www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Lńndern und gesellschaftlichen
HintergrŘnden. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverstńndlich fŘr uns, dass dieses Forum v÷lkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Frage zur Mehlreife

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hans_W.
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.03.2018
Beiträge: 206
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 29.08.2018, 13:37    Titel: Frage zur Mehlreife Antworten mit Zitat

Gerade habe ich es schon wieder mal gelesen, wie schon ab und zu mal zuvor:

Zitat:
Nachdem das Getreide zu Mehl vermahlen wurde, muss es normalerweise einige Wochen reifen, um den mehleigenen Enzymen Gelegenheit zu geben, Mehlst├Ąrke in Zucker zu spalten und so die Backf├Ąhigkeit des Mehl zu bessern.

Quelle: https://www.baeckerlatein.de/ascorbinsaeure/


Andererseits lese ich aber oft dass Besitzer einer eigenen Getreidem├╝hle sich ihr Mehl f├╝r jeden Backvorgang frisch mahlen. Wie passt das denn zusammen?
_________________
Als Frau bist du am besten dran, mit einem Mann der Backen kann! Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 2081
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 31.08.2018, 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hans,

ich glaube, Du wartest noch auf eine Antwort! Cool

Wir hatten das Thema schon mal hier:
http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?t=10099
Dort sind auch ein paar Anmerkungen zum Thema von mir drinnen! Auf den Arm nehmen

Und bei Fragen einfach fragen! Winken

Herzliche Gr├╝├če

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hans_W.
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.03.2018
Beiträge: 206
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 31.08.2018, 23:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mr. P.,

ich hatte mich eigentlich schon damit abgefunden dass es keine Antwort geben wird. Deshalb ein ganz spezielles Danke!

Ich hab schon mal angefangen zu lesen, aber da ich gesehen habe dass ich da etwas mehr Zeit f├╝r brauche schon mal ein Dankesch├Ân, damit du siehst dass du dich nicht umsonst bem├╝ht hast.
_________________
Als Frau bist du am besten dran, mit einem Mann der Backen kann! Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petrowitsch
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 29.09.2009
Beiträge: 2081
Wohnort: Hochschwarzwald - Baden

BeitragVerfasst am: 01.09.2018, 16:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hans_W. hat Folgendes geschrieben:
Hallo Mr. P., Deshalb ein ganz spezielles Danke!
Des g'hert so! Sehr gl├╝cklich
Zitat:
Ich hab schon mal angefangen zu lesen, aber da ich gesehen habe dass ich da etwas mehr Zeit f├╝r brauche ...
Tja, wer weiterkommen will, der muss dazu lernen & daran arbeiten!
Viel Spa├č und viel Erfolg! P├Ât huldigen

Herzliche Gr├╝├če

Petrowitsch (#56)
_________________
Es gibt noch viel zu tun - backen wir's an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->