www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Helle Kügelchen auf dem ASG

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Herstellung einer Sauerteigkultur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
spica79
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 15.06.2019
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 18.06.2019, 18:54    Titel: Helle Kügelchen auf dem ASG Antworten mit Zitat

Hallo ihr alle,

ich bin neu hier und daher auch erstmal vielen lieben Dank fürs Freischalten.

Mit meiner Frage, ob das ASG noch gut ist, wiederhole ich bestimmt schon zum xten mal dieses Thema, aber mich durch alle Forenbeiträge durchzulesen war mir dann ehrlich gesagt doch zu viel. Daher mögt ihr mir bitte verzeihen.

Nun zu meiner Frage:
vor ein paar Wochen habe ich seit langer Zeit mal wieder einen Sauerteig angesetzt und davon auch schon Brote gebacken. Da ich auch noch etwas am Experimentieren bin, habe ich z.Zt. drei Gläser mit ASG in unterschiedlichen Stadien im Kühlschrank. In einem davon haben sich nun -etwa drei Tage nach dem letzen Auffrischen habe ich es bemerkt- kleine helle, fast weiße, kugelförmige Gebilde angesiedelt. Zwei oder drei davon haben sogar Häärchen bekommen.
Könnte das Hefe sein? Ist das ASG noch gut? ... diese Häärchen irritieren mich etwas ...
Der Geruch ist gut - säuerlich fruchtig, allerdigns zeigt sich keinerlei Aktivität wie etwa Bläschenbilden oder Aufgehen ... im Kühlschrank.
Irgendwo hatte ich gelesen, dass man den Zustand auch testen kann, indem man etwas von dem ASG auf einen Teller streicht, mit Folie abdeckt und ein paar Tage wartet. Das habe ich auch gemacht - bereits nach einem halben Tag war da dann schon eine sehr starke Aktivität mit großen Blasen zu beobachten. Heute, nach drei Tagen, zeigt sich unter der Folie ein leichter weißer Flaum, riecht aber alles noch angenehm.

Ich würde mich freuen, wenn mir da jemand weiter helfen kann. Smilie

hier noch zwei Bilder

die Bobbelchen im Glas




und der Flaum unter der Folie

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
watson
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 11.02.2019
Beiträge: 261
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 19.06.2019, 08:31    Titel: Antworten mit Zitat

sieht für mich schwer nach Schimmel aus
_________________
meine Bilder sind Thumbnails. Für die volle Größe bitte anklicken

LG
Michael

von echtem Schrot, und manchmal auch voll Korn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Espresso-Miez
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 14.12.2013
Beiträge: 594

BeitragVerfasst am: 19.06.2019, 10:00    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn Du hier im Forum den Begriff "Kahmhefe" suchst finden sich einige Beiträge. (nur Kahmhefe, sonst nichts einschränken)
Vielleicht findest Du den entscheidenden Hinweis oder ein vergleichbares Foto

http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/search.php?mode=results
_________________
Liebe Grüße von der Miez
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spica79
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 15.06.2019
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 21.06.2019, 12:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Miez,

vielen Dank für den Tip mit der Kahmhefe. Ich hab jetzt mal hier im Forum und auch außerhalb dazu gesucht und gelesen.
Allerdings, so richtig zutreffend finde ich das irgendwie nicht.

Das betroffene ASG ist ja zum Glück nicht mein einziges. Aber da ich nunmal neugierig bin, werde ich wohl einfach mal einen Versuch starten, aus dem unteren Teil etwas abnehmen, füttern und schauen, was passiert.

Über weitere Ideen, um was es sich bei den Bobbelchen handeln könnte, würde ich mich trotzdem freuen.
Von meinem Gefühl her würde ich nach wie vor nicht auf Schimmel tippen...

LG
Alex
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mikado
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.04.2013
Beiträge: 3033
Wohnort: Zwischen den Wassern

BeitragVerfasst am: 21.06.2019, 12:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Alex

Auf einem der Fotos sind feine Härchen auf dem ASG zu sehen - auf dem ersten Foto.
Dies kann eigentlich nichts anderes als Schimmelbefall bedeuten.

http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?p=111#111
_________________
Beste Grüße
Mika

Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. -- Jaroslav Seifert
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuergenPB
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 12.05.2016
Beiträge: 426

BeitragVerfasst am: 24.06.2019, 12:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, das ist Schimmel. Geschockt

Da kann man versuchen, die obere Schicht sehr großzügig abzunehmen und dann wenig ASG von unten nehmen und mehrmals hintereinander auffrischen. Dabei überschüssiges ASG wegwerfen und jeweils nur die notwendigste Menge zum Auffrischen nehmen.
Einen Versuch ist es immer wert.
_________________
Gruß
Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Espresso-Miez
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 14.12.2013
Beiträge: 594

BeitragVerfasst am: 24.06.2019, 13:38    Titel: Antworten mit Zitat

JuergenPB hat Folgendes geschrieben:
Ja, das ist Schimmel. Geschockt

Da kann man versuchen, die obere Schicht sehr großzügig abzunehmen und dann wenig ASG von unten nehmen und mehrmals hintereinander auffrischen. Dabei überschüssiges ASG wegwerfen und jeweils nur die notwendigste Menge zum Auffrischen nehmen.
Einen Versuch ist es immer wert.


Würde ich nicht machen, v.a. wenn noch andere ASG-Reserven verfügbar sind!
_________________
Liebe Grüße von der Miez
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spica79
Anfänger, der sich noch umschaut
Anfänger, der sich noch umschaut


Anmeldungsdatum: 15.06.2019
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 24.06.2019, 14:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ja, es gibt noch gute Reserven, die ich weiterhin verwenden kann.

Ich bin einfach nur neugierig und wollte gerne wissen, ob mir jemand sagen kann, was das ist.

Eine kleine Versuchsreihe hatte ich auch angesetzt: etwa gleiche Mengen von der oberen Schicht und von unten raus genommen, beides jeweils mit gleichen Mengen Mehl und Wasser angerührt und 24h stehen lassen.
Die "Probe" aus der oberen Schicht hatte danach dann etwas mehr Aktivität gezeigt, die von unten raus war nahezu unverändert.

Mittlerweile habe ich alles von diesen Versuchen entsorgt und hege und pflege den noch vorhandenen guten Bestand.

LG
Alex
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Herstellung einer Sauerteigkultur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->