigens auch mit dem Erbstück von Oma. Allerdings ist das kein selbst gemachter sondern eindeutig ein gekaufter Stampfer. Der hat mittlerweile schon so manchen Zentner Kartoffeln durchgestampft Smilie


Hans_W. hat Folgendes geschrieben:
... Zwei blieben erst mal übrig und konnten so fotografiert werden...

Ah, das ist der Trick! Wir machen immer eine große Pizza. Vor dem Essen knipsen lässt der Hunger nicht zu, nach dem Essen gibt´s nicht mehr viel zu knipsen Winken Sehr lecker sehen die Pizzen aus. Liebenswert auch die Idee Deiner Frau, Käsewürfel kontrolliert herunterkullern zu lassen, um Käsechips zu bekommen.

poolinchen hat Folgendes geschrieben:
...ich sag nur ein Wort "süchtig"

Und ich sag nur ein Wort: „Wahnsinn!“ Pöt huldigen

Teigtänzer hat Folgendes geschrieben:
...Das Alltagsbrot zum wiederholten Mal...

Der Alltag wiederholt sich ja auch immer Winken Auf den Arm nehmen

Ich backe erst am Freitag wieder Brot. Der Liebste wird diese Woche auf einer Fortbildung verpflegt, ich futtere mich anderweitig durch. Aber gestern Abend überkam es mich dann doch Geschockt Ich wollte unbedingt ein wenig die Küche mit Mehl einstauben. Also habe ich kurzerhand Pöts Rosenkuchen angesetzt. Schließlich musste ich den Kokos-Aufstrich mit Vanille einer bekannten Drogeriemarktkette endlich mal verwenden. Um das Ganze noch etwas interessanter zu machen, habe ich zusätzlich Kokosraspeln eine Weile in Milch eingeweicht und anschließend abgegossen. Die Kokosraspeln habe ich über den Aufstrich auf dem Teig verteilt und zusätzlich noch ein paar Feigenwürfel drübergestreut. Von der Füllung sieht man zwar nach dem Backen außer den Feigenwürfeln nichts mehr, es schmeckte uns beiden aber prima Sehr glücklich



Entschuldigt die Krümel obendrauf. Die kommen von der Lagerung heute Nacht. Eine Schnecke gab´s vorhin zum Frühstück, die hat es nicht mehr auf das Foto geschafft. Schmeckt immer noch! Winken
_________________
Viele Grüße
Zibiba
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Je besser das Brot, desto schlechter die "Haltbarkeit"! Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paninoteca
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 10.04.2013
Beiträge: 1006
Wohnort: Henstedt-Ulzburg, südliches Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 16.05.2018, 11:30    Titel: Antworten mit Zitat

Zibiba hat Folgendes geschrieben:
Der Liebste wird diese Woche auf einer Fortbildung ...
... uns beiden
?? Ein Hausfreund Winken Winken

Die Schnecken könnten mir auch gefallen. Kokos ist köstlich! Sehr glücklich Pöt huldigen
_________________
Ilona

Friede gilt mehr denn alles Recht,
und Friede ist nicht um des Rechtes willen,
sondern Recht ist um des Friedens willen gemacht.
Darum, wenn je eines weichen muss,
so soll das Recht dem Frieden
und nicht der Frieden dem Recht weichen.
Martin Luther
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SoWie
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 01.05.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 16.05.2018, 20:50    Titel: Antworten mit Zitat





Mein Bild Versuch mit dem Badischen Landbrot von Marlene. Das ich am Montag gebacken habe.

Liebe Grüße Sonja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der mit dem Teig tanzt
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 03.12.2012
Beiträge: 1690
Wohnort: Westfalen

BeitragVerfasst am: 16.05.2018, 21:22    Titel: Antworten mit Zitat

Prima, Sonja!
Wie schmeckts?
_________________
Herzliche Back-Grüße aus Westfalen!
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hans_W.
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.03.2018
Beiträge: 206
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 16.05.2018, 22:08    Titel: Antworten mit Zitat

@Förmchenbäcker: Tut mir leid, wir haben die gesamte Pizza mit Hilfe unserer Tochter selbst geschafft. Winken

@poolinchen: Ist ja der Wahnsinn was du dir da alles zusammen backst! Winken Ich bin ja absolut nicht neugierig, trotzdem frage ich mich: Wer soll das alles essen? Winken

@Der mit dem Teig tanzt: Ein Alltagsbrot das gar nicht alltäglich aussieht! Ist etwa der Geschmack alltäglich? Winken

@Zibaba: Meine Frau ist überhaupt liebenswert, auch wenn sie nicht mit Käsewürfeln kullert. Winken Schöne Schneckerl hast du gebacken. Würden mir bestimmt auch schmecken. Die paar Krümel habe ich mal runter genommen! Winken

Zitat:


@SoWie: Dein tolles Brot habe ich ja schon in der Gruppe bewundert. Hier gefällt es mir aber noch besser.

Edit: Zitat eingefügt - Marla 16.05.18 )
_________________
Als Frau bist du am besten dran, mit einem Mann der Backen kann! Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der mit dem Teig tanzt
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 03.12.2012
Beiträge: 1690
Wohnort: Westfalen

BeitragVerfasst am: 17.05.2018, 13:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hans_W. hat Folgendes geschrieben:
@Der mit dem Teig tanzt: Ein Alltagsbrot das gar nicht alltäglich aussieht! Ist etwa der Geschmack alltäglich? Winken


Hehe, Hans, Auf den Arm nehmen der Geschmack wird im Tänzerhaushalt allgemein für gut empfunden.

"Alltag" deswegen, weil sich der Backprozess sehr gut in meinen Arbeitsalltag einarbeiten lässt. Das Timing ist ja bei Broten mit langen Reifephasen nicht immer ganz einfach, wenn man auch noch auf so nebensächliche Dinge, wie Arbeitgeber, Kunden bzw. Klienten einlassen will.
_________________
Herzliche Back-Grüße aus Westfalen!
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SoWie
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 01.05.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 17.05.2018, 17:34    Titel: Antworten mit Zitat

Der mit dem Teig tanzt hat Folgendes geschrieben:
Prima, Sonja!
Wie schmeckts?


Dankeschön, auch am dritten Tag noch gut. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SoWie
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 01.05.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 17.05.2018, 17:40    Titel: Antworten mit Zitat



Heute Pfälzer Brötchen aus dem aktuellen BROT Magazin.
Der Duft ist toll. Jetzt müssen sie auskühlen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hans_W.
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.03.2018
Beiträge: 206
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 18.05.2018, 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

@DmdTt: Ja, immer diese Störenfriede! Ich hatte vorgestern einen Vorteig für ein Basler angesetzt und als ich dann am nächsten Tag weiter machen wollte, stellte ich fest das ich einen Termin vergessen hatte.
Irgendwie wurde dass dann doch noch ein Brot, optisch nicht so toll, aber doch lecker

@SoWie: Sehr schöne, und bestimmt auch leckere Brötchen!


Ich muss demnächst mal wieder zum Arzt, deshalb habe ich schon mal die Plätzchen gebacken ohne die ich da schon gar nicht mehr rein darf! Winken

So sehen sie aus:



Und hier ist das Rezept: Mr. Tom's Erdnusscookies
_________________
Als Frau bist du am besten dran, mit einem Mann der Backen kann! Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Förmchenbäcker
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 20.12.2008
Beiträge: 2856
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18.05.2018, 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

Pöt huldigen Pöt huldigen
Tolle Brote, schicke Brötchen und Süsse Teile. Und die MrToms sehen auch zum Anbeissen aus!!

Ich habe ein Schrotbrot nach Pöt, meinen früheren Erzfeind (das Brot, nicht Pöt), gebacken, in der Version von Marla, danke dafür!



Sonnige Feiertage!

Sabine
_________________
Always look on the bright side of life!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SoWie
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 01.05.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 18.05.2018, 19:11    Titel: Antworten mit Zitat





Mein Wochenendbrot, das Französische Landbrot aus dem aktuellen Brot Magazin.
Der Teig war bei mir sehr weich, so das ich mich schon sehr bemühen musste, beim rund wirken. Mit Teigkarte und Mehl habe ich es dann einigermaßen in den Griff bekommen.
Gut schmeckt es, mit toller Kruste und saftiger Krume.
Wird wieder gebacken

Ein schönes Wochenende wünscht euch

Sonja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Wochen-Threads (wochenweiser Back-Talk) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->