www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht www.der-Sauerteig.de
Der Sauerteig - das unbekannte Wesen
 
Die Leser unseres Forums stammen aus allen Ländern und gesellschaftlichen
Hintergründen. Sie haben verschiedene Weltanschauungen und Religionen. Es ist
selbstverständlich für uns, dass dieses Forum völkerverbindend und mitmenschlich ist.
Radikale und menschenverachtende Ansichten werden wir deshalb nicht dulden.

 FAQFAQ   IMPRESSUMImpressum   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal 
isaak naturkost-Versand hat für Sie französisches Biomehl!
Bio-T45 für Feingebäck (Madeleine, Croissant, Brioche etc)
und Bio-T65 für echte Baguettes
 
www.der-Sauerteig.de auf Facebook teilen
Kleines spontanes Back- u. Kennenlern-Treffen - 17-04.10

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Forum-Treffen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14486
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 17.04.2010, 20:10    Titel: Kleines spontanes Back- u. Kennenlern-Treffen - 17-04.10 Antworten mit Zitat

Hallo,

heute fand ein kleines spontanes Backtreffen in Hessen/Main-Kinzig-Kreis statt. Die Teilnehmerzahl war sehr überschaubar, 2 begeisterte Hobbybäckerinnen, die da waren dodo116 und Marla21, die 3. Hobbybäckerin (Deichrunner) konnte leider nicht kommen - was sehr schade war.

Wir haben viel gefachsimpelt und natürlich auch gebacken, es war ein sehr schöner Tag, aber irgendwie viiiieeeel zu kurz .....

Hier ein paar Bilder unserer Brote:

Chiliring
Bärlauchwurzeln
Wurzelbrot rustikal
Provence-Brötchen
Roggenbrot mit Urgetreide im Holzbackkörbchen gebacken


Rezepte zu den Broten demnächst hier im Forum.




_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.


Zuletzt bearbeitet von Marla21 am 17.04.2010, 22:46, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
eibauer
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 01.05.2006
Beiträge: 436
Wohnort: Oberlausitz

BeitragVerfasst am: 17.04.2010, 20:22    Titel: Antworten mit Zitat

..sieht alles sehr lecker aus, dodo und marla
Das duftet ja richt aus dem NB. Winken

HBG
eibauer
_________________
eibauer - wir backen das schon
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolfine
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 08.06.2006
Beiträge: 1394

BeitragVerfasst am: 17.04.2010, 20:30    Titel: Antworten mit Zitat

Mensch, seid ihr fleißig gewesen. Und alles super gelungen, sieht alles verdammt lecker aus. Glückwunsch Sehr glücklich
_________________
Gruß wolfine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dodo116
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 24.08.2008
Beiträge: 2341

BeitragVerfasst am: 17.04.2010, 21:12    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Abend,

es waren auch alle probierten Brote extrem lecker Sehr glücklich - okay, eine Geschmacksprobe von dem hübschen Brot in dem Holzkörbchen steht noch aus, aber die folgt dann morgen früh Winken, heute nachmittag war ich wirklich nur noch satt, da ging nicht mehr viel Winken...

Ich muß Marla zustimmen, der Tag verging viel zu schnell und hat super-viel Spaß gemacht, und neben dem Backen und Fachsimpeln wurde auch viel geklönt. Dass Deichrunner nicht kommen konnte, fand ich auch sehr schade, aber vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

Und Marla, die Fotos hast Du prima hinbekommen Sehr glücklich!!

Liebe Grüße
Dodo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lavendel
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 15.05.2009
Beiträge: 1338
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 17.04.2010, 21:23    Titel: Antworten mit Zitat

WoW Geschockt ! Bei Kaiserwetter habt Ihr Kaiserbackwaren gezaubert Pöt huldigen ! Sieht einfach nur zum Reinbeißen aus! Und wer wäre da nicht gerne Mäuschen gewesen und hätte Euch nicht gerne auf die Finger geschaut Winken Sehr glücklich !! Ich freue mich schon auf Eure Rezepte!!!

viele liebe Grüße
Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sternli
Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker


Anmeldungsdatum: 21.01.2010
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

@ Marla+dodo

Das sieht ja richtig profimäßig aus. Pöt huldigen Alle Achtung! Pöt huldigen

Grüße
Sternli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
iobrecht
Auf Wunsch ohne Rang


Anmeldungsdatum: 16.06.2006
Beiträge: 1941

BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 11:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ihr zwei,

da ward ihr aber fleissig, Donnerwetter Pöt huldigen Pöt huldigen

Und ein Gebäck sieht schöner aus als das andere, Kompliment. Sehr glücklich

Das mit Evi @deichrunner ist schade auch ihr Blog hat sie seit dem 25. Februar nicht mehr weiter geführt. Weinen Ich hoffe, es geht ihr gut und es ist nur aus Zeitmangel und nicht aus Gesundheits- oder anderen Gründen.
_________________
Liebe Grüße Inge Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
morchl
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 16.03.2008
Beiträge: 1065
Wohnort: Niederösterreich

BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

Spannende Sache.

Was mich noch interessieren würde: diese Holzformen - sind die Einweg? wo bekommt man sowas? und werden die auch mit Fett ausgeschmiert?

Danke ihr beiden.
_________________
Morchl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14486
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 13:44    Titel: Antworten mit Zitat

Freut mich, wenn euch unser Backwerk gefällt Sehr glücklich ....ja, wir waren echt stolz, dass das durchweg recht gut geworden ist, da fast alles neue Rezept und unerprobt.

Zitat:
diese Holzformen - sind die Einweg? wo bekommt man sowas?
Man kann sie mehrfach verwenden, sollte dann nur einen neuen Einleger aus Backpapier verwenden.
Das Brot aus der Holzbackform ist toll saftig und hat wenig Kruste an den Seiten, ähnlich wie beim Holzbackrahmen. Für mehr Kruste kann man es jedoch ca. 10 Min. vor Backende aus der Form nehmen und ohne Form fertigbacken.
Zu kaufen gibt es die Holzbackformen denmächst bei Teeträume, wir durften vorab schon mal testen - Danke Reinhard. Sehr glücklich


_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maja2710
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 30.09.2008
Beiträge: 872

BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 14:58    Titel: Antworten mit Zitat

Da wart ihr aber wirklich fleißig und habt sehr gut aussehende Werke produziert.
LG Maja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dodo116
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 24.08.2008
Beiträge: 2341

BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 17:28    Titel: Antworten mit Zitat

Dem Dank an Reinhard kann ich mich nur anschließen Sehr glücklich, Marla hat mir freundicherweise ein paar von den Holzbackförmen abgegeben, aber wenn die dann mal nicht mehr gebräuchlich sind, werde ich ordern Winken...Ich finde so ein Brot im Holzkörbchen auch eine schöne Idee für ein Mitbringsel.

Das Brot aus Urgetreide, von dem der Geschmackstest gestern noch fehlte, ist ein absolutes Gedicht und schmeckt einfach nur klasse Sehr glücklich. Marla, bei dem tollen Rezept hast Du Dich wieder selbst übertroffen Pöt huldigen .

Ja, und ansonsten - danke für Euer Lob Sehr glücklich. Wir waren in der Tat stolz und auch wirklich zufrieden mit uns. Provencebrötchen gab es dann auch vorhin zum Grillen bei uns, weil unser Junior sich das "schöne Brot mit den großen Löchern" gewünscht hat Winken (ich muß gestehen, ich habe erst nicht begriffen, was er denn meinte, denn recht großporig waren ja eigentlich alle Brote Sehr glücklich und schön fand ich sie auch alle).

Viele Grüße
Dodo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffi1st
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.07.2008
Beiträge: 454
Wohnort: Mittelhessen

BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 19:25    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

wow Geschockt da ward ihr aber echt total fleissig. Und diese Holzkörbchen sehen ja echt spitze aus.

Super Idee mit dem verschenken, dodo! Habe gestern auch ein Brot verschenkt und wusste es gar nicht richtig einzupacken.

Wann gibt es die in etwa bei teeträume? Und wie groß sind die denn? Für welche Menge Brot?
_________________
Liebe Grüße, S t e f f i Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lavendel
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 15.05.2009
Beiträge: 1338
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 19:34    Titel: Antworten mit Zitat

Da gehts mir wie Dir, Steffi! Kaum was Neues gesehen, fangen die Augen zu glizzern an! Und als Verschenk-Idee kommt das in dem Holzkörbchen ja mehr als schick!

Reinhart - wir brauchen das alle!!!

dodo116 hat Folgendes geschrieben:

Das Brot aus Urgetreide, von dem der Geschmackstest gestern noch fehlte, ist ein absolutes Gedicht und schmeckt einfach nur klasse Sehr glücklich. Marla, bei dem tollen Rezept hast Du Dich wieder selbst übertroffen Pöt huldigen .


Und so viel Lobdudelei! Wo bekomme ich nur das Urgetreide her? Hat das vielleicht auch Reinhard?

viele liebe Grüße
Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dodo116
Absoluter Spezialist
Absoluter Spezialist


Anmeldungsdatum: 24.08.2008
Beiträge: 2341

BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Steffi,

schau mal hier:

http://www.teetraeume.de/themes/kategorie/detail.php?artikelid=1698&source=2&refertype=1&referid=69

Ich denke, bei Broten mit VK-Anteil könnte man mit der Teigmenge auch noch etwas hochgehen, die Körbchen sind in der Größe aber total niedlich. Man bekommt 4 Stück von den kleinen Körbchen gut in den Ofen...

Viele Grüße
Dodo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffi1st
Sauerteigfachmann
Sauerteigfachmann


Anmeldungsdatum: 18.07.2008
Beiträge: 454
Wohnort: Mittelhessen

BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Dodo,

hmm, also kann man die jetzt doch schon kaufen?? Marla schrieb doch was von erst mal testen oder so ähnlich.......und wie ist dass dann mit der Temperatur im Ofen? Welche Hitze halten die denn aus?
Ist es im Prinzip so, als würde ich in einer Kastenfom backen?
_________________
Liebe Grüße, S t e f f i Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marla21
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 14486
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 20:35    Titel: Antworten mit Zitat

@ Steffi
Ist nicht ganz wie Backen in der Kastenform, eher wie im Holzbackrahmen.
Das Rezept vom Roggenbrot in der Holzbackform gibt es in den nächsten Tagen, da steht dann auch die Teigmenge bei die ich genommen habe und bei welcher Temperatur gebacken wurde.

Lieferbar sind diese Körbchen bei Reinhard ab sofort, je nach Teigart passen da etwa 600-650 g Teig rein.

@ Micha
das Urgetreide war Einkorn, Emmer u. Kamut - mehr dazu im Rezept.... bitte noch etwas gedulden, das Wetter war heute zu schön zum Rezepte eintippen Winken
_________________
Liebe Backgrüße
Marla

Wenn wir an unsere Kraft glauben, werden wir jeden Tag stärker.


Zuletzt bearbeitet von Marla21 am 19.04.2010, 09:33, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maja2710
Profi im Sauerteigbacken
Profi im Sauerteigbacken


Anmeldungsdatum: 30.09.2008
Beiträge: 872

BeitragVerfasst am: 19.04.2010, 08:12    Titel: Antworten mit Zitat

Steffi, ich verschenke ja auch recht häufig Brot und hatte das gleiche Problem wie Du. Ich habe dann immer Brottüten von Freunden sammeln lassen, aber das gefiel mir nicht mehr. Nun habe ich mal günstig Geschirrtücher gekauft, gewaschen und gebügelt und wickel das Brot darin ein. Sieht ganz nett aus, finde ich .
Siehe hier:


LG Maja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.der-Sauerteig.de Foren-Übersicht -> Forum-Treffen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Neue Synagoge Ulm


 Intro   Portal 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
-PH1- -PH2-

<-ST-IT->