www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Lńndern und gesellschaftlichen
HintergrŘnden. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverstńndlich fŘr uns, dass dieses Forum v÷lkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Anstellgut separat f├╝hren HILFE

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> F├╝hrung eines Sauerteiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Backgretl
Anf├Ąnger, der sich noch umschaut
Anf├Ąnger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 15.08.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 15.08.2018, 18:38    Titel: Anstellgut separat f├╝hren HILFE Antworten mit Zitat

Hallo ihr Lieben,

ich bin Neuling und habe mein erstes Roggenanstellgut gezogen. Jetzt stehe ich vor der Frage, wie geht es weiter? Ich habe schon alle m├Âglichen Forenbeitr├Ąge und Blogs durch, aber irgendwie wird es mir nicht ganz klar.

Kann ich f├╝r meinen Sauerteig Mehl + Wasser +einen Teil meines AG dazu und dann mein restliches Ag, welches ich ja gez├╝chtet habe wieder in den K├╝hlschrank stellen und das einfach f├╝ttern und f├╝r den n├Ąchsten Sauerteig wieder genauso verfahren? Nur habe ich ja dann irgendwann kein AG mehr oder muss ich was abnehmen etc? Mir wird dieser Schritt einfach nicht ganz klar.
Ich hoffe, ihr k├Ânnt mir helfen und freue mich ├╝ber Hilfe.

DANKE
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Der mit dem Teig tanzt
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 03.12.2012
Beiträge: 1657
Wohnort: Westfalen

BeitragVerfasst am: 15.08.2018, 21:12    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn du backfertiges Anstellgut hast,
gibt es zwei Wege:
a) du setzt einen Sauerteig f├╝r dein Brot ein, aber bereitest etwas mehr, als du nach dem Rezept ben├Âtigst und hebst das ├╝broig gebliebene Anstellgut f├╝r die n├Ąchste Backaktion in den n├Ąchsten zwei Wochen.
b) du setzt so viel Sauerteig an, wie du f├╝r das Rezept ben├Âtigst. Daneben nimmst du 10 g von deinem Anstellgut, f├╝tterst das mit 20 g Wasser und 20 g Mehl und l├Ąsst das f├╝r vier Stunden bei 28 ┬░C stehen. In dieser Zeit sollte sich das Volumen des Gemischs verdoppelt haben. Dies stellst du dann als neues Anstellgut wieder kalt bis zur n├Ąchsten Backaktion innerhalb der n├Ąchsten zwei Wochen.

Die Methode b) nennt man auch separates F├╝hren des ASG
_________________
Herzliche Back-Gr├╝├če aus Westfalen!
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der mit dem Teig tanzt
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 03.12.2012
Beiträge: 1657
Wohnort: Westfalen

BeitragVerfasst am: 15.08.2018, 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

Ach, wie unh├Âflich - h├Ątt ich fast vergessen:
Herzlich Willkommen im hier Forum!!
_________________
Herzliche Back-Gr├╝├če aus Westfalen!
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Backgretl
Anf├Ąnger, der sich noch umschaut
Anf├Ąnger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 15.08.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 16.08.2018, 12:54    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank f├╝r deine Antwort. Das hat mir sehr geholfen. Sehr gl├╝cklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> F├╝hrung eines Sauerteiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->